Zuhause / Kunst / Ein Künstler und seine Sammlung
Hercules Barsotti, "Wetterfahne", 1960, Lithographie s Papier, 18 x 18 x 5 cm. Fotos: Bekanntgabe.

Ein Künstler und seine Sammlung

Fünf Jahrzehnte der Freundschaft schaffen eine Auswahl an speziellen Arbeiten, die den Kulturkreis präsentiert werden

Ricardo Camargo Galerie macht die Show "Sammlung eines Künstlers„mit 31 Werke von 9 Künstler - Alfredo Volpi, Amelia Toledo, Antonio Dias, Claudio Tozzi, Hercules Barsotti, Mira Schendel, Rubens Gerchman, Tuneu und Willys de Castro – die Zeitdauer zwischen 1958 und 2008. Der innovative Händler macht eine Ausstellung Aufpoppen, dauerhafte 9 Tage, Ergebnis einer Wiedervereinigung unter Freunden mit mehr als fünf Jahrzehnten der Beziehung aufgebaut auf einem soliden Fundament und Vertrauen. Ricardo Camargo und Tuneu treffen sich wieder nach einer langen Zeit der einzige der von der Bewunderung und Respekt für einander und sowohl die brasilianische Kunst und ihre Künstler gebaut wiederbelebt Beziehung.

Werbung: Banner Luiz Carlos de Andrade Lima

„In Art-Art erfüllt Ricardo Camargo die begann seine eigene Karriere mit seinem Bruder. Bestanden 52 Jahre. Hier sind wir in einer Ausstellung der Sammlung eines Künstlers (Eu). Die Menge der Arbeiten möglich durch mein Interesse und Freundschaft mit einigen Künstlern, die seit Ende der 1960er Jahre in Kontakt geblieben ", erklärt Tuneu, 'der Künstler.

Zu Beginn des zweiten Jahrzehnts des Jahrtausends, Ricardo Camargo wählt 29 Werke aus der persönlichen Sammlung Tuneu, nicht veröffentlicht fast vollständig, mit Ausnahme einer Volpi und Barsotti bereits in Retrospektiven in Museen teilnehmen, erwärmen, eine Anzeige zu montieren.

Willys de Castro und die Werke von Hercules Barsotti machen viel von der Belichtung und Künstlern, mit denen Ricardo Mittagessen am Samstag in Gigetto Restaurant geteilt, das gehört, Urquell, Meinungen, Merkmale und Konzepte der großen Meister des zeitgenössischen brasilianischen Kunst. Mit seiner erfahrenen Vision, Ricardo Camargo, Er schloß ich diese Auswahl von zwei eigenen urheberrechtlich geschützten Werken Tuneu, eine kleine Zahl angezeigt noch nicht.

„Ich bin geschmeichelt, dass er ihm diese Gelegenheit gegeben hat, eine Reihe von bedeutenden Werken zu präsentieren“, definieren Ricardo Camargo.

„Ich denke, die Auswirkungen, die das Werk eines Künstlers in uns schafft, Künstler, und ist unsere ästhetische Affinität dann kommt die Frage: Wie hat diese? Unser erstes Interesse ist, den Dialog mit den Kollegen. So ist die Sammlung eines Künstlers versucht, einen Dialog mit Ihnen an Ihrer Wand zu halten und, täglich, setzt ganz besondere Verbindungen mit diesem Universum ", sagt Tuneu.

Belichtung: “Sammlung eines Künstlers”
Koordinierung: Ricardo Camargo und Tuneu
Öffnungs: 18 März 2020, am mittwoch, às 19h
Zeitraum: 19 ein 27 März 2020
Lokale: Ricardo Camargo Galerie
Website: www.rcamargoarte.com.br | Instagram: @ricardocamargogaleria
Adresse: Rua Frei Galvão 121 Sao Paulo SP

Kommentare

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*