Zuhause / Kunst / Neue Einzel von Vilanova Gallery erforscht die Fantastischen und das verstörende
Arbeit "Belle du Jour", Jahr - 2017, Técnica – Aquarela sobre papel, Dimensionen - 36 x 32 cm, Fernanda Dad Bour. Fotos: Bekanntgabe.

Neue Einzel von Vilanova Gallery erforscht die Fantastischen und das verstörende

“Wie ich Beteiligen ", Der Fernanda Papa de Boer, zeigt Gemälde in verschiedenen Techniken, Skulpturen, Video, Audio und Installation, und richtet sich ein eigenartiges Universum des Künstlers, wo der wirkliche Unterschied zu dem imaginären

A Galerie Vilanova weiht "Wie ich Beteiligen“, Bildender Künstler Fernanda Papa de Boer, unter dem Kuratorium von Bianca Boeckel. Einzelne umfasst 16 neue Werke – Ölgemälde, Aquarelle, Teig, Skulpturen, Video, Audio, Installation und eine Leistung, die während der gesamten Messedauer statt – und zu wecken Unruhe durch die imaginäre Universum des Künstlers präsentiert, in denen die realen – durch materielle Dinge der Welt vertreten – im Gegensatz zu dem fantastischen, wo diese Dinge, Zeichen und Leerzeichen werden in neue Objekte umgewandelt, Absichten, und Situationen.

Werbung: Banner Luiz Carlos de Andrade Lima

durch die menschliche Psychologie inspiriert – Wünsche, Gefühle, Wahrnehmungen – , Fernanda Papa de Boer Es richtet sich ein Thema, das uns auf die imaginäre und seltsam bringt, "beiden Orte, als Zeichen, auch die Objekte und Formen, Kommentare über den Künstler. "Suche nach dem vorangehen-dem (Zuschauer) auf meinen Weg unbewussten“. Bestehend aus Original-Stücke, a nova Einzel da Galerie Vilanova Exploits sind ein Werk, dessen Themen und Farben getrennt von dem, was wir als Realität, die den Komfort des Besuchers nimmt man in Situationen der Entfremdung zu setzen. "Andererseits, Magnetismus ist unmittelbar und der Wunsch, zu verstehen, (oder einfach nur bewundern) das Unterbewusstsein des Künstlers steigt im Verhältnis zu den flagramos suchen in, Suche nach Antworten auf die Fragen hatten wir nicht vor", sagt Kurator Bianca Boeckel.

Durch die Erforschung verschiedene Ausdrucksmittel – Malerei, Installation, Video -, Fernanda Papa de Boer wählen Unterstützung für ihre Werke nach Ihren Absichten: in der Malerei, glaubt, dass Leidenschaft, Stärke, Schmerzen und Intensität sind in starken Tönen übertragen, als rot, Magenta und Pink; das Design, verwendet den Pastell-Stick, um Gefühle auszudrücken, Hüben und Texturen. "In dem Aquarell suchen andere Absicht mit der technischen. Ich habe viele überlappenden Schichten, die das Ergebnis eines gelösten Raum zu erhalten, gewaschen aus mehreren Farben, die gemeinsam versuchen, einen Eindruck von Tiefe zu vermitteln. die Räumlichkeiten, in der Regel, Ich beabsichtige, einen Wohnraum zu bauen, wo die Öffentlichkeit interagieren, erhalten in einem Kunstwerk und Frage oder einfach zu nehmen oder überraschend", ergänzt Künstler.

Wie ich Beteiligen„Vorgeschlagen wird ein wiederkehrendes Thema in der Produktion des Künstlers, die Frage nach der Freiheit der Phantasie übersetzt, und berücksichtigt, was real ist und was Träumerei. In den Worten von Bianca Boeckel: "Fernanda flirtet mit Wahnsinn durch Videos, Musik, Gemälde, Skulpturen aus verschiedenen Materialien und Installations. Seine Leistung entmystifiziert Wahnsinn und teilt mit dem Betrachter, in einem Akt mutig wie Frages".

Belichtung: “Wie ich Beteiligen
Künstler: Fernanda Papa de Boer
Kuratiert von: Bianca Boeckel
Öffnungs: 18 Oktober 2018, Donnerstag, às 19h
Zeitraum: 19 Oktober bis 21 November 2018
Lokale: Galerie Vilanova - www.galeriavilanova.com.br
Rua Domingos Leme, 73 - Vila Nova Conceição - São Paulo, SP
Telefonieren: (11) 2691-1190
Fahrpläne: Donnerstag bis Samstag, das 12 às 19h | Montag bis Mittwoch, auf Verabredung:
contato@galeriavilanova.com.br
Anzahl der Werke: 16
Techniken: Ölgemälde, Aquarelle, Teig, Skulpturen, Video, Audio und Installation
Abmessungen: abwechslungsreich
Preise: R $ 2.200,00 R $ 9.800,00

.

Pressestelle – Balady Kommunikation - Silvia Balady / Zeca Floren
Telefonieren: (11) 3814.3382 - contato@balady.com.br

Fernanda Papa de Boer (Sao Paulo, 1986)

Mestra pela École Nationale Supérieure des Beaux Arts in Paris. Arbeitet mit der Installation, Leistung, Video, Aquarelle, Malen und Zeichnen. suchen bewusstlos, com foco nos sonhos e no imaginário. Suchen Sie verunsichern das Publikum mit seinen erstaunlichen imaginären Themen. Hat in ihren Lehrplan Einzel- und Gruppenausstellungen, und seine Arbeit wurde in Tokyo ausgestellt, Paris und Sao Paulo.

Galerie Vilanova

Das Hotel liegt im zentralen Parkbereich, Vilanova Gallery fördert Künstler etabliert und steigende, etabliert sich als Treffpunkt für diejenigen, die Kunst zu schätzen wissen. In 2018, feiert 5 Gründungsjahre und 24 Ausstellungen gefördert, Hervorhebung der einzelnen Virgilio Neves, Camila Alvite, Rodrigo Edelstein, sie verz, Katia Wille und George Feitosa. In dieser Leistungsperiode, Platz in den Fachmedien in der Kunst gewonnen, als Kultur Notebooks große brasilianische Zeitungen, wöchentlich Führungen durch Ausstellungen, Zeitschriften, TV und Online-Medien. Die Galerie bietet auf ein anspruchsvolles Publikum, immer auf der Suche nach Nachrichten in Foto, Gemälde, Skulpturen und verschiedene Medien. Intensive Forschung und sorgt kuratiert zeigt ein Detail mit einer breiten Vielfalt von konzeptionell sinnvoller Kunst und visuell anregend. Neben individuellen und kollektiven, eine eklektische Sammlung und ständig zu erneuern lassen Sammler immer neue Arbeiten genießen und sich über die neuesten Trends erfahren. In 2018, Erstmals beteiligt sich für die Messe SP-Arte / Foto, in São Paulo. Bianca Boeckel, Inhaber und Geschäftsführer von Vilanova Gallery, fungiert auch als Kurator und Berater für Künstler und Gäste willkommen, mit seiner internationalen Erfahrung.

Kommentare

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*