Zuhause / Kunst / Verve Gallery weiht einzelnen Luisa Malzoni
Luisa Malzoni. Titel: “Tempo de Costura”. Daten: 2002. Technik: Cianótipo, Van Dyke, Albumen e Bordado sobre Tecido. Abmessungen:180 x 230 cm. Fotos: Bekanntgabe.

Verve Gallery weiht einzelnen Luisa Malzoni

“Eye d`Água „stellt die Ergebnisse der umfangreichen Forschung auf alten Techniken der Fotografie und des Films, mit Werken von handgemachten Druckverfahren des neunzehnten Jahrhunderts geschaffen

A Verve Galeria schließt seine Ausstellungskalender 2018 mit individuellen “d`Água Auge“, Bildender Künstler Luisa Malzoni, unter dem Kuratorium von Ian Duarte Lucas. Der Anzeigespeicher hat das Thema, und Geschenke 30 Werke aus alten Techniken der Fotografie und des Films produziert, Komponieren Handwerk Druckverfahren des neunzehnten Jahrhunderts, wie Cyanotyp, Albumin und Van Dyke braun Stoff, dass in vielen Werken wird auch gestickt. Der Künstler untersucht auch Neuinterpretationen und Entwicklungen ihrer Erfahrung in der Restaurierung alter Kinofilme, mit S8-Filme von ihren Familien gerettet, die für Gemälde Unterstützung verwandeln sich in.

Werbung: Banner Luiz Carlos de Andrade Lima

die Herstellung Luisa Malzoni Es basiert auf umfangreichen Recherchen auf das Bild Prozesse vorfahren, unter dem Gesichtspunkt der Speicher: "Der Speicher und die alten Techniken sind fast immer in meiner Arbeit, zumindest als Inspiration. Ich mag die alten mit dem neuen mischte. Das Handwerk mit digitalem. Die alten Techniken sind der Embryo, meine Leidenschaft", Kommentare über den Künstler. aufwendige Stücke zwischen 2001 und 2018 integrieren die einzelnen, dessen Titel bezieht sich auf eine Wasserquelle – in dem Sinne, dass ihre Studien auf dem Foto Herkunfts fallen - und den Namen seines Ateliers.

Über Erstellungsmethode, Luisa Malzoni lassen Sie die Farbe jeder Technik, die Ergebnisse ihrer Arbeiten übernehmen, wie mit dem Blauton, das ergibt eine blaue Farbe, und Van Dyke braun. In anderen Teilen, Künstler Farbfotos und Filme von Hand, Erhalten neue ästhetische Möglichkeiten. "Ich bin sehr leidenschaftlich über Fotografie und den alten Stummfilm. Ich habe das große Glück, mit beiden zu arbeiten, die sind übrigens Super Related. Ich liebe alte Handwerkstechniken und. Erklären Sie, wie meine Produktionsmethode ich weiß nicht,, aber ich habe große Leidenschaft für das Studium und schaffen", kommt zu dem Schluss.

Belichtung: “d`Água Auge
Künstler: Luisa Malzoni
Kuratiert von: Ian Duarte Lucas
Koordinierung: Der komplette Seabra
Öffnungs: 11 Dezember 2018, Dienstag, às 19h
Zeitraum: 12 Dezember 2018 ein 2 Februar 2019
Lokale: Verve Galeria - www.vervegaleria.com
Adresse: Straße Lissabon, 285 - Jardim Paulista, Sao Paulo - SP
Telefon: (11) 2737-1249
Fahrpläne: Dienstag bis Freitag, das 11 às 19h / Samstag, das 11 às 17h
Anzahl der Werke: 30
Techniken: Fotos Handwerk Stoff, Stickerei, stereoskopischen Spielzeug und Nähte
Abmessungen: 16 x 16 cm ein 180 x 230 cm
Preise: R $ 1.200,00 R $ 25.000,00

.

Luisa Malzoni

Unterteilt in Fotografie bei Senac-SP, in 2001, Entwicklung für 17 Jahre seine ursprüngliche Arbeit mit traditionellen Methoden. Er trat das gemeinsame Workshop Licht und hielt seine erste Einzelausstellung in 2013, Nr Werkstatt Handyman, kuratiert von Rosely Nakagawa. Er lehrte Fotografie-Workshops in verschiedenen Einheiten des SESC-SP, MAM - Modern Art Museum von Sao Paulo, und Casa Andrade. Neben einem Fotografen und Lehrer, arbeitete 13 Jahre in der Cinémathèque de São Paulo, Erforschung und Wiederherstellung der Filme mit den ersten Farbtechniken in der Filmgeschichte gemacht. Er arbeitete mit Filmrestaurierung bei Cinemateca Portuguesa in Lissabon, in einigen Jahreszeiten 2009, 2014 und 2015. Gegenwärtig, entwickelt seine ursprüngliche Arbeit und arbeitet als Fotograf und Restaurator.

Verve Galeria

The Verve ist eine Galerie für zeitgenössische Kunst in São Paulo gegründet, in 2013. In ihren Räumen, Mitnahme vor Allann Seabra und Ian Duarte Lucas, Transite durch verschiedene Mittel und Sprachen. Geboren Begeisterung und Inspiration, die den Geist des künstlerischen Schaffens animieren, Verve Gallery beherbergt verschiedene Plattformen der zeitgenössischen Experimente. Die Beredsamkeit und Subtilität, die ihren Namen zu charakterisieren ist auch in der sorgfältigen Auswahl von Künstlern und Ausstellungsprojekten. Das Verständnis, dass die künstlerischen Sprachen kontinuierliche Prozesse und ergänzen, Es ist neue Talente und etablierte Profis, die sich frei zwischen Malerei bewegen, photography, Skulptur, Video, Website in situ, ortspezifische, Gravur und Straßenkunst. Die Galerie befindet sich in einem hundert Jahre alten Haus, und die Vielfalt der Ausstellungsräume entstehen kuratorische Möglichkeiten, die über das traditionelle Format gehen “white cube”. Zu öffnen, auf die Straße, etablieren offenen Dialog mit dem baulichen Erbe von São Paulo, Erfüllung der Integrationsfunktion zwischen Kunst, die Öffentlichkeit und die Stadt. Sucht über den direkten Verkauf von Kunst zu gehen, Förderung der regelmäßigen Shows, Vorträge und workshops, und der Austausch und Partnerschaften mit Künstlern und Galerien in Brasilien und im Ausland.

Kommentare

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*