Zuhause / Kunst / Einführung in die Geschichte und Sprache des Kinos
Introdução à História e Linguagem do Cinema no MAS. Bekanntgabe.

Einführung in die Geschichte und Sprache des Kinos

Inhalt.

Der Film ist große Kunst, die in dem späten zwanzigsten Jahrhundert entstanden und die gebildet wahren Ausdruck der menschlichen Kultur. Deshalb, es ist wichtig, die Sprache und Techniken zu kennen, die das Kinoerlebnis zu charakterisieren.

Mit Bezug auf Filmclips anzeigen, die ihren Anfang markiert, der Film wird als Ausdruck seiner eigenen Sprache präsentiert.

Zu wissen, einige Stadien der Entwicklung des Kinos, die ersten Stummfilme der Revolution des Tonfilms und bunt, Es ist der Zweck des Treffens.

Werbung: Banner Luiz Carlos de Andrade Lima

Professor. Mir. José Rubens Almeida Demoro ein Meister der Rechtsphilosophie an der Katholischen Universität von São Paulo (PUC-SP), mit Thema „Kino Gesetz und die Philosophie“. Education Specialist: Training für Hochschul. Studium der Rechtswissenschaften an der Katholischen Universität von São Paulo (PUC-SP). Es ist ein Jura-Professor an der University Center Assumption (Unifai) in São Paulo. Entwickelt Forschungsprojekte und auf Film und Recht (Imago Gruppe) und koordiniert die Projekte für Film und Debatten in Verbindung mit der University Center Philosophie Course Assumption (Unifai).

Daten: 02 Februar 2019 (Samstag)
Zeit: 1000
freie Tätigkeit.
Keine Notwendigkeit zu unterzeichnen, in der Reihenfolge der Ankunft,
Raum Kapazität: 50 Orte.
Informationen: (11) 5627.5393 - mfatima@museuartesacra.org.br
Lokale: Museu de Arte Sacra de São Paulo.
Adresse: Avenida Tiradentes, 676, Licht. Metro Tiradentes.
Kostenlose Parkplätze (oder Zugang alternative): Rua Jorge Miranda, 43.
Parken unter Sitz.
Am Ende der Vorlesung wird die Bescheinigung über die Teilnahme gegeben werden.

Kommentare

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*