Zuhause / Kunst / Drei nationale heiße Autoren, die Sie kennen müssen
Sue Hecker, Karine Vidal und Carol Moura. Bekanntgabe.
Sue Hecker, Karine Vidal und Carol Moura. Bekanntgabe.

Drei nationale heiße Autoren, die Sie kennen müssen

Erfahren Sie mit diesen drei Autoren mehr über brasilianische Erotikliteratur

Tabu oder nicht, Es ist eine Tatsache, dass Bücher, die sich auf sexuelle Themen konzentrieren, immer mehr Aufmerksamkeit von den Lesern auf sich gezogen haben. Angetrieben von Neugier, durch den Wunsch, unterdrückte Wünsche zu entlüften oder nur durch Vergnügen, Verbraucher dieser Art von Literatur haben sich vervielfacht.

Werbung: Banner Luiz Carlos de Andrade Lima

Analyse dieser Situation, Wir haben drei brasilianische Autoren erotischer Literatur getrennt, So können Sie mehr über dieses literarische und bahnbrechende Genre erfahren, das nationale Bücher unterstützt.

Carol Moura

Escritora Bestseller da Amazon, über 20 Millionen von Lesungen auf der Plattform, Carol Moura wurde in Rio Grande do Sul in geboren 1986, und lebt heute mit ihrem Mann und ihrem Sohn in South Carolina. Sie ist die Autorin der Bücher The Destiny of the CEO und King.

Sein Schreiben ist sehr zu empfehlen, um Romantik und Sinnlichkeit auf ausgewogene Weise zu verbinden.

Karine Vidal

Geboren in 1994 im brasilianischen Bundesstaat Minas Gerais, ist Anwalt und Autor einiger Romane, unter ihnen The Passionate Count und Perverse Princes. Bestsellerautor von Amazon, School of the Dead ist sein erfolgreichster Titel, Projekt, das sie im Universum der nationalen fantastischen Literatur hervorstechen ließ.

Jenseits der Fantasie, Sein Buch behandelt mehrere heiße Szenen. Doch, Der Autor wird bald ein heißes Buch auf LP veröffentlichen.

Sue Hecker

Über 30 tausend physische Bücher verkauft und 25 Millionen von Lesungen, Der Autor ist ein Erfolg auf dem brasilianischen Markt für erotische Literatur. Debora Gastaldo, durch den Künstlernamen Sue Hecker, erzielte mit The Good Side of Being Betrayed einen durchschlagenden Erfolg, sein erstes Buch, und heute hat es schon 7 veröffentlichte Werke.

Es ist erwähnenswert, dass diese Art von literarischem Genre die Phantasie von Frauen anregt und sogar als eine Form der weiblichen Emanzipation angesehen werden kann.. Erotische Bücher helfen, die Libido zu steigern und die Selbsterkenntnis des Sexuallebens zu verbessern. Wenn Sie mehr als haben 18 Jahre, Geben Sie der Welt der Hots eine Chance, Sie können überrascht sein!

Kommentare

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*