Zuhause / Kunst / Meer der Kulturen erhält die Sambista Diogo Nogueira, Hommage an João Nogueira

Meer der Kulturen erhält die Sambista Diogo Nogueira, Hommage an João Nogueira

GISA und Didu Nogueira, Moacyr Luz und Ricardo Cravo Albin auch
Teilnahme an der Sitzung in den musikalischen Tag stattfindende 26 November, às 19h,
im Kiosk des Globus

Diogo Nogueira. Fotos: Guto.

Diogo Nogueira. Fotos: Guto.

Die Samba und die musikalische Karriere von João Nogueira, einer der großen Sänger und Songwriter des Landes, wird in das Meer der Kulturen-Musik-Globe-Projekt zu erinnern, die auf eine musikalische Reise in die Geschichte der brasilianischen Musik Persönlichkeiten – fördert 26 November, Donnerstag. Von den 19:00, Diogo, GISA und Didu-Sohn, Schwester und der Neffe von der Künstler-, Moacyr Luz und Ricardo Cravo Albin wird die Sambista Ehren.. Die Musiker Alceu Maia, Wallace Peres, Luis Filipe de Lima Junior, Ex-Flamengo, verantwortlich dafür, dass die Öffentlichkeit mit dem unvergesslichen Repertoire des Sängers.

GISA und Didu Nogueira. Fotos: Bekanntgabe.

GISA und Didu Nogueira. Fotos: Bekanntgabe.

Die musikalische Wurzel Walnuss-Familie stammt aus der Zeit der Vater von John, Das war ein Violinist und spielte mit Noel Rosa. Das Erbe ging auf Diogo Nogueira, Sohn des Malers und einer der führenden Namen der neuen Generation der brasilianischen samba. Schwester von geehrt, Singer/Songwriterin Alastair Nogueira wird auch in der Sitzung durch den Sohn Didu Nogueira – aktiver Teilnehmer verschiedener Projekte und Ereignisse im Zusammenhang mit Musikkultur und anerkannter Name mitten in der BRASILIANISCHEN populären Musik als Performer und Förderer des Samba neu teilnehmen.. Im chat, die Familie wird Tatsachen des Lebens des Künstlers sagen., Er begann mit nur 15 Jahre, Samba auf den Karneval-Block Blaze von Meier zu machen und das Komponieren von Hits wie "Spiegel", "Macht der Schöpfung" und ein "Wesen des Lichts".

Moacyr Luz. Fotos: Bekanntgabe.

Moacyr Luz. Fotos: Bekanntgabe.

Der Mediator des Chats werden Musikwissenschaftler Ricardo Cravo Albin, Sie erhalten weiterhin Moacyr Luz, Musiker und Begründer des Samba des Arbeitnehmers Renaissance Club. Einige erinnern die 300 Kompositionen von ihm Künstler geschrieben und auch von großen brasilianischen Musikern – das Netzwerk eingeladen, die Musik-Performance Alceu Maria interpretiert, Instrumentalist, cavaquinista, Gitarrist und Komponist der brasilianischen populären Musik; Wallace Peres, integrante da banda “Olho do Tigre” do cantor Diogo Nogueira; Luis Filipe de Lima, Sänger und Komponist; und Junior, Flamengo-Spieler und Fan von João Nogueira. Das Treffen wird von Gshow live übertragen..

Werbung: Banner Luiz Carlos de Andrade Lima

Zur Feier des 450 Jahre von Rio, bis zum Ende des 2015, die Einheimischen, die die Stadt darstellen werden geehrt jeden Monat in dem Meer der Kulturen-Music sein. In der ersten Auflage, Das geschah im Juni, Das Projekt adressiert die Flugbahn des Sängers und Komponisten Noel Rosa. Juli: Renato Russo wurde geehrt, Tim Maia der August, Gonzaguinha im September, und Vinicius de Sitten Oktober.

Weitere Fotos:

SERVICE:

Meer der Kulturen-Musik
Geehrt: João Nogueira
Daten: 26 November, Donnerstag
Zeit: 19h
Lokale: Globus-kiosk, in Copacabana (Höhe des Muthiah)

Gäste: Diogo Nogueira, Gisa Nogueira, Didu Nogueira, Moacyr Luz, Ricardo Cravo Albin, Alceu Maia, Wallace Peres, Luis Filipe de Lima Junior (Ex-Flamengo)

Kommentare

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*