Zuhause / Kunst / Der Augenarzt lässt sich von seinen Patienten inspirieren, ein Buch zur Überwindung zu schreiben
Renata R.. Corrêa e seu livro "Mais que um olhar". Fotos: Bekanntgabe.
Renata R.. Corrêa und ihr Buch "Mehr als ein Blick". Fotos: Bekanntgabe.

Der Augenarzt lässt sich von seinen Patienten inspirieren, ein Buch zur Überwindung zu schreiben

Das literarische Werk „Mehr als ein Blick“, von Renata R.. Corrêa, bringt Repräsentativität und Vielfalt, wenn die Geschichte einer jungen blinden Frau erzählt wird

Nie zuvor wurde so viel über Vielfalt und Repräsentativität gesprochen wie heute, Die Diskussion dieser Richtlinien war sehr wichtig und dies spiegelt sich im redaktionellen Markt wider, wo Autoren zunehmend daran interessiert sind, die Geschichte der PCDs zu erzählen. Der Augenarzt und Schriftsteller, Renata R.. Corrêa, ist eines der besten Beispiele. In 2019 Sie startete den Roman „More than a look“, in dem sie die Geschichte einer jungen blinden Frau erzählt.

Werbung: Banner Luiz Carlos de Andrade Lima

Die Autorin wurde von ihren Patienten mit Sehbehinderung inspiriert, die in den letzten Jahren eine Ambulanz für Sehbehinderte besucht haben. Das Buch wurde von veröffentlicht Redaktionelle Gruppenkohärenz und befasst sich mit Fragen zu Vorurteilen, Annahme, Familienbeziehung, Freundschaft und Reife, und, Außerdem, bringt Resilienz als ein großartiges Beispiel für die Stärke, die in uns existiert.

Renata R.. Corrêa begann als Hobby in zu schreiben 2014 als er eine Behandlung brauchte für Burnout Syndrom. Heute, sie hat bereits veröffentlicht 20 Titel, zwischen Romanzen, Romane, Geschichten und Chroniken, alles zeitgemäß und auf das weibliche Publikum ausgerichtet.

In "Mehr als ein Blick", Wir begleiten den Protagonisten Victoria, noch sehr jung, zu entdecken, dass sie eine degenerative Augenkrankheit hat, die sie blind machen wird. Sie muss sich wieder an ihre neue Realität anpassen, und auf der Suche nach Akzeptanz, Sie beginnt zu entdecken, dass sie stärker ist, als sie es sich jemals vorgestellt hat.

Inhaltsangabe des Buches:

Victoria findet es heraus, noch sehr jung, Wer hat eine schwere degenerative Augenkrankheit, die sie blind machen wird. Sie muss lernen, sich an ihre neue Realität anzupassen und sich noch anderen persönlichen Dramen zu stellen, Sie stellte sogar ihre Gefühle für ihren Verlobten in Frage, nachdem sie von einem anderen Jungen angezogen worden war. Auf der Suche nach sich selbst, die Annahme, dass das Schicksal manchmal grausam und unversöhnlich ist, Victoria wird erkennen, dass sie viel stärker ist, als sie es sich jemals vorgestellt hat.

Machen Sie sich bereit, sich von einer sensiblen Geschichte bewegen zu lassen, dramatisch und sinnlich über Überwindung und Liebe.

Über den Autor:

Wetter in Pisciana, dramatisch und chocoholic angenommen. Renata dos Reis Corrêa wurde in geboren 04/03/1981, in Guimarânia, Minas Gerais, und lebt derzeit mit ihrem Mann und zwei Kindern in Uberlândia, ein Paar Zwillinge.

Sie ist ausgebildete Augenärztin, unersättlicher Leser und leidenschaftlich über das Schreiben. Unverbesserlich romantisch, versucht immer, mit seinen Texten eine Botschaft der Hoffnung zu senden, Hervorheben der Kraft der weiblichen Figur. Bereits zwanzig Titel veröffentlicht, zehn Romane, zwischen digitalen und gedruckten Büchern, jenseits von Geschichten, Romane und Chroniken. Nur bei Amazon summieren sich Ihre Geschichten auf Millionen von Lesungen.

Soziale Netzwerke

Instagram: @renata_rcorrea
Facebook: /writerRenataRstrap
Website: www.autorarenatarcorrea.com

Factsheet
Titel: Mehr als ein Blick (1Edition - 2019)
Autor: Renata R.. Corrêa
Verlag: Konsistenz
ISBN: 978-85-5327-164-1 1.
Gattung: Brasilianische Fiktion. Romantik / Schauspiel
206 Seiten l R $ 35,00

Kommentare

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*