Zuhause / Kunst / Kulturelle Strömung hat Attraktionen für Kinder
Projeto Cirandar. Fotos: Bekanntgabe.

Kulturelle Strömung hat Attraktionen für Kinder

Die kulturelle aktuelle Angebote am Sonntag (8) zwei Attraktionen, die an Kinder gerichtete. Um 10:00, die Bühne der Ruinen wird durch das Projekt über Truppe getroffen. In einer Show, bei der Musik, Tanz und Theater, Künstler interpretieren Cantigas de roda. Im Repertoire sind Songs von Kids bekannt: "Lebende Fische", “Ich warf den Stick die Katze”, "Die Nelke kämpfte mit der Rose", "Das Kanu geworden", "Sklaven der Arbeit", "Meine Zitrone, Mein Zitronenbaum", "Auf der Straße", “Goldene Rosmarin”, “Lutscher, der Teig Zerschlage”, "Caballero Balloon" und “Samba”, unter anderem.

Werbung: Banner Luiz Carlos de Andrade Lima

Um 11:00, im Theater die PIA, wird die Kinder spielen "die ersten Abenteuer von Don Quixote De La Mancha und seine treuen Squire Sancho Panza" Durchführung. Mithilfe der Technik der Draht-Puppen, die Theatergruppe "Autoteile" präsentiert diese Show inspiriert durch die klassischen Zeichen von Miguel de Cervantes.

Beide lesen Sie Geschichten des Rittertums, eine naive spanischen Edelmannes übergibt um in die Heldentaten der mittelalterlichen Ritter überzeugt und beschließt, zu werden, Er auch, ein Ritter in glänzender Rüstung. Für beide, verwenden eine rostige Rüstung, die von seinem Urgroßvater geerbt, fertigt ein Karton Visier und nannte sich Don Quijote De La Mancha. Der Wunsch, die Ungerechtigkeiten der Welt zu bekämpfen und seine Lady zu Ehren, das Zeichen folgt Reise vor angeblich gefährlichen Situationen.

Service:
Strom-Kulturangebot für Kinder
Sonntag- 8 November
Die 10:00 – auf der Bühne der Ruinen – über
Um 11:00-im Theater des Pia-Puppentheater "die ersten Abenteuer von Don Quixote De La Mancha und seine Gläubigen knappen Sancho Panza"
Freier Eintritt

Die aktuelle kulturelle 2015 ist eine Erkenntnis der Cultural Foundation von Curitiba (FCC) und das Curitiba-Institut für Kunst und Kultur (ICAC). Das Hard Rock Cafe Curitiba hat gesponsert werden., Das Rolling Stone Magazine, Coca-Cola, Spotify, Banco do Brazil und Welt Free FM. Kulturelle Unterstützung Bienal Internacional de Curitiba, Goethe-Institut, Instituto Cervantes, Generalkonsulat von Italien, Gepetto-Pizzeria, Radiola, Kulturellen Feld, Fecomércio/Sesc-PR, Regierung der Zustand von Paraná und Gazeta Povo. Förderung: RPCTV. Soziale Unterstützung: End Polio Now und Familie Erastinho.

Kommentare

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*