Artery eröffnet Bekanntmachung für Ausstellung „Art of Love – Liebe zu São Paulo“, die im August in der Hauptstadt São Paulo stattfindet

Call lädt Künstler ein, ein Portfolio einzusenden, das von einem vom Unternehmen gebildeten Ausschuss analysiert wird, Sponsoren und die NGO Gerando Falcões

Bearbeiten 2024 einer der Größten städtische Ausstellungen außerhalb Brasiliens, ein "Kunst der Liebe", mit dem Thema „Love for SP“, Die Bekanntmachung wird ab diesem Donnerstag geöffnet sein, Tag 22 Februar.

Bekanntmachung

Hergestellt von Artery, Referenz bei der Realisierung urbaner Kunstprojekte, die soziale und humanitäre Wirkung fördern, Künstler können ihr Malprojekt einreichen, die von einem Auswahlkomitee bewertet werden, Ausbildung durch Fachkurator, Arterienvertreter, und die Mitarbeiter der NGO Gerando Falcões, Partner der Ausstellung und wer dafür verantwortlich ist, den Erlös aus der Schlussauktion der Werke sozialen Initiativen zuzuteilen.

Alle diese vorab ausgewählten Projekte und einige von Gastkünstlern, werden Sponsoren zur Verfügung gestellt, damit jedes der Werke rentabel gemacht werden kann., die die Anzahl überschreiten kann 70 Skulpturen, die die Liebe zur größten Metropole Lateinamerikas zum Ausdruck bringen sollen.

Die Frist für die Einreichung von Portfolios endet 29 März 2024, mit einem Aufruf für die Auserwählten von Mai bis Juni.

„Die Ausstellung wird seit ihrer Konzeption eine Interaktion mit der Öffentlichkeit haben, Die ausgewählten Projekte werden in Workshops zum Leben erweckt, die den Menschen in den Einkaufszentren der Partner des SYN-Netzwerks und auch in den von Gerando Falcões unterstützten Gemeinden offen stehen.“, sagt Carol Barreto, geschäftsführender Gesellschafter von Artery.

In einer zweiten Phase der Ausstellung, Die Werke müssen die Straßen und Plätze von São Paulo erreichen, verzaubert Millionen von Menschen.

Am Ende der Exposition, Alle Werke werden versteigert und 100% des vereinnahmten Nettogewinns (Abzug der direkten Kosten der Versteigerung der Werke) wird direkt den von den Sponsoren angegebenen humanitären Zwecken zugute kommen.

Der Künstler, der Teil der Ausstellung sein möchte, das wird die Straßen von São Paulo erobern, und erklären Sie die Liebe, die Sie für die Stadt empfinden, Weitere Informationen und die Anmeldung erhalten Sie über die Website Link.

Die Kunst der Liebe São Paulo 2024 wird vom Kulturministerium präsentiert, durch das Kulturanreizgesetz und Unimed.

Sponsor präsentiert: Unimed

Goldsponsoren: Syn, Potenzielle Skala

Offizielle Einkaufszentren: Einkaufsstadt Sao Paulo, Tietê Einkaufen, Shopping D e Grand Plaza Shopping

Partner: Iarremate, Besuchen Sie SP, WVN und ESG-Gipfel.

Über Arterie

Von 2011, Artery ist eine Referenz bei der Durchführung urbaner Kunstprojekte, die mit den Anliegen verbunden sind, an die das Unternehmen glaubt.

Melden Sie sich an, um Veranstaltungsnachrichten zu erhalten
und zuerst das Universum der Künste!

Das Unternehmen organisierte erfolgreiche Ausgaben der berühmtesten Paraden der Welt (Kunst der Liebe, Jaguar-Parade, Elephant Parade, Kuhparade) und erstellte auch individuelle und Autorenprojekte.

Artery fördert Anliegen und Marken und möchte mit dem, was zum Leben erweckt werden kann, überraschen, für einen neuen Blick auf das, was bereits unbemerkt geblieben ist, unter dem Motto „Wenn unser Tag eine leere Arbeit ist, Warum nicht mehr Farbe hineinbringen??".

In seiner Geschichte gibt es mehr als 600 Werke, mehr als 500 Künstler treten auf, mehr als 100 Begünstigte NGOs, ca. 900 Ausstellungstage, in der Nähe von R$ 3 Millionenbeträge gesammelt, mehr als 80 Millionen geschätztes Publikum (direkte Auswirkung), und mehr als 300 Millionen von Menschen in einem geschätzten Publikum zwischen Presse und sozialen Medien.

Über Kunst der Liebe

Die Kunst der Liebe ist eine künstlerische Bewegung, die in geboren wurde 2021.

Die erste Ausgabe verteilte Dutzende riesiger Herzen an den belebtesten Punkten in São Paulo: Durch. Paulista, Ibirapuera Park, Oskar Freire, Durch. Faria Lima, JK Avenue usw..

Gemalt von talentierten Künstlern, Jede Skulptur ist ein einzigartiges Kunstwerk. Sie porträtieren die unterschiedlichsten Themen und begeistern Millionen Menschen auf der Straße, in den sozialen Medien und in der Presse..

Die Ausstellung folgt der gleichen Strategie wie renommierte Projekte wie Elephant Parade und Jaguar Parade, ebenfalls organisiert von Artery.

Am Ende der Veranstaltung, die Werke werden verkauft und/oder versteigert. Ein Teil des Erlöses wird für humanitäre Zwecke gespendet (Jeder Sponsor wählt die NGO aus, die er unterstützen möchte).

verbunden:

Hinterlasse einen Kommentar

×