Zuhause / Kunst / Eingeschränkte Liebe: Wie weit die Entfernung die Liebe stören kann?

Eingeschränkte Liebe: Wie weit die Entfernung die Liebe stören kann?

Peculiar Editora kündigt Anthologie an und Aline Silvestri ist eine der ausgewählten Autoren

Neues Coronavirus, ein Covid-19, rockte im Laufe der Monate mehrere Beziehungen während 2020, Einige Paare haben sich geschieden und andere haben andere Wege gefunden, um in Kontakt zu bleiben, auch wenn digital. Verwenden Sie diese Realität als etwas Wichtiges, das erforscht werden muss, ein Skurriler Editor kündigte das Buch an "Eingeschränkte Liebe", eine Anthologie organisiert von Rafaela Guimarães das sammelt Geschichten, die von mehreren Autoren geschrieben wurden, einschließlich von Aline Silvestri.

Werbung: Banner Luiz Carlos de Andrade Lima

Die Arbeit verwendet die Liebe in der Pandemie als zentrales Thema, Die Autoren schrieben Erzählungen über Paare, die in dieser Zeit aufwuchsen und blühten, andere wetten jedoch auf Scheidungen und Meinungsverschiedenheiten, die durch Isolation verursacht werden.

Die Kurzgeschichte von Aline Silvestri erzählt die Geschichte einer jungen Frau, die zu Beginn der Pandemie in Italien arbeitete, Auf dem Rückweg ist sie jedoch mit einem der Passagiere am Flughafen nicht einverstanden und beide stellen fest, dass sie mit dem neuen Coronavirus infiziert sind. folglich, Die beiden müssen für ein paar Wochen im selben Haus eingesperrt sein, auch wenn sie nicht miteinander auskommen.

„Es war eine Überraschung, eine Kurzgeschichte für die Anthologie zu schreiben, Ich habe immer gerne mit Erzählungen gearbeitet, die Fantasie beinhalten, aber ich war überrascht, nur Romantik zu schreiben “, sagte Aline Silvestri.

"Eingeschränkte Liebe" wird von vorverkauft Skurriler Editor.

Über begrenzte Liebe

Jahr 2020. Ein Jahr, in dem alle Veränderungen planten, Traumerfüllung, Hochzeiten, neue Möglichkeiten, und so viele andere Dinge mehr.

Bis die "Überraschung" einer starken Pandemie in der Welt installiert wurde, alle völlig isoliert lassen.

Von Anfang an, glaubte, es würde schnell gehen, dass die Routine wieder hergestellt würde, aber leider, Jeder Tag war der gleiche wie die anderen.
Die Liebe war auch überrascht, Videoanrufe zu erleben, Freunde mussten Monate auseinander bleiben, Bräutigam musste die Traumhochzeit verschieben, Paare begannen wie erwartet ein gemeinsames Leben. Sehnsucht nach menschlicher Wärme, es war unaussprechlich.

Aber die schönste Liebe, ist, dass es in Widrigkeiten wächst und gedeiht. UND, Außerdem, wird immer stärker, wenn es wahr ist.

Über Aline Silvestri

Aline Silvestri wurde in geboren 1991 in Uiraúna (Paraíba), lebt aber mit ihrem Mann in Portugal. Aktiv im Bereich Grafikdesign, seit seiner Kindheit ist er ein Fan von Cartoons, Leidenschaft, die sein Verlangen nach der Kunst des Zeichnens weckte. Als Erwachsener, ist spezialisiert auf die Erstellung von Manga, und es waren diese Skripte, die seinen Wunsch weckten, seine eigenen Geschichten zu kreieren. Seitdem schreibt sie leidenschaftlich gern, und heute kann man sich nicht vorstellen, weit weg von aktivität zu sein. Angels Blood ist Ihre erste Veröffentlichung.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*