Zuhause / Kunst / LIEBE TRILOGIE”, komponiert von den Musicals A Gaiola, Tales Partidos de Amor und Lass uns einen Dichter kaufen, tritt in der Saison online auf

LIEBE TRILOGIE”, komponiert von den Musicals A Gaiola, Tales Partidos de Amor und Lass uns einen Dichter kaufen, tritt in der Saison online auf

Regie Duda Maia, Die Shows befassen sich mit Themen, die im täglichen Leben von Kindern vorhanden sind, von Vätern und Müttern.

In dieser Situation der Isolation, Wir distanzieren uns von Freunden und Verwandten. Der Ort, an dem wir leben, ist zum Arbeitsplatz geworden, Schul- und Freizeitraum.

Werbung: Banner Luiz Carlos de Andrade Lima

Viele Male, esse convívio intenso se torna repetitivo e cansativo. Pensando em levar alegria e poesia, ein Word Z Kulturproduktionen wird eine wunderbare Begegnung mit der Kunst bieten.

Im März, Erwachsene und Kinder können, von ihren Häusern, Sieh dir drei preisgekrönte Musicals an. Dies sind Brillen, die zum Nachdenken anregen, die Kreativität anregen und den Dialog zwischen Menschen jeden Alters anregen.

die Saison, ermöglicht mit Mitteln aus dem Aldir-Blanc-Gesetz, wird kostenlos über den Kanal ausgestrahlt youtube.com/palavraz. Alle Sitzungen beginnen um 16 Uhr. Bringen Sie die Familie zusammen, um diese drei Liebesgeschichten zu sehen und zu genießen.

Die shows:

"Der Käfig" conta uma história de amor e de separação entre uma menina e um passarinho. Auf der Bühne, Die Charaktere beginnen eine Geschichte von Liebe und Freundschaft, wenn der Vogel fällt, verletzt, auf der Veranda des Hauses des Mädchens.

In der Handlung, a menina se dedica a cuidar do pequeno bicho e, wie sie zusammen leben, klammere dich aneinander, bis sie sich verlieben. Er ist geheilt und zum Zeitpunkt des Abschieds stehen sie vor dem Wunsch, zusammen zu sein. Eines Tages, a menina flagra o passarinho na gaiola encantado com a beleza do dia lá fora e uma crise se instala entre os dois. Kommen Sie und sehen Sie, wie die Geschichte endet. Eine Geschichte von Liebe und Freiheit.

Nach Adriana Falcão, Autor des gleichnamigen Buches und der das Stück inspirierte, erhielt eine Nominierung für den Jabuti Award.

Service:
Der Käfig
Kanal: youtube.com/palavraz
Sitzungen: Tage 13 und 14 März 2021
Zeit: um 16 Uhr
Wertung: Buch
Dauer: 50 Minuten

 

"Der Käfig" war der Höhepunkt der 3. Ausgabe des CBTIJ Award 2016, Sieben Statuetten gewinnen: Beste Show; Bester angepasster Text – Adriana Falcão und Eduardo Rios; Beste Richtung – Duda Maia; beste Schauspielerin – Carol Future; Bestes Szenario – João Modé; Beste Beleuchtung – Renato Machado; und Originalmusik – Reiche Viana, Eduardo Rios und Adriana Falcão. Und beim 11. Zilka Sallaberry Kindertheaterpreis, in den Kategorien gewonnen: Beste Show; Beste Richtung – Duda Maia; und bestes Szenario – João Modé. Gaiola war auch die Gewinner-Show des Botequim Cultural Award 2016, alle Preise nehmen, sie zu sein: Beste Show; Beste Richtung – Duda Maia; beste Schauspielerin – Carol Future; Bester Schauspieler – Pablo Áscoli; und bester Text – Eduardo Rios und Adriana Falcão.

"Broken Tales of Love" präsentiert die Geschichte von vier leidenschaftlichen und eifersüchtigen kleinen Leuten, die über besitzergreifende und liebevolle Beziehungen streiten. Die Inszenierung erfolgt durch humorvolle Dialoge, eine raffinierte Bewegungssprache und eine musikalische Richtung, die die gesamte Inszenierung ausrichtete, Die Songs in einigen Nummern werden von der Gruppe der Darsteller selbst gespielt - Diego de Abreu, Isadora Medella, Juliana Linhares und Tiago Herz. Das Werk enthält originelle Lieder und Geschichten von Eduardo Rios, inspiriert von der Arbeit von Machado de Assis.

"Ich bin auf" Geschichten der Liebe und Eifersucht "gestoßen., Ich mochte den Titel und erst danach sah ich, dass es Machado de Assis war. Ich war aufgeregt, ein Kinderspiel über Eifersucht zu schaffen, aus dem Universum des Schriftstellers “, erinnere dich an Duda Maia. „Wir sind alle eifersüchtig und das Kind ist auch sehr eifersüchtig.

Für sie, glauben: "Theater für Kinder muss nicht nur eine coole Geschichte sein, müssen notwendig sein, Bringen Sie Reflexionen zu denen, die zuschauen. Es ist notwendig, weder die Intelligenz der Kinder noch ihre Fähigkeit zu unterschätzen, wichtige Dialoge mit Erwachsenen zu führen. “.

Service:
Gebrochene Liebesgeschichten
Kanal: youtube.com/palavraz
Sitzungen: Tage 20 und 21 März 2021
Zeit: um 16 Uhr
Wertung: Buch
Dauer: 60 Minuten

 

"Broken Tales of Love" war die Gewinner-Show des 11. Zilka Sallaberry Award für Kindertheater, in den folgenden Kategorien: Beste Richtung – Duda Maia; und bestes Kostümdesign – Kika Lopes.

"Kaufen wir einen Dichter", inspiriert von dem gleichnamigen Buch von Afonso Cruz, erzählt die Ankunft eines Dichters im Haus einer gewöhnlichen Familie. In diesem Haus, lebe einen Vater, wer denkt nur daran, Geld zu verdienen; eine Mutter, das organisiert jeden Tag die Hausarbeit; Ein kluges und neugieriges Mädchen, das gerne die Bedeutung der Dinge versteht; und ein verliebter Junge, wer liebt Mathe.

Der Dichter lehrt die Kleinen, Schmetterlinge zu beobachten, schreibe ihre eigenen Gedichte und umarme sie. Die Montage reflektiert auf spielerische Weise unsere Erfindungsgabe, die Bedeutung von Produktivität und die Bedeutung von Freundschaft. Die Show mischt Musik, Poesie und Tanz in einer Umgebung, die Elemente eines Parks bringt, die spielerische und dynamische Inszenierung machen.

Das Spiel, Regie von Duda Maia, hat Adaption von Clarice Lissovsky, Musikalische Leitung von Ricco Viana und Besetzung von Letícia Medella, Luan Vieira und Sergio Kauffmann.

Service:
Kaufen wir einen Dichter
Kanal: youtube.com/palavraz
Sitzungen: Tage 27 und 28 März 2021
Zeit: um 16:00
Wertung: Buch
Dauer: 60 Minuten

 

"Kaufen wir einen Dichter" gewann den Preis für die beste Kinder- und Jugendschau von 2019, von APCA (Paulista Vereinigung der Kunstkritiker), und CBTIJ Award in den Kategorien Adapted Text gewonnen, für Clarice Lissovsky; Richtung, für Duda Maia; Schauspieler und Schauspielerinnen kollektiv, für Letícia Medella, Luan Vieira und Sergio Kauffmann; Szenario, für André Cortez; Beleuchtung, für Renato Machado; zusätzlich zu Nominierungen für die beste Originalmusik, für Ricco Viana, Clarice Lissovsky und Juliana Linhares; und Produktionsrichtung, für Bruno Mariozz.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*