Zuhause / Kunst / Füttern mit Musik: Kinder entdecken die Klänge eines Orchesters
Joaquim e a Escola Imaginária da Música. Fotos: Bekanntgabe.

Füttern mit Musik: Kinder entdecken die Klänge eines Orchesters

In dieser Woche beginnt das Programm mit Feeding Musik Camerata Antiqua von Curitiba. Es werden täglich zwei Vorstellungen für Kinder aus den öffentlichen Schulen sein, Verbände und Mitglieder des Set-Designs, Musikalisierung, Erreichen über 1.800 curitibinhas und 43 Institutionen.

Werbung: Banner Luiz Carlos de Andrade Lima

Die didaktischen Konzerte, strukturierte landschaftlich und pädagogische Art und Weise, acontecem na Capela Santa Maria de terça-feira (2/10) bis Samstag (6/6). Die Sitzung ist offen für alle Interessierten, mit Karten auf R$ 30 und R $ 15 (zum halben Preis) und freier Eintritt für Kinder bis 12 Jahre (Fahrpläne).

Neben Kindern das Wissen und das Funktionieren eines Orchesters ermöglicht, Füttern Sie das Programm mit Musik weckt in jungen Studenten Neugier auf die präsentierten Repertoire und nähern sich dem weiten und reichen musikalischen Universum.

Der Reiz dieser Ausgabe ist Joaquim und Imaginary Music School, unter der Leitung des Leiters Mara Campos, was ist verantwortlich für die künstlerische Leitung und die Show leitenden.

Joaquim und Imaginary Musikschule erfüllt die folgenden Werke: Frühling der vier Jahreszeiten, Antonio Vivaldi (1678 - 1741); Es ist ein Fussball Spiel, Prostituierte Band; Welt der Kinder, Toquinho; Catira Finch, Celso Pan und Jacqueline Baumgratz; Jigsaws die cornmeal, de Abreu Zequinha; Requiem für Kinder, Fabricio da Rocha und Pedro Fonseca; Sabia dort im Käfig, von Carmelia Alves Curvello; Kreischen und Ente, von Vinícius de Moraes; Die Songs Of The Birds, von Clement Janequin (1485 - 1558); und Passaredo, Chico Buarque de Holanda.

„Mit Fütterung mit Musik, Camerata Antiqua bekräftigt Engagement Sozio, mit dem Ziel, ein neues Publikum fesseln, neben Anhebung möglich Gaben und Fähigkeiten ", sagt klassische Musik Koordinator der Curitiba Kulturstiftung, Janet Andrade, Betonung, noch, dass die Programmierung ist für alle Altersgruppen.

Die didaktischen Konzerte, von der Kulturstiftung von Curitiba und Curitiba Institut für Kunst und Kultur gefördert, Sie haben Kenntnisse Linien Programm eine Partnerschaft und die Steuerung der Bildung und Kultur der Abteilung für Weiterbildung der städtischen Bildungs.

Die Gäste

Joaquim und Imaginary School of Music hat wichtige Gäste. Die Besetzung von Schauspielern besteht paranaenses Lyon Renet (Joaquim) Giovana und Liz (passarinha Marina).

Die Dramaturgie und Szenographie sind verantwortlich für São Paulo Queiroz Rhenan, in Forschung und Syntheseprojekte in den Bereichen Darstellende und Bildende Kunst beschäftigt. Dramatiker, Filmarchitekt, Schauspieler und Sänger Maurice Vogue, die arbeitete mit den wichtigsten Regisseuren des Nationaltheaters, Es ist verantwortlich für die Bühnenanweisung.

Die Show hat musikalische Arrangements von Marcus Aurelius Koentopp.

Service: Fütterung mit Musik mit der Camerata Antiqua de Curitiba
Lokale: Kapelle Santa Maria - Cultural Center (Rua Laurindo Advisor, 273 - Zentrum)
Tickets: R $ 30 und zum halben Preis zu R $ 15. Freier Eintritt für Kinder 12 Jahre.
Konzerte für die städtischen Schulen:
Dienstag (2/10) und donnerstag (4/10), um 9:30 Uhr und um 10:30 Uhr
Vierte (3/10) und Freitag (5/10), um 14.30 Uhr und um 15.30 Uhr
Konzert für jedes Publikum:
Samstag (6/10), às 18h30

Kommentare

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*