Zuhause / Kunst / Registrierung für den 35. Musikwerkstatt verlängert
34º Oficina de Música de Curitiba - janeiro/2016. Fotos: Gilson Camargo.

Registrierung für den 35. Musikwerkstatt verlängert

Einträge für den 35. Musikworkshop in Curitiba wurden für den Tag verlängert. 16 Dezember. Der Workshop, Was passiert mit 27 von Januar bis 8 Februar 2018, immer noch 47 Kurse mit offenen Stellen in den Bereichen der klassischen Musik eröffnet, alt, música popular e nos cursos de musicalização nas Regionais da cidade. As inscrições devem ser feitas pelo link: www.oficinademusica.org.br/cursos/.

Unter den 47 cursos ainda com vagas, 5 estão na área de música antiga, 14 in der klassischen, 26 na categoria de música popular e 2 de música e tecnologia. Die Gelegenheit ist einmalig vor allem für die Kandidaten, die Auswahl unterzogen werden müssen, sagt Janet Andrade, Klassik Koordinator der Kulturstiftung des Curitiba. "Die restlichen offenen Stellen werden wieder für die weniger populären Kurse geöffnet werden, já para os mais requisitados a inscrição deve ser feita neste momento”, erinnert daran, Janet.

A Oficina de Música terá como sede principal a Pontifícia Universidade Católica do Paraná (PUCPR), além das Administrações Regionais, com os cursos de musicalização infantojuvenil do Projeto MusicaR. Die Teilnahmegebühr variiert je nach der Anzahl der Kurse und: R $ 130 (einen Kurs), R $ 195 (zwei Kurse) e R $ 234 (drei Kurse). Die Musik werden kostenlose Kurse.

Werbung: Banner Luiz Carlos de Andrade Lima

Stellenangebote für ausgewählte Kurse

In der klassischen Musik, unter der Leitung von Maestro Abel Ramirez, Gibt es noch freie Stellen für "Praxis der Seile in kollektiven Studie" und 'Einführung in heterogenen Lernens' String mit der Regent Amogh Oliveira. Klassen von Instrumenten wie oboe, Saxophon und Posaune sind ebenfalls erhältlich.

Interessenten können noch im Stadium der "Opernstudio" abonnieren, curso inédito na Oficina que pretende realizar o concerto “A Flauta Mágica’ de Wolfgang Amadeus Mozart. As vagas de estágio são para produção de ópera com o diretor da Oficina, Abel Ramirez und Accessoires mit recyclebaren Materialien und Bühnen-makeup, mit Maria Adélia Ferreira.

"Die Geselligkeit mit Fachleuten der Exzellenz und eine neue Lehre zu gewährleisten fordern, dass die Musiker, mein Fokus gewesen, Musikerziehung, die Bildung von Publikum und Unternehmertum werden einige Inhalte gearbeitet", Rock, sagte.

Frühe Musik-Modul, unter der Leitung seiner Karriere Leben in England Rodolfo Richter, Musiker der internationalen Szene als der amerikanische cellist, Jennifer Morsches, o cravista James Johnstone da Inglaterra, o flautista brasileiro radicado na França, Rodrigo Calveyra estão entre os professores que ainda não fecharam suas pastas.

Com a direção de João Egashira, na categoria de Música Popular Brasileira, entre os cursos abertos estão: "Peak" und "brasilianische brasilianische Rhythmen angewandt, die Batterie von der Samba-Schule" mit Gabriel Policarpo, Brasilianische Basslinien mit Glauco Solter und die Gitarre in der Frevo mit Luciano Magno.

"Dieses Jahr kommt der Workshop mit einer anderen Energie, eine kuratorische Seite von Abel, in der ganzen Stadt atmen populäreren Musik. Die Musik gehört und wir orientieren uns an einer noch deutlicher in der Öffentlichkeit zeigen. Mit Performances und Aktionen, die diese Wechselbeziehung zeigen", sagte John Egashira.

Parceiros – Promovida pela Prefeitura Municipal e Fundação Cultural de Curitiba, Curitiba-Institut für Kunst und Kultur (ICAC), der Musik-workshop 2018 tem o patrocínio da Caixa Econômica Federal, Meister von PUC-päpstliche katholische Universität von Paraná und Kulturförderung des Centro Cultural Teatro Guaíra zu unterstützen, Generalkonsulat Polen in Curitiba, Familie Mehl, Und-Paraná, Schule für Musik und schöne Künste Paraná-UNESPAR Universitäten, Fakultät der Künste Paraná, Staatssekretär für Kultur, SESC da Esquina und Paço da Liberdade, UFPR/Dean der Erweiterung und Kultur, Sanepar, Itaipu Binacional und Petrobras.

Service
Curitiba-Musik-workshop VON 27 von Januar bis 8 Februar 2018
Anmeldung offen für 13 November bis 16 Dezember.
Die Anmeldegebühr: R $ 130 (einen Kurs), R $ 195 (zwei Kurse) e R $ 234 (drei Kurse). Die Musik werden kostenlose Kurse.
Registrierung über die Website: www.oficinademusica.org.br

Kommentare

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*