Zuhause / Kunst / Rapper Keith B Angola führt im Kulturzentrum Olido

Rapper Keith B Angola führt im Kulturzentrum Olido

Show findet auf 18 und Mischen von afrikanischen Rhythmen und brasilianische

Show wird um 19 Uhr statt

Der Rapper und Kulturproduzent Keith B Angola führt Dance zu Showcase, im Kulturzentrum Olido, seine Show "Night of African Music". Mit einzigartiger Präsentation auf 18 April, um 20:00, erfüllt die Repertoire Lieder in vielen Teilen der Welt produziert.

Werbung: Banner Luiz Carlos de Andrade Lima

Keith wurde in Benguelê geboren (Angola), Er lebte 10 Jahre in Portugal, weitere zehn in England und zwei in Brasilien. „Sie sagen, dass meine Show ein‚Differential‘hat“, Konto der Rapper. „Das ist, weil ich meine Songs auf die Erfahrungen übersetzen ich in so vielen verschiedenen Ländern hatten, Hinzufügen zu meinen afrikanischen Ursprungs ein multikultureller Frische ". Rhythmen als R&(B), kizomba, Rumba und Samba haben viel Einfluss auf seine Arbeit. „Meine Idee ist es, den Ton, den Sie hören in Angola mit brasilianischen Rhythmen zu verschmelzen, eine Art kulturellen Austausch zwischen den beiden Ländern durchgeführt wird. "

In der Sendung, Keith zusammen mit einem DJ präsentiert. Während der Show, er spricht mit dem Publikum. „Ich versuche, ein wenig stereotypisch Ansicht entmystifizieren, dass viele Menschen über Afrika heute haben.“

Der Rapper hofft bald Beginn der Arbeiten mit brasilianischen Künstlern erreicht, darunter Lino Krizz, Afro X und Analiss.

| Kulturzentrum Olido - Tanzshowcase. Avenida São João, 473. Zentrum. Tag 18/4, 19h. Kostenlos (ist nicht notwendig Eintrag zu entfernen)

Kommentare

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*