Zuhause / Kunst / SONDERN fördert eine vor-Ort-Klasse: Besuch der Tempel Zu Lai
Zu Lai-Tempel, befindet sich 30 km von São Paulo, in der Gemeinde Cotia. Fotos: Bekanntgabe.

SONDERN fördert eine vor-Ort-Klasse: Besuch der Tempel Zu Lai

Die Museu de Arte Sacra de São Paulo fördert eine Klasse vor Ort für die Zu-Lai-Tempel (Fo Guang Shan buddhistisches Kloster), mit Prof.. Dr. Jorge Lúzio.

Liegt 30 km von São Paulo, in der Gemeinde Cotia, die Zu-Lai-Tempel, Das Kloster Fo Guang Shan chinesischen buddhistischen Ordens zu integrieren, mit Sitz in Taiwan, konzentriert sich eine Atmosphäre inspiriert von den Lehren des Buddhismus, Weile zeigt auch die eigentümliche Ästhetik ihrer Kultur. Weite Bereiche in einer Umgebung, die den architektonischen Reichtum und die Transzendenz des östlichen Philosophien harmoniert, zum Raum der Vielfalt lädt seine Besucher zum interreligiösen Dialog neben dem Kontakt mit der Weisheit eines der ältesten Zivilisationen in der Geschichte.

ZIEL:

Erkennen Sie die kulturelle Vielfalt der menschlichen Werte, die den religiösen Traditionen und ihre gemeinsame Botschaft für alle Menschen zu durchdringen.

Weitere Informationen und volles Programm: www.museuartesacra.org.br

Werbung: Banner Luiz Carlos de Andrade Lima

PROF.

Jorge Lúzio: Doktor der Sozial-und Gesellschaftsgeschichte an der Päpstlichen Katholischen Universität von São Paulo / PUC-SP, mit einem Master-Abschluss in Geschichte an der gleichen institution. Hat einen Hochschulabschluss in Yoga (Stoffwechsel-SP) und Spezialisierung in der barocken Kunst und Kultur (Universidade Federal de Ouro Preto-ZENANBAU- / MG). Als Kunsterzieher einen Hintergrund in Theaterpädagogik der staatlichen Universität von Santa Cruz hat (UESC / Ilhéus-BA) und klassischen indischen Tanz – Odissi-Stil / DRT-SP. É pesquisador do Laboratório de Interlocuções com a Ásia / FFLCH-USP / CNPQ, und andere Forschungsgruppe Ost – UFRJ / CNPQ. Dozent am Department of History – Aufbaustudium in UNIFAI / Annahme Universitätszentrum, Sao Paulo - SP. Traz em sua experiência como Instrutor de Yoga projetos como o PYT (Yoga-Programm bei der Arbeit – Albert Einstein Hospital / Legalass Ausbildung; 2003-2005); Saraswati – Yoga & Bewusstsein (Beratung; 2006-aktuelle) Aktivitäten in Prema Yoga (Schule und Kurse; 2012-aktuelle) Neben kundenspezifischen Schulungen.

Wann: 15 Oktober (Samstag)

Zeit: 8h30 às 16h30
Die Ladezeit: 8 Stunden
Wert: R$ 145 (in Sicht) oder R$ 160 in Raten (zweimal)
Mittagessen: Vegetarisches Restaurant in der eigenen Zeit –
Self service – R$ 30,00 (NICHT IM LIEFERUMFANG ENTHALTEN)
ENTHALTEN:
  • Transport (Bus-Bett, Klimaanlage,TV, Toilette) die während der Fahrt werden.
  • Café da manhã no Museu – 8h00
  • Parkplatz am Museum der sakralen Kunst von São Paulo
  • Überwachung: Professor. Jorge Luzio.
Ausgabe: Museu de Arte Sacra de São Paulo (Museum-Parkplatz) bei 08:30.

Anmeldungen: mfatima@museuartesacra.org.br

Offene Stellen: 40

Informationen: (11) 5627.5393

Lokale: Museu de Arte Sacra de São Paulo
Adresse: Avenida Tiradentes, 676, Licht. U-Bahn-Tiradentes.
Am Ende des Kurses erhalten die Kursteilnehmer das Zertifikat.
Im Falle einer Stornierung Ihrer Reise, können durch eine andere Person ersetzen 07 Tage vor der Reise.

Bevor Sie Ihre Registrierung vornehmen, Klicken Sie hier Schauen Sie sich die Bedingungen für die Registrierung.

Kommentare

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*