Zuhause / Kunst / Buana Lima veröffentlicht das Buch „I of All Times and the Spheres of the Universe“

Buana Lima veröffentlicht das Buch „I of All Times and the Spheres of the Universe“

Charaktere aus dem Buch werden Sammlerstücke sein

Die Geschichte beginnt in einem Café in Kolumbien, vereint kolumbianische Charaktere, Englisch, Schottische und vielfältige Überzeugungen. Die Protagonisten, die dachten, sie hätten ein ruhiges Leben und ein bestimmtes Schicksal, werden in ihrem Liebesleben Höhen und Tiefen durchleben, nachdem sie eine schöne alte Engländerin in einem Café kennengelernt haben.





Die Leser erleben Emotionen mit Hexen und Zigeunern und können auf viele Abenteuer zählen, Leidenschaften, Verrat, Morde, Geheimnisse und großartige Lehren.

Die im Zuge dieser Kreativserie übermittelten Botschaften sind: die Folgen unseres Handelns, wie der Einfluss des positiven oder negativen Lebens unseren Gang beeinflussen kann. Die Buch es behauptet auch, dass Gedanken und Worte Macht haben und dass sie unfehlbar zum Tragen kommen., spricht über die grundlegende Bedeutung der Kraft der Vergebung, der Wert der wahren Liebe, der Akt, mit jemandem, den man liebt, Liebe zu machen und Sex zu haben, die Notwendigkeit, unterschiedliche Kulturen und Überzeugungen zu respektieren, macht uns auf die Bedeutung der Natur und ihres gesamten Inhalts aufmerksam. Aber die größte Botschaft ist die Bedeutung des Glaubens und die Existenz eines Gottes.

Das Buch sagt uns, dass die meisten unserer Probleme vermieden werden könnten, wenn wir den Glauben als Verbündeten nutzen und Gott mit unserem besten Freund sehen würden., Gott vom Sockel zu nehmen und ihn in unsere Intimität zu bringen, ist der beste Weg, unsere Probleme zu lösen.

Die Charaktere sind leidenschaftlich und dynamisch. Für alle die gerne reisen, In dieser Geschichte sind Sie eingeladen, die Besonderheiten verschiedener Länder und insbesondere Kolumbiens kennenzulernen, Schottland und die Sphären des Universums. Alle Nachrichten werden den Leser durch die Lebenserfahrung jedes Charakters erreichen, Spaß, spannend und fesselnd.

Charaktere aus dem Buch:

Lerne die Hauptfigur kennen:

Wicca-Hexe Brenda: Rothaarig, langes und krauses Haar, schlank, sehr charmant, fleischiger Mund und tiefe Augen. Engagierte und vertrauenswürdige Person, sinnvoll und grundlegend für alle anderen. Die mysteriöse Vila Rascueticoi, wo Brendas Hexe geboren wurde existiert, aber, ist nur für Hexen geschlossen.

Charakterherkunft Brenda Witch

Geboren im Hexendorf Racueticoi, wo er alle Hexerei mit den Lehren seiner Vorfahren lernte. In diesem Dorf wurden alle Kinder von älteren Zauberern auf ihr Schicksal auf der Erde vorbereitet.. In einem langen Beobachtungsprozess enthüllten die kleinen Hexen selbst ihre Hexenkünste und auf diese Weise wurde jede einzelne beauftragt, sich akribisch um das ihnen vom Schöpfer anvertraute Schicksal zu kümmern. Als Kind hatte sie eine Zwillingsschwester, waren physisch gleich, aber mit ganz anderer Persönlichkeit. Während Brenda eine kleine Hexe war, die sich auf das Unterrichten konzentrierte, ihre Schwester ließ sich wegen ihrer übertriebenen Angst vor allem leicht von allem ablenken. Während sich die kleine Hexe Brenda darauf konzentrierte, Heilformeln zu entwickeln, Hexe Brianca konzentrierte sich auf Krankheiten, die sie nicht einmal hatte und dachte, sie würde sterben. Als ihnen ältere Hexen von Krankheiten erzählten, damit sie die Bedürfnisse der Patienten decken und so durch ihre Formeln ein Heilmittel finden konnten, Tees und Salben, Brianca konzentrierte sich nur auf Krankheiten. Der eine konzentrierte sich auf das Erlernen des Heilens und der andere ließ sich von seinem dunklen Verstand mit negativen Vorstellungen verzehren und schuf eine nicht existierende Welt aus Krankheit und Dunkelheit in ihm.. Die Hexen des Dorfes Racueticoi sagten, dass unsere Welt Früchte trägt und dass der Verstand ein großartiges Labor sei, sehr wertvoll, dass man in diesem Labor für viele Probleme die Lösung finden könnte, es konnte sogar gesucht werden und das Heilmittel für viele oder fast alle Leiden gefunden werden und dass der große Wissenschaftler in diesem Labor namens Gehirn wir selbst waren. Auf der anderen Seite gab es in diesem Labor viele, Tausende tödlicher Elemente, dass je nach Fähigkeiten und Kreativität der Wissenschaftler, sie könnten die Quelle von Heilung und großen Taten oder das totale Elend der Menschheit sein. Alle Elemente, die innerhalb des Labors namens Gehirn existieren, können zum Guten oder zum Bösen verwendet werden. Die kleine Hexe Brenda hat dieses Labor zum Guten genutzt, Sie konzentrierte sich darauf, Heilmittel zu finden, aber Brianca konzentrierte sich auf den Schmerz anderer, bei Krankheiten, in den Tod und Leiden und in den Verlusten, sie war sehr sensibel und sehr gut und wusste nicht, wie sie ihr Labor zu ihren Gunsten oder zugunsten der Menschheit nutzen sollte, sein Labor wurde von innerem Terror eingenommen und die dunkleren Teile von ihm übernahmen alles., und wurde zu einer Quelle der Angst, Krankheit und Verzweiflung, die Wissenschaftlerin Brianca die dunklere Seite kennenlernte, während sie lebte. Brenda entpuppte sich als die Wächterin des Schöpfers auf der Erde, Neben der Mission, sich um die Natur zu kümmern, hatte sie die Mission, Menschen zu heilen. Brianca hatte viele Fähigkeiten, aber sie hat ihre Mission nicht kennengelernt, weil sie von Panik und Angst ergriffen wurde, wurde von den schlimmsten Qualen verzehrt, die ein Gehirn einem Menschen ertragen kann, und hat am Ende die Negativitäten Wirklichkeit werden lassen, die einst nur Gedanken waren. Brianca wurde krank, hat dein Gehirn auf negative Weise benutzt und das Schlimmste zu dir gezogen, die Krankheit der Angst in die Realität umgesetzt hat, die zu einer körperlichen Krankheit führte. Brenda hat alles getan, um sie zu heilen, aber so sehr Brenda mit ihrem Wissen Brianca körperlich besser gemacht hat, Brenda wusste nicht, wie sie das negative Gehirn ihrer Schwester heilen sollte, das sie zerstörte. Brianca hat sich körperlich verbessert, aber ihr negatives Gehirn gewann den Kampf, indem sie sie erschreckte und sie in einen Abgrund zurückführte, der sie in den Tod führte. Angesichts all dessen hat Brenda sich geschworen, dass sie auch lernen würde, Geister zu heilen, dann widmete sie sich dem Lernen von Pascoguamidi, Finde Wege, um Gehirne zu führen und eine mächtigste Hexe in der Körper- und Gehirnheilung zu werden. Pascoguamidi war der älteste Zauberer im Dorf und der weiseste von allen.. Mit Ihrem 125 Jahrelanges Lächeln im Gesicht, er schien ein Mann zu sein 70 Jahre, Gesundheit verschwenden. Er war ein Meister im Umgang mit dem Geist und Pascoguamidi lehrte Brenda alles über gesunden Geist, über die Verwendung des Labors, das Gehirn genannt wird, nur um dir selbst und anderen zu nützen. Mit Pascoguamadi lernte Brenda viele magische Worte, die wahre Mantras der Heilung und des Schutzes waren; Encarogamadi und Encaroberlom waren die Mantras, die die Negativität anderer blockierten, rund um. Immer wenn sie an negativen Orten war oder mit Menschen zusammen war, wo die Atmosphäre energetisch schwer und gefährlich wurde, dachte oder sagte sie Encarogamadi und Encaroberlom was bedeutete: Encarogamadi: In meinem perfekten und gesunden Universum wird mich kein Schaden erreichen. Encaroberlon: Die Macht des Schöpfers wohnt in mir. bairabanai: Mein Körper und Geist sind gesund und perfekt., gepanzert, wo sich kein Böses jemals manifestieren kann. vameshavipare: Wo immer meine Füße treten, mögen sie ein Weg sein, Licht zu geben und zu empfangen. Und mit diesem Wort könnte Brenda Licht spenden. Danianadon: Dieses Wort würde nur zum Zeitpunkt des Todes verwendet und bedeutet: Begrüße mich mit dem Schöpfer mit offenen Armen, denn du bist und bleibst immer mein Zuhause. Das Wort ist für dich oder für jeden, der geht. Baritibermúti und Baritigodégui: Ich binde dich und rüge dich im Namen des Schöpfers von Himmel und Erde. (Wort, um Dämonen zu binden und sie aufzuhalten) Brenda hatte einen Hund namens Adimé, was bedeutete:: Süßes kleines Ding in den schroffen Sprachcodes ihrer Familie. Es war üblich, dass jede Familie ihre eigene Sprache hatte. Brendas Abstammung hielt die Tumai-Sprache am Leben, die vor Tausenden von Jahren von ihren Vorfahren geschaffen und von den Eltern an die Kinder weitergegeben wurde.. Hexen füttern alles, was der Natur entnommen wird, das kommt mit erdenergie. Charakterbeschreibung: Rothaarig, langes und krauses Haar, schlank, sehr charmant, fleischiger Mund und tiefe Augen. Engagierte und vertrauenswürdige Person, sinnvoll und grundlegend für alle anderen. Die mysteriöse Vila Rascueticoi, wo Brendas Hexe geboren wurde existiert, aber, ist nur für Hexen geschlossen. im zweiten Buch, Ich werde diesen Teil von Hexe Brendas Leben beschreiben, damit sich die Leser der Figur näher fühlen.. Auch im zweiten Buch werde ich die Leser dazu bringen, das Dorf der Racueticoi-Hexen zu betreten.

Veröffentlicht von Autografia Publisher, wird demnächst auf allen Plattformen zum Verkauf angeboten, und mit Autogramm direkt beim Autor. Bestell-E-Mail: eudetodosostempos@gmail.com

Buana Lima außer Schriftsteller zu sein, ist Künstler und auch berät plastische Künstler professionell.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*