Zuhause / Kunst / “UNIVERSUM” Kunstausstellung in der Bibliothek Bürgermeister Prestes Maia in São Paulo
Grafik durch Maria Mallmann. Fotos: Bekanntgabe.

“UNIVERSUM” Kunstausstellung in der Bibliothek Bürgermeister Prestes Maia in São Paulo

Es folgt eine kurze Präsentation von Bibliothek Bürgermeister Prestes Maia in São Paulo, wo der Künstler aus Osório / RS, Maria Mallmann, das Universum als Inspiration haben, wird seine bildlichen Arbeiten ausstellen.

Mit der Teilnahme von Gastkünstlern, die Bildhauer Caciporé Torres und Paulino Torrubia Lazur (*), geweihte Namen der brasilianischen Kunst, Die Ausstellung ist ab dem Tag für die Öffentlichkeit zugänglich 3 Oktober.

A Präsident Kennedy Library hatte seinen Namen geändert in Bürgermeister Prestes Maia im Oktober 2005 per Dekret 46.434 der Schaffung des städtischen Bibliothekssystems.

Das siebenstöckige Gebäude, bei 7 tausend Quadratmeter bebaute Fläche, mit einer Lobby und einem Auditorium sowie großen Räumen für die verschiedensten kulturellen Veranstaltungen, ähnlich groß wie die Bibliothek Mário de Andrade. Im Erdgeschoss befindet sich das Gelände für Kunstausstellungen und andere Aktivitäten, im ersten Stock ist Prestes Maia Sammlung und auf den anderen Etagen beherbergt es eine reiche Sammlung von 12 Tausend Bücher in verschiedenen Sprachen, die sich mit verschiedenen Themen befassen, zwischen Ls, Architektur, Urbanismus, Ästhetik, Geschichte und Literatur, sowie Zeitschriften und Bücher, die sich auf Kunstwerke spezialisiert haben.

Fortsetzung des Projekts für thematische Bibliotheken, nach einer großen Überarbeitung, wurde in wiedereröffnet 27 Dezember 2012 als zehnte thematische Einheit, Angebot einer auf Architektur und Städtebau spezialisierten Sammlung.

Die Künstlerin Maria Mallmann nahm an den Gruppenausstellungen in São Paulo teil Wasserplanet und Luz Planeten. In Caraguatatuba besuchte die Show Meer, mit Unterstützung der Stadt.

In Piracicaba nahm sie an der Show Öffnen Sie alle Fenster, alles kuratiert von Carlos Augusto de Almeida.

(*) Gastkünstler;

www.art-bonobo.com/caciporetorres

www.al.sp.gov.br/noticia/?id = 259233

Projekt-Zusammenfassung

Ziel ist es, das Ausstellungsgelände in der Bürgermeister-Prestes-Maia-Bibliothek in São Paulo zu erreichen – SP, Kunstausstellung eines engagierten Künstlers im Süden des Landes, und das jetzt in Begleitung der geweihten Caciporé Torres und Paulino Torrubia Lazur, kommt, um uns seine Werke zu zeigen, die aus einer neuen Phase resultieren, viel Forschung und einen Moment des Übergangs, wie von der Künstlerin selbst erklärt;

“Ein Übergangspunkt, ein Treffen.
Es ist es einfach Technik zu ändern, Verzicht auf die Bürsten.
geht über.
Es ist frei, um sich von Stilen, Techniken, Stigmata…
Kein Grund zur Sorge um eine Suche nach dem perfekten Risiko, Einzelheiten.
Menschenhandel selbst mich zu meinem Instintos geführt ALLOW, fließt und geht über meine Grenzen, und die Schaffung von, frei von äußeren Einflüssen. Eine echte kreative Expansion durch Wahrnehmung.
Es ist eine reine Verbindung, eine direkte Verbindung zu meinem künstlerischen Ausdruck.
Es ist meine tiefste Selbst.
Und ich kann es jetzt in meinen Werken ausdrücken.
Das ist mein Wesen”

Maria Mallmann

.

Die Herausforderung besteht darin, eine Komponente, die Teil der modernen Welt und die meisten Extrakt des Lebens des Künstlers, Maria lebt von Herausforderungen, in seiner Bild Arbeit der Vorderseite, ohne Angst, der Blick des Künstlers zu Beginn scheint nur die Betrachtung zu sein, aber die bessere Sicht auf seine Arbeit, Man beachte die starke Kraft des Subjekts.

Das Universum, Thema Ihrer Arbeit, läuft in einer fast abstrakten Lesart, wo wir seine Essenz wahrnehmen, die auf dem Bildschirm durch die freie Interpretation des Künstlers dargestellt wird.

Die Intention dieser Ausstellung ist es, den Kontakt mit der Öffentlichkeit mit neuen Formen der Schöpfung zu schaffen,, Weitere Erwachen und erweitern unser Verständnis zu relevanten Themen.

Carlos Augusto de Almeida

Kuratorin

Service:

“Universum” Kunstausstellung

Künstler: Maria Mallmann, Osorio RS

Gastkünstler: Caciporé Torres und Paulino Torrubia Lazur

▪ Kuratorium: Carlos Augusto de Almeida.
▪ Unterstützung: Bibliothek Bürgermeister Prestes Maia
Öffnungs: Tag 3 Oktober als 14:00 Stunden.

Belichtung: Des Tages 4 Oktober auf den Tag 3 November 2015.

Zeit:

Montag bis Freitag von 09:00 zu 18:00 Stunden.
Samstag von 09:00 zu 16:00 Stunden.
Lokale:
Bibliothek Bürgermeister Prestes Maia

Durch. João Dias, 822

Santo Amaro – 04724-001

Sao Paulo, SP
Telefonieren: 11 5687-0513

Koordinator: Tatiana Rodrigues do Nascimento

bmprestesmaia@gmail.com

Eingang: frei

Kulturproduktion und kuratieren: Carlos Augusto de Almeida

So: (11) 98363.5013 / E-Mail-: carlosaugusto.Arte@gmail.com

Kommentare

3 Kommentare

  1. Kunstausstellung „UNIVERSO“ in der Bibliothek des Bürgermeisters Prestes Maia in São Paulo

    http://t.co/GMLOm6ibrk http://t.co/gGsihXoih4

  2. Kunstausstellung „UNIVERSO“ in der Bibliothek des Bürgermeisters Prestes Maia in São Paulo http://t.co/iJlYKJwihm

  3. Die Herausforderung besteht darin, eine Komponente, die Teil der modernen Welt und die meisten Extrakt des Lebens des Künstlers, Maria lebt davon… http://t.co/MUpRMXhGZi

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*