Zuhause / Kunst / Wintermusikfestival vom Zauberberg’ diese Woche hat Instrumentalmusik und lyrische Musik
Fabio Brucoli, Violine. Fotos: Marcelo Donatelli.
Fabio Brucoli, Violine. Fotos: Marcelo Donatelli.

Wintermusikfestival vom Zauberberg’ diese Woche hat Instrumentalmusik und lyrische Musik

das Festival “Wintermusik vom Zauberberg”, Realisierung von Hotel Toriba, in Campos do Jordão, geht diese Woche mit drei Recitals weiter.

Instrumentalmusik am Mittwoch, 28 Juli, zu 19 Stunden, in Kaminzimmer mit der Geigerin Fabio Brucoli, am Klavier begleitet von Rosana Diniz. Im Programm, nur französische komponisten: Debussy, Cesar Franck und Ravel. Highlight für die “Sonate Nr. 2”, von Ravel, geschrieben 1927 und eines der ersten klassischen Stücke mit Jazzelementen.





Fabio Brucoli und Rosana Diniz Wiederhole das Programm am nächsten Tag, Donnerstag, zu 11 Stunden, nicht Kulturraum Dr. Zusätzlich zu.

Am Samstag, Tag 31, lyrische Musik, mit dem Tenor Marcello Vannucci und eine Sopranistin Cláudia Neves, am Klavier begleitet von Antonio Luiz Barker. In Soli und Duetten, die Sänger singen Arien aus Opern und Volksliedern.

Im Programm, zwei berühmte Arien von Puccini – “Kein Schlaf”, Tenor, von Turandot, und “Live Kunst”, für Sopran, von Tosca - und, im Duett, das italienische lied “Ich werde mit dir gehen”, von Francesco Sartori. Die Show findet um 19 Stunden in Kaminzimmer, o coração
musikalisches tun Toriba.

DIE KÜNSTLER

Fabio Brucoli ist ein prominenter Geiger in der brasilianischen Kunstszene, regelmäßige Auftritte in den wichtigsten Konzertsälen und Festivals in Brasilien. Derzeit ist er 1. Geiger des Städtischen Symphonieorchesters von São Paulo, Geiger bei Aulustrio und künstlerischer Leiter des Prados Festivals, MG.

Ein Pianist Rosana Diniz Absolvent des Lavignac Conservatory Musical, in Santos, seine Heimatstadt. In 1990, erhielt ein Stipendium der Lodz Academy of Music, Polen.

Marcello Vannucci gilt als einer der großen brasilianischen Tenöre, seit seinem Debüt in 1995 na Nabucco-Oper. In 2003 teilte sich die Bühne mit Kiri Te Kanawa, bei der neuseeländischen Soprantournee in Brasilien. In 2010 erhielt den Carlos Gomes Award als "bester Opernsänger" des Landes.

Eine Sopranistin Cláudia Neves ist Mitglied des Lyric Choir des Stadttheaters von São Paulo, und arbeitet als Lehrer für Operngesang an der Fundação das Artes de São Caetano do Sul.

DIE PROGRAMME

  • Mittwoch, 28 Juli, 19h – Kaminzimmer
  • Donnerstag, 29 Juli, 11h – Kulturraum Dr. Zusätzlich zu

FÁBIO BRUCOLI, Violine, ROSANA DINIZ, Klavier

    • C. Debussy – das Mädchen mit den Leinenhaaren (Präludien, Buch 1)
    • C. Franck – Sonate in A-Dur [I. Allegretto gut moderiert / II. Allegro / III. Rezitativ – Fantasy. Naja moderat / IV. Allegretto leicht bewegt]
    • C. Debussy – Schönen Abend (arr. Jascha Heifetz)
    • M. Ravel – Sonate NO 2 [I. Allegretto / II. Blues (Moderato) / III. Perpetuum mobile (Allegro)]
  • Samstag, 31 Juli, 19h – Kaminzimmer

MARCELLO VANNUCCI, Tenor, CLÁUDIA NEVES, Sopran, ANTONIO LUIZ BARKER, Klavier

PROGRAMM

    • J. Fontana – Die Welt
    • F. Cilea – Ich bin die bescheidene Magd
    • A. Die. Weber – Alles, was ich von dir verlange
    • Die. Von dem – Caruso
    • G. Puccini – Oh mein lieber Papa
    • F. Sartori – Ich werde mit dir gehen
    • UND. Von Capua – 'O meine Sonne

 

    • G. Puccini – Valsa de Musetta
    • G. Puccini – Kein Schlaf
    • G. Puccini – Live Kunst
    • G. Puccini – Und die Sterne strahlten
    • A. Lara – Granada
    • G. Verdi – Lass uns frei in den glücklichen Kelchen (Brindisi)
SERVICE – Das beispiellose Festival “Wintermusik vom Zauberberg” wird den ganzen Winter über Auftritte haben. ganze drei Monate, von der Wintersonnenwende bis zur Frühlings-Tagundnachtgleiche – von 19 von Juni bis 21 September.
Die Hotel Toriba ist auf der Avenida Ernesto Diederichsen 2962, Campos do Jordão, SP. Im Internet, www.toriba.com.br.
Präsentationen sind für Gäste des Toriba und für Restaurantkunden Federn und Toribinha Bar & Fondue.
Telefonische Informationen und Reservierungen (12) 3668-5000.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*