Zuhause / Kunst / Paula Costa schüttelt São Paulo Ausstellung (ICH BIN)STAY
Mariana Ximenes und Paula Costa. Fotos: führen Abuhab.

Paula Costa schüttelt São Paulo Ausstellung (ICH BIN)STAY

Bekannt für lebendige Kunst, vor allem der gestickten Blumen und Pflanzen, Rio Paula Costa eröffnete die Ausstellung (ICH BIN)STAY, Gestern, am mittwoch, 25 September, às 19h, Galeria na DiGrado - Belas Artes, in São Paulo. Verschiedene Künstler nahmen an der Vernissage. Darunter, Mariana Ximenes und Musiker Rodrigo Suricato, Ehemann von Künstler und Sänger der Band Red Baron. In dieser neuen Show, Paula explores, zum ersten Mal, das Eintauchen in der digitalen Technologie, Augmented Reality und Kunst in vegan Leder. Während der Veranstaltung, sie leitete auch die Ausstellung mit dem Titel Buch, mit Fotos der Arbeiten und anderen älteren. Die Ausstellung (ICH BIN)BLEIBEN von Ana Carolina Ralston kuratiert und ist noch bis zum 26 Oktober.

Kommentare

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*