Zuhause / Highlights / Im Urlaub: Chefkoch lehrt lustiges Rezept, um Kinder in die Küche zu bringen
Nudeln mit Wurst. Fotos: Persönliche Sammlung / Küchenchef Flávio Duarte.
Nudeln mit Wurst. Fotos: Persönliche Sammlung / Küchenchef Flávio Duarte.

Im Urlaub: Chefkoch lehrt lustiges Rezept, um Kinder in die Küche zu bringen

Mit mehr als vier Jahren Erfahrung mit Kochkursen für Kinder, Küchenchef Flávio Duarte unterrichtet ein Pasta- und Wurstrezept, um die Aufmerksamkeit und den Geschmack der Kinder zu gewinnen

Im Urlaub, Was Kindern nicht fehlt, ist Energie für Spiele und Geräte, aber für Erwachsene, vor allem in Pandemiezeiten, Gib diese Energie kreativ aus, gesund und dynamisch ist nicht immer eine leichte Aufgabe. Ein guter Tipp ist, die Kinder in die Küche zu bringen und das Kochen zu einem großartigen Spiel zu machen.

Werbung: Banner Luiz Carlos de Andrade Lima

„Es ist üblich zu hören, dass Kochen kein Kinderspiel ist, aber ich denke es ist genau das Gegenteil. Diese Umgebung kann spielerisch sein, Spaß und Willkommen für Mädchen und Jungen “, sagt Küchenchef Flávio Duarte.

Mit mehr als vier Jahren Erfahrung in Kochkursen für Kinder, Der Küchenchef betont auch die Notwendigkeit, das Kochen im Leben der Kleinen häufiger zu machen.

„Wenn Kinder anfangen, Teil dieser Routine zu sein, lerne das Essen kennen, den Kochprozess und sind daran interessiert, nicht nur das Essen verbessern, sowie die Beziehung zu Erwachsenen “, abschließen.

Um diesen Prozess zu starten, Der Küchenchef wählte ein einfaches und leckeres Rezept, um die Aufmerksamkeit und den Geschmack von Kindern zu gewinnen: Nudeln mit Wurst.

Gehen wir zum Rezept!

Berechne es 50 Gramm Nudeln pro Kind und 100 Gras pro Erwachsener, lass uns mit arbeiten 300 Gramm in dieser Zubereitung.

Zutaten

300 G. Pasta vom Typ Spaghetti
1 geriebene Karotte
500 ml. Tomatensauce (kann hausgemacht oder fertig sein)
Geriebener Parmesankäse
300 Gramm Wurst

Art und Weise zu tun

Die Würste in Stücke schneiden 5 Zentimeter. In der Nähe spucken 5 rohe Nudeleinheiten in den Wurststücken, damit sie in der Mitte der Nudeln bleiben.

Kochen Sie genug Wasser, um alle Nudeln zu bedecken.

In einer anderen Pfanne die Sauce zubereiten (hausgemachtes Dressing ist für Erwachsene und Kinder gesünder). In die Mischung die geriebene Karotte geben und einwirken lassen.

Wenn die Nudeln gekocht sind, Lassen Sie das Wasser ab und mischen Sie es mit der Sauce.

Den Parmesan auf dem Teller servieren und guten Appetit haben.

*Folgen Sie der Arbeit des Küchenchefs @chefflavioduarte.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*