Zuhause / Kunst / Workshop historische und kulturelle Erbe im Museum Alfredo Andersen
Workshop historische und kulturelle Erbe im Museum Alfredo Andersen. Bekanntgabe.

Workshop historische und kulturelle Erbe im Museum Alfredo Andersen

Alfredo Andersen Museum erhält, am Freitag, Tag 05 Oktober, zu 13 Stunden, Workshop Allgemeine Konzepte Historisch-Kulturerbe, lehrte von Künstler und Restaurator Tatiana Zanelatto.

Werbung: Banner Luiz Carlos de Andrade Lima

Der Workshop zielt darauf ab, das öffentliche Bewusstsein über die Themen Kultur zu erhöhen, Erbe, Naturschätze, Kulturgut die Beziehung mit der Geschichte und Kulturerbe. Dieser Workshop wird von dem Restaurierungsprojekt gefördert, dass die Ausbildung in Konservierung und Restaurierung Bereich für Frauen in Curitiba in schwierigen Situationen.

Freie Universität Trento, Kultur und Kulturausgaben - Das Restaurierungsprojekt wird von Tatiana Zanelatto Konservierung und Restaurierung in Zusammenarbeit mit der NGO Unicultura entworfen, Es wurde möglich durch das Städtische Kultur Incentive Gesetz der Stiftung Curitiba Kultur gemacht mit Ermutigung Joanir Institut Zonta Unternehmen Maintainer Condor, Rodoparaná und IMAX Diagnostic Imaging, mit Unterstützung der Curitiba City Hall, UTFPR - Bund Technische Universität Paraná, Sherwin Williams Farben Group und The Apothecary.

Service:
Lokale: Museu Alfredo Andersen
Adresse: R. Mateus Leme, 336
Daten: 05 Oktober
Zeit: 13h bis 16:00
Kontakt:
Unicultura: 41 3023008 oder imprensa@unicultura.com.br

.

Tatiana Zanelatto ist Spezialist für Naturschutz und Denkmalpflege Restaurierung und Architektur, der Päpstlichen Katholischen Universität von Parana (PUC-PR) und Bachelor of Skulptur von der Hochschule für Musik und darstellende Kunst von Paraná (Embap), Restorative und fungiert als Lehrer, im Laufe Architektur und Städtebau an der Fakultät Guarapuava.

Zu seinen Leistungen nahmen an der Koordination und Durchführung der Restauration Kirche und Kloster Herz-Jesu – Petrópolis RJ, Restaurierung von Gemälden und Wandverkleidung, künstlerische und dekorative der Kapelle Santa Maria – Curitiba-PR und Restaurierung von künstlerischer und dekorativen Malereien Liner, heilige Bilder, Retabel und Tafelbilder der Kirche und das Kloster von San Francisco Largo – Sao Paulo-SP.

Unicultura - Universidade Livre da Cultura: Erstellt in 2008, Unicultura entwickelt die kulturellen und soziale Projekte mit dem Ziel der Verbreitung von Kunst, Wissen, Kultur und menschliche Werte. Aus diesen Werten, die NGO führt verschiedene Projekte wie die Gesundheits Troupe aus, dort 16 Jahren fördert die Humanisierung in der Krankenhausumgebung, Office Lutheria, Förderung von Bildung und Jugend Professionalisierung in Telemaco Borba, MBP Kind, Förderung der Musikkultur in Curitiba CMEIs, andere.

Kommentare

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*