Zuhause / Kunst / Buch Dialog zwischen dem Dichter Gegenwart und Vergangenheit
Livro “Palimpsestos, Andere Stimmen und Wasser ". Bekanntgabe.

Buch Dialog zwischen dem Dichter Gegenwart und Vergangenheit

Der Dialog zwischen zeitgenössischer Dichtung und traditionellen, das ist das Ziel des neuen Werkes des Schriftstellers Luiz Otavio Oliani. Veröffentlicht von Penalux, Das Buch „Palimpsestos, Andere Stimmen und Wasser „bringen Reflexion, aus verschiedenen Winkeln und literarischen Einflüsse, auf den großen Fragen aller Zeiten: liebe, Einsamkeit, Tod, die Kurzlebigkeit der Zeit usw..

Werbung: Banner Luiz Carlos de Andrade Lima

Nach Ansicht des Autors, arbeiten zusammen, harmonisch, „Voices“ Poetik der Gegenwart und Vergangenheit. Das Buch zeigt palimpsests, Mit anderen Worten:, geschrieben und inspiriert Texte in traditionellen Autoren, Conversing mit modernen und vielfältigen Gewässern, von Probanden ohne Bindung an bestimmte Autoren.

Referenzen Autoren erreichen ferne Extreme, als wenn sie auf Drummond oder Kafka im Gespräch, sondern auch zeigt, Proaktivität und Gegenwart, bringt Einflüsse von modernen Dichter Innovations, als, beispielsweise, Alexandra Vieira de Almeida, Jorge Ventura e Astrid Cabral.

Escritor Luiz Otávio Oliani. Foto: Divulgação.

Writer Luiz Otavio Oliani. Fotos: Bekanntgabe.

– Die Idee war, zu zeigen, dass der Dichter zum „literarischen Kanon“ zu sprechen braucht, um seine eigene Arbeit zu verrichten, ohne die führende zu ignorieren – Highlights.

Über den Autor

Luiz Otavio Oliani ist ein Dichter, Geschichtenerzähler, Kolumnist und Dramatiker. Er studierte Literatur an der Bundesuniversität von Rio de Janeiro (UFRJ) und, in Law, die Universität Estacio de Sa (UNESA). Er ist Professor für portugiesische Sprache, Brasilianische und Textproduktion Literatur in mehreren Schulen.

als Schriftsteller, veröffentlicht 12 Bücher, wird 9 Gedichte und 3 Spiele. Mitglied von APPERJ (Berufsverband der Dichter des Staates Rio de Janeiro) und Humanistische Akademie, Kunst und Literatur „Kultur literarischen“. Beteiligt sich in mehr als 200 in- und ausländische kollektiven Bücher als Dichter, Chronist, Kurzgeschichte Schriftsteller und Autor von Vorreden, orelhas ou resenhas críticas. Participou da Revista Literária Sociedade dos Poetas Novos. Noch repräsentiert das Land, in 2017, die IV Treffen der Dichter der Portugiesen in Lissabon (EN).

Service:
Buch: „Palimpsestos, Andere Stimmen und Wasser "
Verlag Penalux
Seiten: 108
Größe: 14 cm x 21 cm
Link zu kaufen: http://editorapenalux.com.br/loja/palimpsestos-outras-vozes-e-aguas
Wert: R $ 35,00
– Ohren Adriano Nunes
– Quartacapa de Antonio Carlos Secchin
– Vorwort von Diego Mendes Sousa

Kommentare

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*