Zuhause / Kunst / #ABER – Kaffee Theologischen Eigenschaften: “heilig Elfenbein: Die Rückseite der Rückwärts” + Führung mit dem Kurator für die Ausstellung
Bild: Pormenor (Virgem em Majestade, Maestà), Século XVI, Ivani Sammlung und Jorge Yunes. Bekanntgabe.

#ABER – Kaffee Theologischen Eigenschaften: “heilig Elfenbein: Die Rückseite der Rückwärts” + Führung mit dem Kurator für die Ausstellung

Die Museu de Arte Sacra de São Paulo fördert den Tag 12 September 2018 Café Theologische “heilig Elfenbein: Die Rückseite der Rückwärts“, mit der Professor. Dr. Jorge Lúzio, Kurator der gleichnamigen Shows, im Museum angezeigt. Es wird eine Führung mit dem Lehrer Luzio sein, vor der Vorlesung, zu 16 Stunden.

Werbung: Banner Luiz Carlos de Andrade Lima

Da die Verbindungen zwischen der Metropole zu ihren Kolonien zu intracoloniais Beziehungen und intercoloniais, in all diesen Situationen vorlag Elfenbein, eine historische Kategorie, die eine uralte Route hat, seit der Antike in Afrika und Asien, um ihre Bewegung in Europa. Obwohl der Begriff vereinbart “Elfenbein” für Elefantenzähne, die Kerbe in Säugetierzähnen entfernte Quellen, im Zusammenhang mit Ahnen Kulturen, die Objekte für verschiedene Zwecke hergestellt, von der Beute. Auf Strecken miteinander verbunden Realms und Lagerhallen in Afrika, oder zwischen Kommerz Schaltungen, die das Mittelmeer bis zum Indischen oben, immer Elfenbein Einzelteil als die beliebtesten und wertvoll, Durch die Aktivierung unerreichte Plastizität und einen visuellen Effekt, deren Genauigkeit in Formen und Linien in Folge von Bildern und Reproduktionen von Ausdruck erhalten nie einen anderen Rohstoff.

Wann: Mittwoch, 12 September 2018
Zeit: das 17 às 19h (Vortrag und Kaffee)
Thema: heilig Elfenbein: Die Rückseite der Rückwärts
Lautsprecher: Professor. Dr. Jorge Lúzio
Einschreibung: R $ 20,00 (in SP MAS-Studenten regelmäßig Kurse nicht zahlen)
Informationen: c/ Fátima Paulino no telefone (11)5627-5393
Anmeldungen: mfatima@museuartesacra.org.br
Zahl der offenen Stellen: 50 Orte
[ZERTIFIKAT VORTRAG ZUR SCHLUSS ABGEGEBEN]

Kommentare

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*