Zuhause / Kunst / “durch Glas” Es bietet Glasherstellung Kunst-Workshops in São Paulo

“durch Glas” Es bietet Glasherstellung Kunst-Workshops in São Paulo

Zwischen November und Januar, der Künstler Debora Muskat führt das Projekt mit Kursen für Anfänger und Fortgeschrittene

Sao Paulo, Oktober 2019 - Am Montag, Tag 28, Es findet die Eröffnung des Projekts „durch das Glas“, in São Paulo, vom Künstler Debora Muskat erstellt. Vorläufer der Technik mit der Substanz, es bietet zwischen Workshops Oktober und Januar in São Paulo Viertel Parelheiros und Caxingui. Mit Schulungen in den Glaskunsttechniken, Die Veranstaltungen richten sich an Nachhaltigkeit und verbreiten die Idee der Kapazität abzielen 100% recycelbare Stoffe. Mit nur Glashausmüll und Industrie, Die Workshops werden zunächst zu fördern und zu erhöhen, um die Wiederverwendung von Teilen konzipiert.

Werbung: Banner Luiz Carlos de Andrade Lima

Erstellt in 2017, das Projekt "Through Glass" führt durch das Incentive Law ProAc – ICMS e tem como patrocinador a OWENS-ILLINOIS DO BRASIL. Fundamentados em três pilares – Kunst, Bildung und Nachhaltigkeit - „durch das Glas“ nimmt sowohl die Mission dieses Wissen zu demokratisieren, Werte fördert und erhöht die Lieferkette.

In der diesjährigen „Through Glass“ an zwei Fronten: Launch Workshop in Vitreous Kunst, mit Professor Arpad Spalding und Koordination Debora Muskat, für die Öffentlichkeit ohne Erfahrung in der Mitte und in zwei Gruppen aufgeteilt gedreht. Deborah lehrt auch den Kurs auf Vitreous Kunst, erfordert Vorwissen. Der Service ist für die Öffentlichkeit zugänglich und kostenlos.

Über Debora Muskat

Künstler und Kunsterzieher, Deborah Muscat. Im Laufe seiner Karriere wählte Glas als Hauptarbeitsfeld, Akkumulieren über 34 Jahre Erfahrung und Forschung in Glaskunst. Neben der Leidenschaft für Glas, Recycling ist ein weiteres Problem, das ihre Arbeit bewegt: alle seine Werke sind mit Glas in dem Papierkorb in einem Prozess, in dem Kunst und Nachhaltigkeit sind untrennbar miteinander verbunden verworfen durchgeführt.

Durch 5 Jahre, das Projekt „Gläsernen Werkstatt“ koordiniert in Zusammenarbeit mit dem Staatssekretariat für Kultur von São Paulo entwickelt, wo verschiedene Veranstaltungen und Studien wurden gefördert. Debora und Studenten nahmen an der Konstruktion eines Szenarios für das Programm “Metropole” (TV Cultura), Sie führten ein Engagement in einem Gebäude Bewohner MSTC (homeless Zentrumsbewegungs) und mit Theateraufführungen Gruppen durchgeführt, Mischen Tanz, Display-Glas und Kristall-Schmuck mit Demonstration von Techniken. Nach diesen Jahren Erfahrung, das Projekt wurde neu gestaltet und übernommen von der Unterstützung ProAc 2017.

Über Árpád Spalding

Arpad Spalding begann mit Glas zu experimentieren 2005, wenn er war ein Student, Nach Helfer und Partner Roberto Bonino. Er arbeitete mit der Herstellung von Skulpturen, Buntglastafeln und. Er hat die Forschung und die Arbeit mit Wiederverwendung und das Recycling getan. In diesem Jahr half ein Studio in Parelheiros zu bauen, die Praxis der Verbreitung Verschmelzen und helfen bei der Schaffung von Einkommen und lokale Entwicklung.

Service
Projektcharta „Through Glass“
Lokale: Espaço Através do Vidro – Rua Doutor Batista Pereira, 125 - Caxingui, Sao Paulo (SP)
Daten: 28 Oktober
Zeit: 17h
Für die Öffentlichkeit zugänglich
Durch Glass - Initiation Workshop in Vitreous Kunst bei Professor Arpad Spalding
Lokale: Espaço CCINTER – Estrada da Ponte Alta, 4 - Parelheiros, SP
Daten: Donnerstag, zwischen November und Januar
Fahrpläne: 08 às 12h ou 14h às 16h
Offene Stellen: 20 offene Stellen pro Klasse
Wert: Kostenlos
Não é preciso qualquer experiência ou conhecimento com a arte vítrea.
Inscrições até o dia 27 de outubro pelo e-mail atravesdovidroproac@gmail.com
Durch Glas - Spezialisierung in Vitreous Kunst mit Deborah Muskat
Lokale: Espaço Através do Vidro – Rua Doutor Batista Pereira, 125 - Caxingui, Sao Paulo (SP)
Daten: Zwischen November und Januar
Fahrpläne: Scheduling Einzel- oder Gruppen
Wert: Kostenlos
Um den Kurs zu besuchen wird einige Erfahrung in der Glaskunst erforderlich. Für die Registrierung müssen Sie eine kurze Beschreibung Ihrer Erfahrung mit Portfolio ihrer Arbeit einreichen für: atravesdovidroproac@gmail.com
Eine Altersgrenze

Kommentare

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*