Zuhause / Kunst / SESC Pinheiros erhält Tanz Karte "Bewegung für einen Mann", Bösen Firma polymorphe Objekte

SESC Pinheiros erhält Tanz Karte "Bewegung für einen Mann", Bösen Firma polymorphe Objekte

Regie: Ricardo Gali, Duet ist inspiriert von reden
der englische Künstler Banksy in Partnerschaft mit den Graffiti-Künstlern
Die brasilianische Zwillinge

"Bewegung für einen Mann", Bösen Firma polymorphe Objekte. Fotos: Bekanntgabe.

"Bewegung für einen Mann", Bösen Firma polymorphe Objekte. Fotos: Bekanntgabe.

22 ein 30 September

In der September-Ausgabe des Projekts CHOREOGRAFISCHE, die SESC Pinheiros Ruft die Karte "Bewegung für einen Mann", von CLA. Bösen polymorphe Objekte. Die Vorträge sind kostenlos und finden statt vom 22 ein 30 September (Dienstags und mittwochs), zu 20h30, in Platz des Referats.

Das Duett ist inspiriert vom englischen Künstler Interventionen Banksy in Zusammenarbeit mit der brasilianischen graffiti Die Zwillinge. Die Werke waren Teil der Besatzung "Besser aus als in", in New York City, im Oktober 2013.

In der Sendung, Die Ironie der Banksy ist in Erweiterte Gesten und Wechselbeziehung der Bewegung, in denen die Dolmetscher eine Vielzahl von Lesungen vorschlagen, aus der Schnittmenge von Sprachen.

Die Cla. Bösen polymorphe Objekte erschienen 2005 unter der Leitung von Ricardo Gali mit dem Vorschlag, die verschiedene Künstler um die Diskussion der zeitgenössischen Darstellenden Kunst zusammenzubringen (Tanz und Theater) und die Fähigkeit zur Schnittstelle mit anderen Schwellenländern Kunst. In 2013 Es wurde von der 18. Cultura Inglesa Festival für die Entwicklung der "Bewegung für einen Mann" erwogen..

Über Ricardo Gali
Gebildet von EAD (Schule der dramatischen Kunst – EGA/USP), studierte an der CPT (Theater-Forschungszentrum, koordiniert von Antunes Filho) studierte bei FMU audiovisuellen. Er diente als Regisseur in"(Proto)"HamletMaschine, "Phaedras Love", Banksy ist "Bang" und "Verlangen", von Cla. Bösen polymorphe Objekte. Co-Regie, Geliebte Jane Fadel, "Wird, eine reizvolle Landschaft", in 2012. Teil des kreativen Teams der Cia. Der Ziegel als Trainer und Leiter der Bewegung des Körpers in den Projekten "Kantate für ein Rack Utopien" und "unter dem Lampenlicht der Ecke". Aktuell läuft die Show "Bewegung für einen Mann" (CLA. Bösen polymorphe Objekte) und weiterhin als Direktor der Cia-Bewegung. Der Backstein.

Über Cla. Bösen polymorphe Objekte
Die Firma Wicked polymorphe Objekte erschienen 2005, unter der Leitung von Ricardo Gali, mit dem Vorschlag, die verschiedene Künstler um die Diskussion der zeitgenössischen Darstellenden Kunst zusammenzubringen (Tanz und Theater) und die Fähigkeit zur Schnittstelle mit anderen Schwellenländern Kunst. Produziert das Schauspiel der Theater-Tanz"(Proto)"HamletMaschine, inspiriert durch den Text "Hamletmaschine", von Heiner Müller. Dann, aus der Notwendigkeit, das Wort zu erkunden, inszenierte "Phaedra's Love", von Sarah Kane, Das war am Theater Fabrik SP und an der Centro Cultural São Paulo spielt., im Jahr 2008. Im selben Jahr, die Band produzierte das Ereignis "Freitag des Bösen", um Lounge Kultur, deren Hauptziel war es, die Verbreitung zur Verfügung zu stellen, Diskussion und Bewegung der moderne Dramaturgie und Leistung. In das Projekt off-Bühne-Site Specific (bei Sesc Pinheiros), die Firma debütierte "Begierde", inspiriert durch den Text "Crave", von Sarah Kane, und in der Arbeit des Künstlers David Hockney. Die Show nominiert für 7 Awards-Bravo! Bradesco Prime-Kultur in der Kategorie Bester nationaler Tanz-Show des Jahres 2011. Das Unternehmen erhielt den Preis Funarte Dance Klauss Vianna (2010) mit der Show "Banksy Bang" und erhielt die 13. Auflage des kommunalen Programms der Förderung des Tanzes für die Stadt São Paulo zur Schaffung von der Karte "Bild-nackt und andere Märchen". In 2013, Produktion von "Bewegung für einen Mann" in Partnerschaft mit dem 16. Cultura Inglesa Festival gestartet.

Factsheet
Richtung und Design: Ricardo Gali

Herstellung: Deborah Sperl
Dolmetscher-Schöpfer: Jerome Bittencourt und Lucas Delfino
Beleuchtung: Aline Santini
Soundtrack: Lawrence Rebetez
Kostüme: Ricardo Gali
Zusammenarbeit in der Bewegung-Forschung: Beatriz Sano
Künstlerische Mitarbeit: Natalia Marie und Maurice Florez
Video/Foto: Fábio Furtado

SERVICE

"BEWEGUNG FÜR EINEN MANN"-CIA. BÖSEN POLYMORPHE OBJEKTE

Tag: VON 22 ein 30 September (Dienstags und mittwochs), um 20:30
Lokale: SESC Pinheiros-Platz (Im Erdgeschoss)
Dauer: 50 Minuten
Wertung: Buch

Kostenlos.

SESC PINHEIROS
Adresse: Paes Leme Street, 195.

Abendkasse: Dienstag bis Samstag von 10:00 bis 21:00. Sonntags und an Feiertagen von 10:00 bis 18:00.
Telefonieren: 11 3095.9400.

Valet Parken: Dienstag bis Freitag, von 07:00 bis 22:00; Samstag, Sonntag, Urlaub, von 10h bis 19h. Preise (Fahrzeuge und Motorräder): Sesc akkreditiert: R $ 6,00 in den ersten drei Stunden und $ 1,00 jede weitere Stunde. Nicht akkreditiert bei Sesc: R $ 8,00 in den ersten drei Stunden und $ 2,00 für jede weitere Stunde.

Kommentare

3 Kommentare

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*