Zuhause / Kunst / Ausstellung im Imperial Palace präsentiert Künstler visuelles Design Claudia Tavares
Exposição Belo Horizonte, Claudia Tavares. Fotos: Bekanntgabe.

Ausstellung im Imperial Palace präsentiert Künstler visuelles Design Claudia Tavares

Ausstellung im Imperial Palace präsentiert visuelle Künstler Design Claudia Tavares daß artikuliert Art und Natur unter der Schirmherrschaft des Wasserelementes

„Es war in der täglichen Geste gemacht Feuchtigkeit Wasser unter Hinweis darauf, dass der Wunsch kommt zu befeuchten, auch nur kurzzeitig, die Pfanneoder ihn"
Claudia Tavares

O Guto Kaiser eröffnet am 15 Dezember, Samstag, 15hs, Ein Garten im Wald, Belichtung Claudia Tavares, das Ergebnis von vier Jahren die Arbeit des Künstlers neben den Shows, resultou numa tese de doutorado e em um curta metragem homônimos. A exposição apresenta 43 Werk in verschiedene Medien (Fotos, Aquarell, Videos und Objekte installativen Form) in dem der Künstler in der Kreuzung zwischen der Natur, Landschaft und Lebensraum.

Werbung: Banner Luiz Carlos de Andrade Lima

Ein Garten im Wald Teil der Beobachtung des Künstlers, eine Feuchtigkeit in die Wände seines Ateliers in Orange Nachbarschaft quillt, Rio de Janeiro, para tentar criar a transposição entre o excesso e a falta. So, der Künstler entscheidet das Wasser akkumulierte Geräte Entfeuchter zu nehmen, Flaschen, zu einem Ort der absoluten Trockenheit, das Hinterland Wald, Weiler Pernambucos und dort einen Garten bauen wird mit Wasser durch gewässert.

"Hierher, eine weitere Phase des Projekts gezogen unmöglich, aufrechterhalten wie das gesammelte Wasser? Claudia ist gewidmet Netzwerke von Beziehungen zwischen den Bewohnern von Wald zu schaffen und wählt einen Garten zu bauen, ein Garten im Wald. So, Pflanzen, Sämlinge, lokale Aktionsarten werden in der Situation,. KonstruktionsmatvonIch war ein Schutzzaun, Es stimuliert die Bepflanzung, und es durchdringt den histvonwürde das berührt jeden Sämling geändert, gespendet, jede Sitzung, jeder Hof. Die Gartenpflege wird relativ inter, durch den Austausch von Wissen und der Erhaltung des Wunsches gegründet. dieser Vorschlag, so, sucht durch die Möglichkeit der Gegenseitigkeit kulturelle Routen erstellen gefüttert. Claudia Tavares, hierher, Es macht uns das Ausmaß einer Aktion beobachten, die Utopie einer Geste, äquivalent Wartung und das Verschwinden von Reiz", diz o pesquisador e crítico de arte Marcelo Campos, Kurator der Ausstellung.

Ein Garten im Wald die gewann die Ausschreibung Palast der Künste, in Belo Horizonte und wurde in der Bergbau Hauptstadt von April bis Juli dieses Jahres wird eine Galerie im Erdgeschoss des Imperial Palace besetzen ausgesetzt 17 Februar 2019.

Claudia Tavares in der zeitgenössischen künstlerischen Prozess wird durch UERJ Art Institute PhD, Master of Arts von Goldsmiths College, London und visuelle Sprachen von der School of Fine Arts, UFRJ.

Die Grafik basiert vor allem in der Sprache der Fotografie und Video, mit instalativo dachte in Kontakt mit Objekten, desenhos e cadernos de artista. Vem estabelecendo uma pesquisa artística que vai em direção a possíveis relações entre arte e natureza pensando a natureza como sujeito, ein Mittel, das auf das Kunstwerk reagiert,.

Claudia Tavares. Foto: Divulgação.

Claudia Tavares. Fotos: Bekanntgabe.

Seine Einzelausstellungen sind „Light Boxes“, 2001, 291 Galerie, London, „Zwischen Wolken und Wind“, 2007, Studio Galerie, Rio de Janeiro, „Wir“, 2011, Raum Sergio Porto, Rio de Janeiro, "White Black", 2012, Zeit Galerie, Rio de Janeiro, „Kindheit Dressed“, 2015, Studio Galerie, Rio de Janeiro; „Bis“, 2015, Graphos Galerie, Rio de Janeiro. Gewann den dritten Preis in der 9. Nationalen Biennale Santos 2004, Hinweis Tasche 10 Faperj 2016 Capes and Exchange 2017, die Besatzung FCS Hinweis 2018 und den Aufenthalt Labverde 2018. Er stellte im Haus Frankreich Brasilien, Portinari Galerie, Rio de Janeiro und Küche Galerie, Hafen, Portugal. Er nahm an der diesjährigen Biennale Cerveira, Vila Nova de Cerveira, Portugal und Casa Museu Abel Salazar, Hafen, Portugal.

Ein Garten im Wald, Belichtung Claudia Tavares
guto Kaiser - Praça XV de Novembro, 48, Zentrum, RJ – 21 2215-2093
Öffnungs: Samstag, 15 Dezember, das 15 zu 19Stunden
Belichtung: VON 16 von Dezember bis 17 Februar 2019
mites hat domingo, von 12:00 bis 19:00
www.pacoimperial.com.br

Kommentare

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*