Zuhause / Kunst / reestreia “TERRITORY” in Theater MASP
TERRITORY. Fotos: Arnaldo Torres / Bekanntgabe.

reestreia “TERRITORY” in Theater MASP

Mit Kauê Ribeiro, Joaquim Tomé und Marina Droghetti

Reexistir, Remake, zeigen, Widerstand leisten…

Die Befestigung an das Selbstbild tritt in eine Freiheitsberaubung. Der Antrieb entsteht und die Reise wird notwendig,. Im Moment der Veröffentlichung, zieht die unendliche Bewegung kommen wieder.

Es ist ein Bad in den existentiellen Fragen, die die lebenslangen haben. Die Entdeckungen entlang dieser Reise gemacht, oft peinlich, zwingt uns Ketten zu brechen und reframe unser Leben Harmonie zu finden.

Revises hat als Mittelpunkt dieser Reise, dass führt die Suche nach Vereinigung Ich-Seele, die primäre Vereinigung mit dem Universum.

Reexistir, Remake, zeigen, Widerstand leisten… Der Boost Selbstreflexions, das Individuum in Beziehung zu den verschiedenen Kräften und Facetten seines Ichs.

Die Ausstellung will die Öffentlichkeit auf ihre eigenen existenziellen Fragen wecken.

Die unendliche Bewegung kommt wieder. Gebiet.

Werbung: Banner Luiz Carlos de Andrade Lima

Sobre Marina Droghetti:

Gebildet als Tänzerin in Contemporain ESSEN (Ministerium für Kultur) Paris, studierte klassisches Ballett, zeitgenössischer und Jazztanz. Hat im Rodin-Museum und der Pariser Börse durchgeführt. in Brasilien, in 2015, Er gründete sein eigenes Studio und die Methode entwickelt BalletBuild. Die Mischung Ballett-Technik auf dem Boden mit Stretching und Pilates, einen getönten flexible Körper Entwicklungs. Eine seiner großen Referenzen ist der Choreograph Philippe Decouflé, wer kann für ein paar Monate studieren.

„Die Idee des gesamten Spektakels, der Schwerpunkt auf Tanz, die Filmelemente, Dramaturgie und die optische Illusion, dass es funktioniert, mich zu einem Zustand völliger Präsenz und künstlerischen Tauch führen. Ich suche sie setzen alles in meiner Arbeit " -Marina.

Factsheet:

Richtung: Marina Droghetti und Joaquim Tomé
Choreographie: Joaquim Tomé
Design: Marina Droghetti
Assistent Test: Kenia Genaro
Liste: Kauê Ribeiro, Joaquim Tomé, Marina Droghetti
Kostüme: Sonia Thomas
Presse: Leonardo Almeida Media Relations
Herstellung: Cassia Souza – Raumproduktion

Service:
Daten: 17/12
Zeit: 21 Stunden
Lokale: MASP – Avenida Paulista, 1578
Tickets: R $ 70,00 (alle) R $ 35,00 (die Hälfte)
Wertung: Buch
Instagram: @revir_marinadroghetti

Kommentare

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*