Zuhause / Kunst / Museum der Illusionen von Rosangela Vig

Museum der Illusionen von Rosangela Vig

Rosângela Vig é Artista Plástica e Professora de História da Arte.

Vig ist Rosângela Bildender Künstler und Lehrer Kunstgeschichte.

so viel vergehen sehen
Ich gucke einfach nicht auf die Zeit.
Kein gewundener Läufer
Die Straße ist weniger dicht.

wie viel mehr geht es?
In allen Sinnen
die zeit ist abgelenkt
Oder geht aus, habe geschlafen.

Nachdem ich nicht weiß wie viel
Verweile mich in deinem Vakuum,
Sieht aus wie die Uhr
lief früh.

Aber er hatte recht
kurz nachdem ich es herausgefunden habe:
die zeit hat ihn laufen lassen
wie ist alles gelaufen.

(MELO NETO, 1975, s. 7)

Das Illusionäre und das Feld der Empfindungen sind die Pfade der Seele; machen Sie die Reise der materiellen Erfahrungen leichter; und starke Emotionen wecken. Sich von solchen Verzückungen mitreißen zu lassen, ist wie eine Wohltat für den Geist, den Geist frei bewegen lassen, lose, in Ekstase. Solch ein Zauber treibt den Intellekt zurück in die Kindheit und die Welt kann zu einem riesigen Spiel werden. Dies sind die Wege, auf denen die Kunst, eine Grande Arte. Durch sie wandert der abgelenkte Blick des Betrachters und findet seine eigenen Wege zu gehen.





Diese tiefen Empfindungen werden durch die grandiose Art erzeugt, diejenige, die den Look nach mehr Winkeln und mehr Farben aussehen lässt, inmitten von Formen und Bedeutungen. Und es kann sein, dass bei einer gründlichen Untersuchung das Auge verloren geht.

So funktioniert das Museum der Illusionen, anregende Intelligenz, faszinierend und amüsant. Der Intellekt lässt sich von Unsicherheiten beeindrucken, durch illusorische Fehler und doch ist er verführt, mehr zu suchen. herausgefordert, Intelligenz handelt aufschlussreich und neugierig.

Zum ersten Mal in Lateinamerika, das Museum of Illusions hat die Stadt São Paulo für einen Besuch mit ausgewählt 80 köstliche, provokative und faszinierende Erfahrungen für den Intellekt und die Logik. Über 1200 Meter unterteilt in 12 Umgebungen, die bewegung von menschen hat vorgegebene zeiten, beeinträchtigt die Entfernung nicht, noch die Gesundheitsprotokolle und ermöglicht einen angenehmen Aufenthalt von etwa einer Stunde mit der Garantie intensiver Empfindungen für den Geist.

Bis Ende Februar können die Menschen Herausforderungen an ihre Intelligenz genießen, die durch die Felder der Empfindungen gehen, mit Werken wie der Fahrt durch einen bunten Tunnel, als würden die Farben an die Decke krachen (Feige. 1). Das Gefühl von Groß und Klein wird verändert, wenn der Geist Übertreibungen in den Größen wahrnimmt. Der Blickwinkel ändert sich und es kann sein, dass Menschen nicht gleich groß erscheinen, wenn sie nebeneinander auf Möbeln unterschiedlicher Größe stehen. (Zahlen 2 und 3). Der Eindruck, den man von Tiefe haben kann, ist verwirrt, wenn die Zeichnung auf dem Boden nicht dem entspricht, was in Perspektive und Fluchtpunkt studiert wurde (Feige. 4). In diesem Bild, Die geschwungenen Linien des karierten Bodens und der Schatten unterstreichen die falsche Wahrnehmung des tatsächlichen Aussehens des Bodens.. Erinnern an einen Zeichenkurs, dieses und viele andere Werke ermöglichen eine Reise ins Unmögliche.

A Belichtung des Museums übersetzt in ein riesiges Spiel mit dem Verstand. Es ist, als ob es möglich wäre, in jeder Szene zu sein, ein Teil davon sein, verändert seine Vorstellungen von Raum und Perspektive, Wiederaufbau des sogenannten Musters. wie ein riesiges hobby, Das Museum ist ein Spielzeug für Erwachsene und Kinder, die Herausforderungen und Fantasie suchen.

Wert des Tickets:

R $ 50,00 und R $ 25,00 zum halben Preis.

Aktionsrabatte für Gruppen und Familien ab drei Personen:

– 3 Leute - BRL 75,00
– 4 Leute - BRL 100,00
– 5 Leute - BRL 125,00
– 6 Leute - BRL 150,00

Kinder vorbei 4 Jahre zahlen Eintritt.

Altersfreigabe: Buch.

Kinder 12 Jahre alt dürfen nur in Begleitung ihrer Eltern oder der für sie verantwortlichen Erwachsenen eintreten..

Ticketlimit pro CPF: 8 Einheiten.

Lokale:

Das Museum der Illusionen São Paulo befindet sich im Shopping Eldorado, 3° Etage – Neben dem Food Court.
Durch. Raheem, 3970 – Pinheiros-Viertel, São Paulo/SP.

Öffnungszeiten:

Dienstag bis Samstag von 10 bis 22 Uhr, mit Tickets bis 21 Uhr.
Sonn- und Feiertagen, von 11 bis 22 Uhr, mit Tickets bis 21 Uhr.
In den Januarferien 2022, das museum öffnet montags.

Referenzen:

MELO NETO, João Cabral. Museum für alles. Sao Paulo: Und. José Olympio, 1975.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*