Zuhause / Kunst / “Provisorische Galerie”, von Anderson Thives, auch als Pop-up-Version

“Provisorische Galerie”, von Anderson Thives, auch als Pop-up-Version

Plastikkünstler eröffnet Raum im Botafogo Praia Shopping




Bewahren Sie Ihre Wanderberufung, Demokratisierung der Kunst in verschiedenen Räumen auf unbestimmte Zeit, die provisorische Galerie, vom Künstler Anderson Thives, wird Platz im Botafogo Praia Shopping einnehmen, in einer Pop-up-Version, von Tag 15 August. Neben der Förderung einer Tour durch seine Ausstellungen, Thives verleiht der Umgebung einen „instagramable“ Touch, damit Besucher ihre Posts in einer konzeptionellen und unterhaltsamen Umgebung erstellen können, nach dem Entwurf des Projekts. Die initiative, eine Partnerschaft mit dem Mall-Manager, Ancar Invanhoe, entstand aus der Idee, den Besuchern des Unternehmens Kultur näher zu bringen, Betrachtung der neuen Projekte des Künstlers, além de Vorschauen von anderen Ausstellungen.

„Es ist eine Freude für Botafogo Praia Shopping, eine so innovative Ausstellung wie Thives zu empfangen. Aktionen wie diese bekräftigen unser Engagement für die Bewohner des Quartiers und der Umgebung, bietet kostenlose und qualitativ hochwertige kulturelle Optionen. So, Wir ermutigen unsere Besucher zu einem engeren Kontakt mit der Kunst", Juliana Haddad feiert, Unternehmensmarketing-Manager.




Spezialisiert auf Collagen und inspiriert von Pop-Art-Ikonen, Rund fünftausend farbige Ausschnitte verwendet der Künstler in seinen Kreationen pro Quadratmeter. Die Galerie wird das zweite Obergeschoss einnehmen, em frente à loja L’Occitane in Brasilien. Der Eintritt ist frei und einige Werke werden nur ausgestellt., während ausgewählte andere zum Verkauf angeboten werden. Unter den ausgewählten Themen, Es gibt Neuinterpretationen großer Maler, als Leonardo da Vinci, Van Gogh, Salvador Dalí und Frida Kahlo, zusätzlich zu einer Serie.

"Das Hauptziel, mehr als verkaufen, ist es, der lokalen Öffentlichkeit Kunst und neue Perspektiven nahe zu bringen. Das Konzept der Einrichtung als große Einrichtung, sowie in der Ipanema-Galerie, es ist das gleiche, jetzt kompakter und etwas intimer. Es ist eine großartige Touroption.! Botafogo, wie eine super coole Nachbarschaft, verdient dieses Programm auf der Agenda“, afirma Thives.

Über die Provisorische Galerie

Konzipiert von der Architektin Aline Araújo in Zusammenarbeit mit Thives, Die Galerie wurde Anfang des Jahres eröffnet, im Herzen von Ipanema, in einem Anwesen, das Alines Familienunternehmen gehört. Seine Vergänglichkeit stellt eine Analogie zur aktuellen Pandemiezeit her. In dieser ersten Besetzung, brachte eine Retrospektive der Karriere von Thives: neben an 40 Stücke, die sich Shows nähern, die von Anfang an stattfanden, sowie aktuelle Projekte, Abdeckung von Vorschauen auf neue Ausstellungen und Einrichtungen. All dies wird über die Monate des Aufenthalts angezeigt, mit dem Vorschlag, auch andere Künstler zusammenzubringen, die mit dem Vorschlag des Raums in Dialog treten. Kürzlich, der Künstler hat am Píer Mauá ein großes instagramable Panel erstellt, vor dem Rio Art Museum, zur Feier des Monats LGBTQIA+ Pride.

Erhalten Sie Nachrichten von Messen und Veranstaltungen im Allgemeinen in unserer Whatsapp-Gruppe!
*Nur wir posten in der Gruppe, also kein Spam! Sie können ruhig kommen.

Über Anderson Thives

Anderson Thives ist einer der wenigen brasilianischen Künstler, der ausschließlich mit Collagen arbeitet, in einer Technik, die darin besteht, Tausende von Papierquadraten in den unterschiedlichsten Farben zusammenzufügen, Farbtöne und Größen, aus Zeitschriften und Katalogen entnommen, um die Bilder zu bilden. Mit großem Einfluss der Pop Art, sowie Künstler wie Pablo Picasso, Andy Warhol, Tom Welsseman und Richard Hamilton, mit seinem Stil und Geschmack für die Kultur der Bilder, Spezifisch, direkt und leicht zu assimilieren, Der Künstler schildert durch seine Collagen die ganze Sensibilität, Ausdruck und Wirkung, geformt durch eine unkonventionelle Technik. immer bunt, fröhlich und lebendig, Seine Werke sind in mehreren Museen und Galerien auf der ganzen Welt zu sehen., as Thives wird auch von Abraham Art vertreten, befindet sich in den Niederlanden, einer der größten Galerievertriebe der Welt. In Paris, nach der Zusammenarbeit mit zwei renommierten Galerien in der Stadt der Lichter und der Durchführung der größten Kunstmesse in Bastille, in 2015 Der Künstler richtete eine neue Galerie ein, die seinen Namen trägt, in Rueil-Malmaison, befindet sich neben dem Paris Jockey Club. In den Vereinigten Staaten, hat in San Francisco und New York ausgestellt, mit großem Erfolg, und aus 2016 ist Teil des Kollektivs GAB Gallery, im Wynwood District. unter Ihren Kunden, bekannte Namen wie der Unternehmer Eike Batista, die Romanautoren Cristianne Fridman und Rui Vilhena, die Schauspielerinnen Claudia Raia, Juliana Päs, Lilia Cabral, Regina Duarte, Debora Secco, Claudia Abreu, Leticia Spiller, Carol Castro, Emanuelle Araújo, Viviane Pasmanter, Leandra Leal, Paloma Bernhardi, die Prominente Narcisa Tamborindeguy, oder Musiker Tico Santa Cruz, Vorbei an brasilianischen Sängern, Ivete Sangalo, Anitta, Ludmilla, Vanessa Da Mata, Preta Gil und Ana Carolina, Der syrisch-libanesische Sänger Mika, eine Popstar-Madonna, und, in jüngster Zeit, Mark Zuckerberg, Facebook-Ersteller, nur um ein paar zu nennen.

Über Botafogo Praia Shopping

Eröffnete 1999, Botafogo Praia Einkaufen gehört zum Alltag derjenigen, die in Botafogo und angrenzenden Vierteln im Süden von Rio de Janeiro leben und/oder arbeiten. mit privilegierter Lage, ist 5 Minuten von der U-Bahnstation Botafogo und nur 15 Minuten vom Flughafen Santos Dumont entfernt und überblickt eine der schönsten Sehenswürdigkeiten der Stadt, Zuckerhut. Das Einkaufszentrum verfügt über eine komplette Mischung, die ein qualifiziertes Publikum anspricht., bestehend aus Führungskräften und Fachleuten aus Unternehmen der Umgebung, sowie Familien und Einwohner der Region. Von 2009 unter der Leitung von Ancar Ivanhoe – die in 2011 übernahm auch das Unternehmen. -, Botafogo Praia hat ständig Investitionen erhalten, um das Einkaufszentrum zu revitalisieren. Mehr wissen, zwischen keiner Seite: www.botafogopraiashopping.com.br

Service:

Provisorische Galerie Botafogo Praia Einkaufen

Öffnungs: Tag 15 August 2022.

Visitation: von Montag bis Samstag, Das 12h 20h às; Sonn-und Feiertage, von 13h bis 20h

Adresse: Botafogo Strand, 400 -Botafogo, 2Stock.

Geschäftszeiten: von Montag bis Samstag, Das 12h 20h às; Sonn-und Feiertage, von 13h bis 20h, mit Eröffnung des Foodcourts um 12:00 Uhr.

Instagram: @galeriaprovisoria und @andersonthives

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*