Zuhause / Kunst / Einladung – 1ª Virtuelle Ausstellung integrativer Kunst von Edmundo Cavalcanti
1ª Virtuelle Ausstellung integrativer Kunst, Einladung. Bekanntgabe.
1ª Virtuelle Ausstellung integrativer Kunst, Einladung. Bekanntgabe.

Einladung – 1ª Virtuelle Ausstellung integrativer Kunst von Edmundo Cavalcanti

Edmundo Cavalcanti é Artista Plástico, Colunista de Arte e Poeta.

Edmundo Cavalcanti Plastic Artist, Kolumnist Art und Dichter.

Im August und September werden wir zwei wichtige und bedeutende Daten für die Kunst und für Menschen mit Behinderungen feiern, die Teil der modernen zeitgenössischen Gesellschaft sind: Auf 12 August Arts Day und 21 September, Nationaler Tag des Kampfes für Menschen mit Behinderungen.

„Ich denke darüber nach, diese beiden Daten zu feiern Edmundo Cavalcanti, Künstler, Dichter und Kunstkolumnist, zusammen mit dem Geschäftsmann Armando Fantini - Aktualisieren Sie den brasilianischen Unternehmer, ein Unternehmen, das sich auf „Intelligente Lösungen für integrative barrierefreie und nachhaltige Freizeitgestaltung für Menschen mit Behinderungen und eingeschränkter Mobilität“ spezialisiert hat., fördern die 1. virtuelle Ausstellung integrativer Kunst – völlig kostenlos.

Jedermann, deaktiviert oder nicht, kann an der Ausstellung teilnehmen, Befolgen Sie dazu einfach die in dieser Angelegenheit enthaltenen Bestimmungen.

Die eingereichten Arbeiten werden von den Veranstaltern analysiert und diejenigen, die den Anforderungen der Verordnung entsprechen, werden Teil der virtuellen Ausstellung sein, die zunächst in den Fotoalben des Veranstalters veröffentlicht wird Edmundo Cavalcanti, auf Facebook und anderen sozialen und professionellen Medien mit hoher Sichtbarkeit und Auswirkungen.

„Ihre Teilnahme an diesem beispiellosen Projekt wird Sie ins Rampenlicht rücken, und raus, als beispiellose Zusammenarbeit für eine edle Sache, fair und notwendig. "

Künstler können alle sein, die einen Teil ihrer Zeit der Kunst widmen. Künstler arbeiten immer mit viel Liebe und Engagement, denn dies ist der Beruf, dem sie einen Großteil ihres Lebens gewidmet haben. Plastikkünstler, Theaterschauspieler, Seifenopern und Kino, zeichnen sich als einige Beispiele von Künstlern aus. Haben Sie jemals darüber nachgedacht, ob sie nicht existieren??

Der Nationale Tag des Kampfes für Menschen mit Behinderungen ist eine wichtige Gelegenheit, um über die Bedeutung der sozialen Eingliederung nachzudenken.

„Kunst ist ebenso unendlich wie die Vorstellungskraft!

Übrigens, Kunst ist die Frucht der fruchtbaren Vorstellungskraft des Künstlers.

Die Arbeit spiegelt unbegrenztes Talent und Kreativität wider.

Malerei ist eine der, wenn nicht der einzige oder der Haupt, greifbare Form, die Arbeit des Schöpfers darzustellen.

In diesem Fall, der Künstler "ist der Typ"!

In diesem Projekt, Ihre Arbeit kann erreichen 1 Milliarden Menschen auf dem Planeten, oder zumindest 30 Millionen in Brasilien, oder noch 15% der Bevölkerung Ihrer Stadt, mindestens!

Diese Indizes sind offizielle UN - Organisation der Vereinten Nationen -, ist, dass, Derzeit haben die Indizes bereits erreicht 25% in einigen Städten.

Dies ist die Realität von Menschen mit Behinderungen und Menschen mit eingeschränkter Mobilität, die in unserer Umwelt leben, um uns herum, mit verschiedenen Pathologien, diese Reichweite 150 Typen.

Der Kampf für die soziale Eingliederung macht dieses Universum von Menschen sichtbar, um die gleichen Rechte in Bezug auf Mobilität zu haben, mit Zugänglichkeit zu kommen und zu gehen, unter anderem gerechte und perfekte Leistungen, für eine bessere Lebensqualität.

"Armando Fantini"

Links:

Website: refreshbrazil.com

Instagram: @refreshbrazil und @armandofantini

LinkedIn: linkedin.com/company/refreshbrazil

Youtube: bit.ly/YoutubeRefeshBrazil

@ cavalcanti.edmundo

.

….

.

Kommentare

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*