Zuhause / Kunst / Virtuelle Ausstellung von Lúcia Russo auf der Website von Contemporâneos Galeria de Arte

Virtuelle Ausstellung von Lúcia Russo auf der Website von Contemporâneos Galeria de Arte

Die Serie INDISCRETE WINDOW der Rio de Janeiro-Künstlerin Lúcia Russo, ist auf der Website der Contemporary Art Gallery zu sehen bis 31 August.

Während einer Pandemie, ein Künstler von Natur aus aufmerksam, zu uns gebracht, Szenen aus benachbarten Fenstern, real oder imaginär. Sie alle sprechen von der indiskreten und oft erotischen Intimität zeitgenössischer Frauen. Eine Eigenschaft, die Lucia, trägt als Merkmal in Ihrer Arbeit, diese Intimität ohne Scham zu bringen, als etwas Natürliches, frei von Urteilen oder sozialen Barrieren.





Die Betrachtung von Lúcia Russos Arbeit bedeutet eine Wiederentdeckung des nackten weiblichen Körpers, des Fleisches beraubt und in spiritueller Essenz offenbart.

Lu Valença
Heiler und Mentor

Besuchen Sie die Ausstellung unter contemporaneosgaleria.com

Ein bisschen über Lucia Russo:

Lucia Russo kommt aus Rio de Janeiro, Studium der Betriebswirtschaftslehre, von PUC-RJ.

Das Interesse am Zeichnen und Schreiben reicht bis in die Kindheit zurück. Als Kind schrieb er Kurzgeschichten und illustrierte sie mit seinen Zeichnungen, Erstellen Sie Ihre eigenen Geschichtsbücher.

Später, um deine Mutter auf Porzellan malen zu sehen, Ich wollte Farben ausprobieren, Farben und Pinsel. Er entdeckte die Malerei und es war atemberaubend, was fehlte. Habe Zeichen- und Malkurse gemacht , in Rio und São Paulo. Die Ölmalerei wurde zu seiner großen Leidenschaft.

Gegenwärtig, deine Arbeit schildert Einsamkeit, Alltagsszenen und urbane Umgebungen, und ist von der Arbeit des Malers beeinflusst, US-amerikanischer Grafiker und Illustrator, Edward Hopper, bekannt für seine Gemälde von Darstellungen der Einsamkeit.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*