Zuhause / Kunst / Belichtung “Erotik – Wünsche übersetzt”
Einladung. Fotos: Bekanntgabe.

Belichtung “Erotik – Wünsche übersetzt”

Belichtung “Erotik – Wünsche übersetzt”

Sinnlichkeit und Erotismos in der Kunst in der Galerie Villa Olivia, in der Morro da Conceição

3r0tic4 II von Marcio Goldzweig. Fotos: Bekanntgabe.

3r0tic4 II von Marcio Goldzweig. Fotos: Bekanntgabe.

Die Gruppenausstellung" “Erotik, Wünsche übersetzt”, Villa Olivia Galerie öffnet in 29 August, Schritt für Rico Universum der Erotik, Kategorien abdeckt, die Komponenten wie Liebe verschmelzen, Ich wünschte, Attraktion, Sexualität, Moral, Religiosität und andere Gefühle, die liegen den Verstand und sind in der Abstraktion von Bedeutungen.

Es gibt mehr als 100 Arbeitsplätze, unter den Gemälden, Skulpturen, Grafiken, Fotos, Drucke, produziert von 20 Künstler: Paulo Villela, Kazuo Iha, Cecilia Ribas, Claudia Lyrio, Diana Doctorovich, Eliane Santos, Elmo Malik, Flavia Tavares, Jorge Grisi, Marcelo Frazão, Marcio Goldzweig, Marina Vergara, Regina Guimarães, Ricardo Pereira, Roberto Armorizzi, Sergio Ferreira, Sergio Sall, Silvana Hugenin, Silvio Moray und Wilson Saraiva, Ablaufverfolgung der bestimmten Vision eines jeden von ihnen über Erotik.

Regina Guimmaraes Super. Fotos: Bekanntgabe.

Regina Guimmaraes Super. Fotos: Bekanntgabe.

Die Mitglieder der Künstler “Erotik, Wünsche übersetzt” Karte durch seine Werke, die “Erotik ist eine Hauptkomponente der Kunst. Der Mensch erwacht, das erhabene, das Tier und das Unerklärliche in uns . von seiner Rohheit geweckt, von den Sinnen, sicher ist, dass Sex immer noch eines der größten Tabus der zeitgenössischen Gesellschaft” – Marcelo Frazão sagt, dass der Kurator der Ausstellung, die abonniert.

Paulo Villela Gemälde, beispielsweise, die Erotik entsteht gemischt mit einer starken Dosis Humor, Was das Thema Leichtigkeit verleiht. Marina Vergara deckt den menschlichen Körper in seiner Rohheit, bereits Kazuo Iha, EBA/UFRJ Professor, Zeigt den weiblichen Körper als sinnlich macht. Diana Doctorovich bereits nutzt zweifelhafte Lesung Gartenfigur und pflanzliche Formen und phallischen von Marcelo Frazão stellt eine weibliche Keuschheit-Rüstung, Grundlage für die Diskussion über Themen wie moral, Religion und sex. Ricardo Pereira stellt wiederum eine Reihe von erotische Stiche, die Aufnahmen von einer surrealistischen Cordel ähneln.

Ruchlosen Kazuo Iha-system. Fotos: Bekanntgabe.

Ruchlosen Kazuo Iha-system. Fotos: Bekanntgabe.

“Vorwort zu schreiben, die erotische Kunst stammt aus Vorgeschichte, zum Zeitpunkt der die Paleolitico aber kontinuierlich Werte addiert , Was machte es möglich, die menschliche Evolution zu verfolgen – die Höhlen zum interaktiven Umfeld des Internet und Anwendungen auf dem Handy dating”, unterstreicht die Kuratorin Marcelo Frazão.

Andererseits, in Ermangelung von Eros, Mit anderen Worten:, ohne Lust, ohne sexuelle Erregung, die Tierarten wäre ausgestorben. Wenn diese ursprüngliche Planung dominiert, Hinweis zur tierischen migration, Oszillierende rational irrational Polo, leistungsstarke Elemente als: Moral, Vorurteil, Religiosität, Intoleranz – auch aufgrund der tierischen Wirkung – Interaktion bei der Suche nach der Abschaffung der diese Wünsche.

Auf dem roten Bett Paulo Villela. Fotos: Bekanntgabe.

Auf dem roten Bett Paulo Villela. Fotos: Bekanntgabe.

Deshalb, Vielleicht in diesem Versuch, das irrationale Streben nach Unterdrückung des Begehrens zu rationalisieren – nicht zu verwechseln mit Sublimat – der Generator des Bösen, Entstellungen und psychischen Abweichungen. Dies ganz zu schweigen von den moralischen Kontext, religiöse, Geschichte, geografische und persönlich, dass erotische Themen wecken und noch weiterhin durch das Alter zu erhöhen.

Als Ergebnis, Es kann gesagt werden, dass die pornographische Ästhetik mit Stempeln der Rohheit betroffen ist, die Erhebung des Geschlechts oder der männlichen und weiblichen Genitalien in Kontakt, in Aktion, genau wie die Nachfrage zeigt übersetzen “Erotik, Wünsche übersetzt”.

Service:

Zeigt “Erotik, Wünsche übersetzt” – Elterliche Anleitung: 16 Jahre.
Lokale: Fotogalerie Villa Olivia: : Hill John Mann, 13 Morro da Conceição.
Öffnungs: Tag 29 August, Samstag, von den 15:00 19:00. Zeitraum: 29 August bis 17 Oktober.
Visitation: Mittwoch bis Freitag 12 die 0600 – außerhalb dieser Zeiten planen individuelle und Gruppenbesichtigungen per Telefon: 98545 – 2613

Kontakte: 98545 – 2613 – villaoliviaartes@gmail.com / Facebook: Villa Olivia Arts

Kommentare

3 Kommentare

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*