Zuhause / Kunst / LGBTQIA+ Pride-Monat: Bücher der Coherence Editorial Group, die im Juni gelesen werden sollen

LGBTQIA+ Pride-Monat: Bücher der Coherence Editorial Group, die im Juni gelesen werden sollen

Entdecken Sie Geschichten aus der Redaktion mit LGBTQIA+ in der Hauptrolle

Nach dem Stonewall-Aufstand, in 1969, als Homosexuelle bei einer Razzia in einer Bar in der Stadt die New Yorker Polizei konfrontierten, Es wurde ein Szenario entwickelt, in dem die Gemeinschaft mobilisiert, um ein Jahr des Kampfes und des Stolzes zu feiern, das zu sein, was sie sind. So, Juni wurde als LGBTQIA+ Pride Month festgelegt, Jahreszeit, in der viele Diversity-Paraden an verschiedenen Orten auf der ganzen Welt abgehalten werden.

Werbung: Banner Luiz Carlos de Andrade Lima

Jedoch, mit der Covid-19-Pandemie, es ist notwendig, dieses Datum zu Hause zu feiern und Bücher können eine ausgezeichnete Unterhaltungsoption für die Feier sein. So, wir haben vier bücher aufgelistet von Redaktionelle Gruppenkohärenz von LGBTQIA+ vorgestellt und im Juni gelesen.

Die kleine Magellansche Wolke, von Maria Clara Lacerda

Nico Panine, Ex-Gitarrist der berühmten Band The Little Magalhães Cloud, jetzt verbringt er seine Tage damit, zusammen mit seinem eigenen Vater einen kleinen Konzertsaal im Herzen von Belo Horizonte zu verwalten. Das Leben eines Unternehmers ist viel weniger aufregend als das eines Rockstars, aber der Kampf, der Nico aus der "Cloud" holte, zwei Jahre zuvor, scheint irreparabel zu sein: er hofft, Ulisses Bragantino nie zu treffen, Ex-Bandkollege, alter bester freund und, jetzt schon, dein erklärter Staatsfeind.

Aber das Szenario ändert sich, als Nicos Vater ermordet wird und Ulysses die einzige Person mit relevanten Informationen zu sein scheint, um seinem alten Freund zu helfen, die Wahrheit über seine eigene Familie herauszufinden.

widerwillig, zwischen Stichen und ungelösten romantischen Gefühlen, Nico und Ulisses begeben sich dann in Richtung des südlichen Landesinneren von Minas Gerais, hinter dem einzigen Hinweis, den sie haben, ohne zu warten, Apropos, würde impulsive Fans finden, verschrottete Karaoke, farbige Gleitschirme, rücksichtslose Entführer und uralte Geheimnisse.

Erfahren Sie mehr unter: editoracoerencia.com.br/livros/1520

Schildkröten lernen Bhaskara, von Cosme Alves

Vinícius' Ankunft in der Innenstadt von Bela Serra wird ihn auf den Weg zweier Menschen bringen: Lucia, ein Mädchen, umgeben von Geheimnissen, und William, der zurückgezogene Nachbar, der eine Vergangenheit hat, die so gezeichnet ist wie seine Seele. Beim Versuch, einen nicht eigentümlichen Konflikt zu lösen, die drei werden seltsame dinge entdecken: Die Vögel in dieser Geschichte brauchen Käfige, Katzen und Wein sind tolle Begleiter nach einem Arbeitstag, Menschen, die wenig sprechen, haben mehr zu sagen und, Schließlich, Liebe ist überhaupt nicht menschlich, er ist eine Naturgewalt, unvorhersehbar und unkontrollierbar.

Erfahren Sie mehr unter: editoracoerencia.com.br/livros/as-tartarugas-aprendem-bhaskara

Titan, von Leonardo M.

In der sogenannten Neuen Ära, Die Menschheit wird von einem neuen System kontrolliert, in denen Experten die Säulen des Lebens verwalten, Sektoren, die für das Überleben der Arten verantwortlich sind. Durch Technologie, die als wesentlich für die Aufrechterhaltung der Kontrolle über Einzelpersonen angesehen wird, Helme können verbergen, was als Versagensfaktor vergangener Generationen gilt: Emotionen und affektive Bindungen. Inzwischen, Trojaner, neuer Kopf einer der Säulen, Kennen Sie jemanden, der Sie dazu bringt, Ihre Dilemmata herauszufordern, Emotionen wecken, die Sie vor einen fatalen Zweifel stellen: bleiben Sie Teil des Systems oder fordern Sie es heraus, Lass deine Emotionen siegen?

Erfahren Sie mehr unter: editoracoerencia.com.br/livros/titanium

Sein Name ist Erick, der Alexandre Klein

Lucca Angiani wird in der ganzen Stadt als eine der klügsten Studenten von White Cloud anerkannt, die berüchtigte und renommierte Hochschule der Region, zusätzlich dazu, das zukünftige Wunderkind der nationalen Genetik zu sein. Nach der kürzlichen Trennung Ihrer Urlaubsbeziehung, Lucca findet sich am Vorabend seines achtzehnten Geburtstags verloren und allein wieder, Also beschließen seine Freunde, dass er etwas Verrücktes tun muss, und, in Drogen und Alkohol verwickelt, Lucca macht sich mit seinem Team auf den Weg zum Spukhaus der Region. Aber scheinbar, sie ist nicht ganz verlassen. Mit der Rückkehr des Unterrichts in seinem letzten Jahr auf der High School, Lucca muss erkennen, dass es einen neuen Schüler gibt und dass hinter seinem plötzlichen Erscheinen noch viel mehr steckt.. In der Absicht, sich von den Erinnerungen zu erholen, die ihn verletzt haben, er stürzt sich ins Unbekannte, um herauszufinden, wer dieser Junge ist und warum er so unglaublich apathisch ist.

„Wir denken viel und fühlen wenig“.

Erfahren Sie mehr unter: editoracoerencia.com.br/livros/o-nome-dele-e-erick

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*