Zuhause / Kunst / Buch zur Erforschung des afro-brasilianischen Tanzes unter einem philosophischen Aspekt
Verworrenes Kollektiv, in der KALUNGA-Show, afro-brasilianischer Tanz. Fotos: Bekanntgabe.
Verworrenes Kollektiv, in der KALUNGA-Show, afro-brasilianischer Tanz. Fotos: Bekanntgabe.

Buch zur Erforschung des afro-brasilianischen Tanzes unter einem philosophischen Aspekt

Eine Suche mit fast 10 Jahre über afro-brasilianischen Tanz wurde in dem Buch „Ästhetik der performativen Praktiken des afro-brasilianischen szenischen Tanzes“ transformiert., von Maicom Souza und Silva, Philosoph und Tänzer aus Espírito Santo. In der Arbeit, die unabhängig mit Verteilung von Editora Appris veröffentlicht wird, der Autor spricht über ein szenisches Werk, das im Rahmen des Coletivo Emaranhado . entwickelt wurde, in der Sendung "KALUNGA", mit von den Künstlern angekündigten Beobachtungen zu Leibesvisitationen, sowie Informationen zur Ästhetik schwarz-brasilianischer Gesten.

Werbung: Banner Luiz Carlos de Andrade Lima

Die Geschichte von Maicom mit Tanz im Staat geht zurück auf 2010, als er anfing, über Tanzförderung zu recherchieren, Auf der Suche nach Hinweisen, private Ressourcen, Richtlinien und Gesetze von Anreiz für die Entwicklung szenischer Projekte. Von 2013 dazu gehört auch die wissenschaftliche Forschung., wenn es um die Ästhetik des afro-brasilianischen Szenischen Tanzes und seine Auswirkungen auf den Diaspora-Prozess geht, als Schwerpunkt beim Aufbau von Tanzaufführungen, Erstellung von Workshops und Filmproduktion.

„Ich befinde mich in einer beruflichen Phase, in der ich mein Studium auf afro-brasilianische Manifestationen ausrichten möchte, Arbeiten mit Projekten aus einer afrozentrischen und intersektionalen Perspektive, wenn man den Körper und die schwarze Kunst als Ganzes betrachtet von großer Bedeutung, um die schwarz-brasilianischen Kulturen und ihre Ideale zu verteidigen, durch Tanz.", erklärt Maicom Souza und Silva, Buchautor.

Laut Autor, In Espírito Santo gibt es keine Veröffentlichungen von Tänzern, die über die Ästhetik des afrobrasilianischen Bühnentanzes sprechen, oder sogar philosophische Überlegungen zur lokalen Schwarztanzproduktion.

"Ich glaube, ich schreibe buchstäblich Geschichte, der Nachwelt kritische Möglichkeiten zum Nachdenken über schwarzen Tanz in Espírito Santo hinterlassen leaving. Es ist für Schwarze notwendig, über Schwarze zu schreiben, wir müssen die abfälligen Lesarten hinterfragen, die über Schwarze gemacht werden, auf die szene bringen, andere kennen lernen, damit unser Publikum sein Repertoire zur schwarzen Kosmoperzeption entwickeln kann, Betonung des schwarz-brasilianischen Habitus der verbalen Exposition, geistig und gestisch als Manifestationen von großer kultureller Bedeutung.“, Analisa Maicom.

Das Buch ist in den wichtigsten Buchhandlungen des Landes erhältlich, im physischen und online-Format. Weitere Informationen finden Sie auf der Website: www.coletivoemaranhado.com.br/kalunga

treffe den Autor

Maicom Souza e Silva ist ein Philosoph, Balletttänzer, Kulturproduzentin, Dozentin für Schwarz-Brasilianische Tänze und Masterstudentin im Metaphysik-Programm an der UnB (Universität von Brasilia). Von 2013 arbeitet als Manager und Tänzer bei Coletivo Emaranhado, und aus 2016 er wurde Professor am Museu Capixaba do Negro Verônica da Pas – Mucane, im Afro-Brasilianischen Szenischen Tanz Qualifizierungskurs. und doch, ist Partner und Administrator von Bule Estúdio Criativo, von 2018, der sich um die Filmproduktion und das Management der darstellenden Künste in Vitória . kümmert (ES). Ferner, Studium der Philosophie und des Marketings, Vertriebsmanagement und Betriebswirtschaft von UVV (Universität Vila Velha). Es wurde mehr als ausgezeichnet 60 kulturelle Projekte, fungiert auch als kultureller Vermittler, der von Minc . gebildet wurde, von 2017.

Folge dem verworrenen Kollektiv

Website: www.coletivoemaranhado.com.br

Instagram: www.instagram.com/coletivoemaranhado

Youtube: www.youtube.com/channel/UCuSB3GtikuuSVQTnDP0q0TA/videos

Facebook: www.facebook.com/ColetivoEmaranhado

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*