Zokatos – lyrische Abstraktion Na MyCineMag

MyCineMag hat die Ehre und Freude, die Arbeit des Künstlers fördern zu dürfen Zokatos.

Kunst Abstrakt-lyrisch

Pariser Künstler, Ich habe mich eher zufällig für Kunst als Lebensart entschieden. Es geschah durch Begegnungen während seiner gesamten Jugend, nämlich der Bruder deines besten Freundes, der Graffiti-Künstler NEBEL der ihn ermutigte, voranzukommen und diesen Weg zu gehen.

Automatisch Zokatos beim Autodidakten von der ersten Minute an, hat zahlreiche Recherchen durchgeführt, habe alles getan, um mehr zu lernen und zu wissen. Ein endloser Wissensdurst, der ihn keine Sekunde daran zweifeln ließ, dass dies seine Berufung sein würde.. Es bezieht sich auch „Je mehr ich wissen wollte, desto mehr verliebte ich mich in die Kunst, alles hat mich fasziniert.

Bekanntmachung

für Zokatos, Das Wichtigste ist, beim Betrachter eine Emotion hervorzurufen, sei deine abstrakte Kunst, ist der Ansicht, dass dies universell und für alle gilt. So bleibt es jedem selbst überlassen, zu sehen und zu fühlen, was er will. Ferner, ist der Meinung, dass es für den Zuschauer von grundlegender Bedeutung ist, sich vor der Leinwand nicht zu langweilen. das in der Tat, Langeweile ist bei den unzähligen Details, die in seinen Werken auftauchen, nahezu ausgeschlossen.

Versuchen Sie, eine Balance in den Farben zu finden, sowohl in puncto Harmonie als auch in der perfekten Dosierung. Die Vorbereitung erfordert ein gewisses Maß an Geduld, da jede Farbe ihre eigene Vorgehensweise hat, bis die gewünschte Verdünnung erreicht ist.. Es verwendet helle, fast fluoreszierende Farben und wird immer mit weißer und schwarzer Farbe abgeschlossen, um einen Ausgleich zu den anderen Farben zu schaffen, die wir auf der Leinwand finden.. Es ermöglicht auch die Hervorhebung metallischer Details wie Kupfer., Silber und Gold, die er sehr subtil einsetzt.

Diese Kombination von Techniken, sagen wir urbane Techniken mit klassischen, Die Mischung aus Aerosol- und Acrylfarbe macht die Leinwände einzigartig und sorgt für eine echte visuelle Explosion! Auf dem Weg nach London entwickelte er diese neue Arbeitsweise, gefühlt „muss sich künstlerisch weiterentwickeln“ Und so entstand ganz natürlich die Idee.

Zokatos entwickelte eine ganz einzigartige Technik; nutzt diesen Mischprozess mit Musik! Der Vorgang dauert Stunden., und kann aus einer oder mehreren Melodien bestehen, die Farben und Formen annehmen, durch die Kombination der Farben und die Gefühle, die sie in ihm hervorrufen. Am Ende, schöne Bildschirme, die, von selbst, Am Ende erzählen sie uns viel mehr als nur das Lied!

Erhalten Sie Nachrichten von Messen und Veranstaltungen im Allgemeinen in unserer WhatsApp-Gruppe!
*Nur wir posten in der Gruppe, also kein Spam! Sie können ruhig kommen.

Die Bedeutung der Musik ist in Ihrer Arbeit wirklich von grundlegender Bedeutung, weil, betrachtet seine Leinwände als visuelle Musik. Entwickelt jeden Bildschirm intuitiv im Takt der Musik, Es ist eine sehr sorgfältige und heikle Arbeit. Hat kein Geschlecht zur Wahl, mag amerikanischen und französischen Rap, genieße die Spontaneität von Freestyles kein Rap, Magst du elektronische Musik wie zum Beispiel? Faulheit, Kleiner Keks, wie Reggaeton oder sogar von Fado. Dadurch wird eine gewisse Raffinesse mit seinen Graffiti-Grundlagen kombiniert, Seine Leinwände bleiben mit der DNA der Straße erhalten. Große Bildschirme für ihre Abmessungen und wirklich sensationell. Zokatos erwähnt auch, dass seine Leinwände voller Frieden seien.

Melden Sie sich an, um Veranstaltungsnachrichten zu erhalten
und zuerst das Universum der Künste!

Inspirationen: Pollock, Miró, Kandinsky, George Matthew, Kunst jung.

Kuriositäten: Ihr Traum ist es, in den Vereinigten Staaten auszustellen, ein großer Fan des Rappers zu sein Oxmo Puccino Ich würde gerne mit ihm oder sogar mit dem japanischen Künstler zusammenarbeiten Kusama. Unterstützt die edle Sache des Tierschutzes, die für ihn von wesentlicher Bedeutung ist, Es ist ihm unmöglich, gegenüber misshandelten Tieren gleichgültig zu bleiben.

Hier ist ein kurzes Video über den kreativen Prozess des Künstlers. Arbeiten Sie mit dem Spray zunächst vertikal an der Wand (schätzt den Minimalismus der verwendeten Utensilien) und in einem zweiten Schritt horizontal mit Acrylfarbe.

Zokatos ist den Menschen sehr dankbar, die seine Arbeit im Laufe der Zeit anerkannt und gefördert haben.. Heute auf dem Vormarsch, Ausstellungen in mehreren Galerien, Es besteht kein Zweifel daran, dass eine glänzende Zukunft auf uns wartet !

Artikel ursprünglich im Blog veröffentlicht MyCineMag.

verbunden:

Hinterlasse einen Kommentar

×