Zuhause / Kunst / Elektronische Dokumente, EDV-Systeme und städtischen Universum dienen als Inspiration für die Digital-Anzeige
Arte de Sonia Gil. Fotos: Bekanntgabe.

Elektronische Dokumente, EDV-Systeme und städtischen Universum dienen als Inspiration für die Digital-Anzeige

Die Kunstgalerie fördert Solar kostenlos, aus 14 September, in Copacabana, Belichtung Drucke. Die Ausstellung hat Kunstwerke hergestellt durch digitale Medien, als elektronische Dokumente in binären Ziffern codiert und über EDV-Systeme.

Werbung: Banner Luiz Carlos de Andrade Lima

Mit der Koordinierung von Osvaldo Centeno und Teilnahme von Künstlern Dalton Romão, Edson Lacy, Ricardo Bhering und Sonia Gil, die Ausstellung versucht, zu erweitern und persönliche Erfahrungen in einem gemeinsamen Weg. Es berücksichtigt die doppelte Bedeutung des Wortes Drucke, Das bezieht sich auf die authoring-tools, Software und Hardware und jetzt bezieht sich auf die Online-Identität des einzelnen.

Drucke verfügt auch über große Inspiration aus dem städtischen Universum, ist es möglich, die heutige Stadt und Ihre Pluralität der Wahrnehmungen zu sehen. Die Stücke zu suchen, um den Look zu initiieren, Gedanken zu stimulieren und Hausfriedensbruch die Sprachen der Besucher.

Über Solar Light boys

Solar Licht Boys ist eine zivile Organisation und philanthropischen, ganzheitliche Bildung zu fördern, Kultur, Sport, Unterstützung für die Professionalisierung, grundlegende Gesundheitsversorgung und soziale Hilfe für Familien mit höheren Destrukturierung der Pfau Communities-Gemeinschaften und Cantagalo. Die Arbeit hat 33 Jubiläum und feiert 26 jahrelange Ausbildung in vollem Umfang 2017. Wie 400 Kinder von 3 Monate vor der 18 Lebensjahr bleiben in den Kindergarten zur High School Solar, Beitritt von Universitäten und gute jobs.

Service
Belichtung Drucke
Kuratiert von Osvaldo Centeno
Zeitraum: 14 von September bis 28 Oktober
Visitation: von Montag bis Freitag: 09h bis 18:00 – Samstags: 09h bis 13:00
Eingang: frei
Adresse: Solar-Kunst-Galerie – Rua Saint Roman, 146, Copacabana – Rio de Janeiro, RJ.
Telefon: (21) 3202-6900

Kommentare

Ein Kommentar

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*