Zuhause / Kunst / #MAS fördert Klasse in Loco: “Die Stadt Santos: Erbe, Geschichte und Speicher-Sitze” mit Prof.. Fabricio Santos Forganes
#MAS fördert Klasse in Loco: "Die Stadt Santos: Erbe, Geschichte und Speicher-Sitze" mit Prof.. Fabricio Santos Forganes. Bekanntgabe.

#MAS fördert Klasse in Loco: “Die Stadt Santos: Erbe, Geschichte und Speicher-Sitze” mit Prof.. Fabricio Santos Forganes

Ziel:

Der Besuch soll die Geschichte der Stadt von Santos aus jahrhundertealten Kirchen und Orten der Erinnerung präsentieren, die noch das Gewirr der historischen Innenstadt Straßen dieser wichtigen Hafenstadt wider. Nimmt man als Ausgangspunkt die Hügel von Santa Catarina, die Route führt durch die Straßen, die die alten Häuser auf der Höhe des Kaffees Zeitlichkeit gebaut bewahren, ermöglicht treffen architektonische Sehenswürdigkeiten wie die Kirchen der Karmelitinnen, Franziskaner und Benediktiner. Neben katholischen Kirchen, in der Klasse Lok sorgt für Kontakt mit der schönen Sammlung des Museums für sakrale Kunst von Santos, ein Stopp der köstlichen Kaffee Kaffee Museum nach Geschmack, und einen späten Nachmittag bewundern Sie die schöne Aussicht auf die Stadt von der Aussichtsplattform befindet sich auf der Oberseite des Monte Serrat, privilegierter Ort und „Patron des Hauses von Santos“.

Werbung: Banner Luiz Carlos de Andrade Lima

ROUTE DER KLASSE:

Morgen: Die geschätzte Zeit für den Beginn der Route durch das historische Zentrum von Santos ist 09.00 Uhr, Es ist der Ausgangspunkt des Hügels von Santa Catarina. Von dort folgt der Weg den Platz der Republik - Gelände des ehemaligen Jesuitenkollegs von der Stadt Santos -, Kirche Unserer Lieben Frau vom Berge Karmel, Pantheon dos Andradas, Rua XV de Novembro, Coffee Museum, Tuiuti Straße, Kirche St. Antonius von Valongo und Commerce Street.

Abend: Kirche Unserer Lieben Frau vom Rosenkranz, Sacred Art Museum von Santos und Wallfahrtskirche Unserer Lieben Frau vom Berg Serrat (Möglichkeit der Seilbahn). Erwartete Rückkehr in Sao Paulo 18.30.

Wer ist:

Der Kursinhalt ist für die breite Öffentlichkeit zu wissen, die Geschichte der Stadt von Santos interessiert entworfen, einer der ersten im sechzehnten Jahrhundert gegründet Dörfer Brasilien, Analyse der religiösen Kunst und Website-Architektur. Doch der Ansatz in der Stadtplanung Geschichte X Schnittstelle weckt auch das Interesse von Historikern, Architekten und Planer, Forscher, Lehrer wollen das Thema im Unterricht zu entwickeln, College-Studenten oder Fachleute in Kulturerhalt Projekte oder Beteiligungen Arbeits.

Professor:

Fabricio Forganes Santos ist Architekt und Stadtplaner an der Katholischen Universität von Santos graduierten. Er hat als sakrale Kunst Kurator am Museum für sakrale Kunst von Santos-SP serviert und ist derzeit Professor am Museum für sakrale Kunst von São Paulo. Entwickelt seine Master-Forschung, , wie sie Gegenstand der Kirchen von Bruderschaften von Black Men, Mitglied des Barock Design Encrypted FAPESP / USP und Mitglied der Rosenkranz Gemeinschaft in der Kirche Unserer Lieben Frau vom Rosenkranz von der schwarzen Männer von Penha de France, was dazu beiträgt, die inkulturierte Liturgie feiern.

INVESTITIONEN: R $ 215,00 die Ansicht oder R$ 250,00 (02 mal) Bargeld oder Bankeinlagen. Nach dem Absenden des Gutscheins wird Ihre Anmeldung formalisiert werden.

auch:

  • Transport (Bus, Klimaanlage, TV, Toilette) die während der Fahrt werden.
  • Jede Übertragung der Aktivitäten erfolgt über die Charter-bus.
  • Monitoring - Fabricio Santos Forganes

Nicht im Preis inbegriffen - Verpflegungskosten, Getränke, Parkplatz und Straßenbahn.

Ausgang - Parken des Museum für sakrale Kunst von São Paulo - Jorge Miranda Straße, 43
Tag 30 März 2019 -Samstag
out-Zeit - 06.30 Uhr
EXIT und RETURN: Museu de Arte Sacra de São Paulo
Adresse: Avenida Tiradentes, 676, Licht. Metro Tiradentes.
Treffpunkt - Museum Parkplatz – Rua Jorge Miranda, 43
Zeit Return - Prognose - 20HS im Museum
Stunden - 10 Stunden
Es wird Teilnahmezertifikat an die Teilnehmer angeboten werden.

Wichtig: Die komplette Liste der Passagiere mit Namen und RGs muß in DNER im voraus sein. Ihr Einzahlungsbeleg ist Ihr Nachweis der Eintragung. Im Falle einer Stornierung Ihrer Reise, können durch eine andere Person ersetzen 7 Tage vor der Reise.

Anmeldungen: mfatima@museuartesacra.org.br
Informationen: (11) 5627.5393
Jobs - 30 (dreißig)

Kommentare

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*