Zuhause / Kunst / Das Ipiranga-Museum ist geöffnet? Sehen Sie sich die Hauptattraktionen an

Das Ipiranga-Museum ist geöffnet? Sehen Sie sich die Hauptattraktionen an

Das Ipiranga-Museum ist zur Besichtigung geöffnet. Nach mehr als neun Jahren des Wartens, Jeder, der davon träumt, den Weltraum zu besuchen, hat endlich seine Chance. Nachdem er hastig eingesperrt wurde 2013, einer der Kulturräume wichtigsten in Brasilien wird wiedereröffnet.




So, nach Restaurierung und Erweiterung, das Ipiranga Museum wurde komplett modernisiert. Für diejenigen, die das Museum besuchen möchten, Trennen Sie Ihr Ticket und Ihr nationale Reiseversicherung und sehen Sie, was die neuen Attraktionen des Raums sind!

Das Ipiranga-Museum ist geöffnet?

Das Ipiranga Museum ist seit September geöffnet 2022. Hiermit, eines der wichtigsten kulturellen Zentren des Landes wird nach dem hastigen Schließen wieder geöffnet 2013.

Das ist, zum Zeitpunkt, Das Museum wurde nach der Entdeckung eines großen unterirdischen Risses geschlossen. So, jenseits von Reparaturen, Erweiterungen und Modernisierungen wurden auch im gesamten Museum durchgeführt.




Früher Museu Paulista genannt, der Raum wurde aus gebaut 1895, mit dem Zusatz, als historisches Denkmal zu dienen. Obwohl D. Pedro I war für den Unabhängigkeitsschrei verantwortlich, am Ufer des Ipiranga, der Kaiser hat nie dort gelebt.

Übrigens, um das zu feiern das Ipiranga Museum, Es ist möglich, den Raum bis zum Tag kostenlos zu besuchen 6 Dezember dieses Jahres, 2022.

Restaurierung des Ipiranga-Museums und seiner Sammlung

Aber was hat sich im Ort geändert? Dass das Ipiranga Museum jetzt geöffnet ist, wissen Sie bereits, jedoch, Das Kulturzentrum hat nicht nur in seiner Struktur wichtige Reformen bewirkt.

Wie hier erwähnt, die renovierung umfasste auch den bau eines erweiterungsgebäudes. So, Die Erweiterung war für die Unterbringung eines neuen Eingangs verantwortlich, in den Französischen Garten integriert.



Ferner, es gibt auch einen Fahrkartenschalter, Laden und Café, ganz zu schweigen von der Hörsaal für 200 Menschen. Es gibt auch Räume und Räume für pädagogische Dienstleistungen, sowie eine temporäre Ausstellungshalle.

Das Ipiranga Museum ist mit Neuigkeiten geöffnet

Hiermit, das Ipiranga Museum ist mit einigen Neuigkeiten geöffnet. Zusätzlich zu den oben genannten temporären Trinkgeldern, Besucher können auch auschecken a Sammlung mit mehr als 3 tausend Objekte.

Die Sammlung, außerdem, einer Restaurierung unterzogen, das macht die Besuche noch interaktiver. Die Erweiterungsfläche des Museu do Ipiranga nimmt das Untergeschoss und das oberste Gebäude ein.

Auf diese Weise, Die Öffentlichkeit kann das Gelände durch zwei neue Eingänge betreten, auf der Höhe des Gartens platziert, wo ist auch die Kasse. Erwähnenswert ist, dass sich das Museum auch um die Barrierefreiheit der Besucher bemühte.

Das ist, Eine der Prämissen des Restaurierungsprojekts des Ipiranga-Museums war die Zugänglichkeit. So, Der Raum verfügt jetzt über Aufzüge und Zugangsrampen, die die Ausstellungen für jedermann mit irgendwelchen Einschränkungen zugänglich machen.

Mit Touchscreens, Reproduktion in Metall und Dioramen, Jeder, der das Museum besucht, hat eine vollständige Erfahrung, was auch immer die Attraktion ist.

Weitere Neuigkeiten werden kommen

Ferner, das Ipiranga-Museum ist geöffnet, verspricht aber, seinen Besuchern weitere Neuigkeiten zu bringen. Denn auf dem Gelände werden auch neue gastronomische Flächen eröffnet..

Neben den oben genannten Souvenirläden und Cafeteria, Die Brunnen in Jardim do Francés wurden ebenfalls einem Wiederherstellungsprozess unterzogen.. Das Landschaftsbauprojekt verspricht, die Besucher des Museums zu begeistern.

Das Ipiranga-Museum ist geöffnet: Hauptattraktionen und Tipps

Nun, da Sie bereits wissen, dass das Ipiranga Museum, Es bleibt zu wissen, was man im Kulturraum tun und sehen kann. Die Wiedereröffnung verspricht verschiedene Attraktionen und Ausstellungen, um die neue Phase des Ortes zu feiern.

So, damit Sie wissen, was zu tun und zu sehen ist, wir trennen einige Tipps. Sehen Sie unten, was im Ipiranga Museum zu tun ist.

Ausstellungen

Erstens, Eine der Hauptattraktionen des Ipiranga-Museums sind die für Besucher geöffneten Ausstellungen. Inzwischen, mit so vielen Möglichkeiten, Es ist sogar schwer zu wissen, was man sehen soll. Siehe einige Optionen unten..

Eine Geschichte Brasiliens

Eine der Hauptausstellungen im Ipiranga Museum zeigt die Geschichte unseres Landes. Sie versteht die Halle, Haupttreppe und Adelssaal. Ferner, Es gibt die Hauptsammlung, bei in die Architektur integrierte Kunstwerke.

Umstrittene Gebiete

In umstrittenen Gebieten, Objekte, die mit der Kolonialzeit verbunden sind, werden ausgestellt, einige der ältesten im Museum. Es handelt sich um eine Sammlung, die bis ins 16. Jahrhundert zurückreicht., und Geschenke Karten, wichtige Verträge und Briefe in der Geschichte Brasiliens.

Imaginierte Vergangenheit

Schließlich, Eine weitere gute Ausstellungsoption ist Passados ​​​​Imaginados. Dort sind große Bildschirme zu sehen, neben dem Gipsmodell, das die Stadt São Paulo darstellt 1841.

Aussichtspunkt mit schöner Aussicht

Eine weitere Attraktion für Besucher des Ipiranga-Museums ist die Pavillon. stark umstrittenes Gebiet, sie bietet a vollen Blick auf den historischen Hügel von Ipiranga. kein Horizont, du kannst dir das anschauen Umrisse der Serra da Cantareira.

jedoch, Es lohnt sich, daran zu denken, wenn Sie eine vollständige Ansicht haben möchten, Es ist gut, früh anzukommen, um nicht Gefahr zu laufen, mit Besuchern um Platz konkurrieren zu müssen.

Fahrt in den Brunnen

Schließlich, Eine Attraktion, die bei Ihrem Besuch im Ipiranga-Museum nicht fehlen darf, ist die Gehen Sie in den Brunnen. Schon vorher, Das Museum war bekannt für die schönen Brunnen.

Jedoch, vor der Renovierung, sie waren leer und deaktiviert. So, für diejenigen, die die Tour vor Ort in vollen Zügen genießen möchten, Es lohnt sich, sie durchzugehen und sich die durchgeführten Landschaftsarbeiten anzusehen.

Die Französischer Garten hat mehrere Formgehölze, Palmen, Rosenbüsche und Pinienbäume machen Ihren Besuch noch schöner.

Das Ipiranga-Museum ist geöffnet: wo man Fahrkarten kaufen kann?

Schließlich, nachdem Sie wissen, dass das Ipiranga Museum geöffnet ist und was dort zu tun ist, Sie müssen nur noch wissen, wie Sie Ihre Tickets kaufen können.

Obwohl der Zugang zum Museum ist frei bis 6 Dezember, Tickets für nach diesem Datum können unter erworben werden Offizielle Website des Museums von Ipiranga. Dort können Sie alle Informationen zu Preisen und Konditionen zum halben Preis abrufen.

Das Ipiranga-Museum befindet sich in der Rua dos Patriotas, Nr 100, im Ipiranga-Viertel, in São Paulo. Die Nachbarschaft wird von drei U-Bahn-Stationen bedient., die ganze grüne Linie.

Text vorbereitet vom Netlinks-Team.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*