Zuhause / Kunst / DIE KUNST DES SAMMELNS III | VERMÄCHTNIS IN DER KUNST

DIE KUNST DES SAMMELNS III | VERMÄCHTNIS IN DER KUNST

Sammeltreffen-Reihe, Kulturerbe und Kunstmarkt

Das Eva Klabin Hausmuseum bietet, in den Tagen 19 und 26 April und 03 und 09 Mai, um 20:00, die Ereignis “A Arte de Colecionar III”, die eine Reihe von vier Treffen zum Thema Sammeln umfasst, Kulturerbe und Kunstmarkt. Die Aktion entspringt dem Interesse der Institution, ihr Engagement für das Vermächtnis ihres Gründers lebendig zu halten, die Sammlerin Eva Klabin, der sein Haus und seine Sammlung großzügig der Stadt vermachte, in der er lebte.





In seiner dritten Auflage, das Jahrestreffen zur Kunst des Sammelns erschien in 2019. Seit dem ersten Jahr hat es sich zum Ziel gesetzt, renommierte und aktive Persönlichkeiten im Sammlungsbereich zusammenzubringen, sammeln, Auktionen, Messen und Galerien, um über dieses Universum zu sprechen, das die Öffentlichkeit neugierig macht. In 2022, Das Treffen wird sich mit einem der interessantesten Themen der Kunst befassen, das ist das Erbe von Künstlern und Sammlungen, und wird sich auch mit einem der aktuellsten und lebendigsten Themen befassen, was ist kryptokunst.

Während der vier Treffen werden Künstler und Sammler über die verschiedenen Prozesse und Lösungen sprechen, die sie gefunden haben oder entwickeln, um das Vermächtnis, das sie erhalten haben, oder das Vermächtnis, das sie hinterlassen wollen, am Leben zu erhalten.. Wir werden auch ein spezielles Treffen zum Thema Blockchain haben, NFT und CryptoArt, bedeutet, dass sich verwandeln, Täglich, in wichtigen Spielern in dieser interessanten Nische.

beim ersten Date, César Oiticica Filho und Mari Stockler werden über die kulturelle und kommerzielle Kontinuität des geerbten Erbes sprechen, mit Präsentation und Vermittlung durch den Kurator Márcio Doctors.

Meetings werden online und kostenlos sein., mit Durchleitung Kanal von Eva Klabin, Youtube-Kanal der Institution.

DIE KUNST DES SAMMELNS III | VERMÄCHTNIS IN DER KUNST

Tage: 19 und 26 April und 03 und 09 Mai

Zeit: 20h bis 21:00

Kostenlose Veranstaltung, mit Übertragung auf Youtube Kanal von Eva Klabin

Veranstaltungsprogramm:

19/04 – 20H – LEGADO DE ARTISTAS I

Künstlerfamilien, die sich organisiert haben, um dem ererbten Erbe kulturelle und kommerzielle Kontinuität zu verleihen

Cesar Oiticica Filho (HO-Projekt)

Mari Stöckler (Carlito Carvalhosa-Sammlung)

Vorstellung des Themas und Vermittlung: Marcio Ärzte

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*