Zuhause / Kunst / “One Night Nicht Nichts”, neuer Film von Alain Fresnot

“One Night Nicht Nichts”, neuer Film von Alain Fresnot

"Night Is not Nothing", neuer Film von Alain Fresnot, Es wird in Brasilien von Imovision verteilt und hat sein Poster und Trailer veröffentlicht, Überprüfen, in der brasilianischen Theater wird debütieren Tag 22 August.

Vom Regisseur von „Family Verkauft All“, "Desmundo" und "Ed Mort", die Filmstars Paulo Betti, Claudia Melo, Luiza Braga und Daniel Hendler

Werbung: Banner Luiz Carlos de Andrade Lima

Der renommierte Französisch Direktor in Brasilien leben, Alain Fresnot, Direktor von erfolgreichen Arbeiten wie „Familie verkauft alle“ und „Desmundo“ präsentiert sein neues Werk "Night Is not Nothing" von Tag 22 August in den Kinos. mit Paulo Betti, der Film wird in der Mitte eingestellt 80 in São Paulo, und porträtiert das Leben von Augustine, ein dekadenter Physik-Professor, der mit Marcia verliebt, einer seiner Schüler. Marcia ist eine viel jüngere Frau, die er, emotional gestört und seropositiv. Sie beginnen eine intensive Beziehung, Bewirken, dass Augustine beginnt seine Ehe mit Januaria zu riskieren, von der Schauspielerin gespielt Claudia Mello.

FACTSHEET

Richtung: Alain Fresnot
Drehbuch: Alain Fresnot, Jean Claude Bernadet, Sabina Anzuategui
Herstellung: Alain Fresnot
Foto: Pedro Farkas
Ausgabe: Carone Jr / Alain Fresnot
Musik: Arrigo Barnabé
Kostüme: Patricia Herrerias
Gattung: Schauspiel, Romantik
HEIMAT: Brasilien | Jahr: 2018 | COLOR | Dauer: 96 min. | Wertung: Das set
Liste: Paulo Betti, Luiza Braga, Claudia Mello, Fernanda anda~~POS=HEADCOMP Vianna, Daniel Hendler

Kommentare

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*