Zuhause / Kunst / Chamber Orchestra spielt mit Erde und Richtung Los Santos Carmel
Chamber Orchestra spielt mit Erde und Richtung Los Santos Carmel. Fotos: Doreen Marques.

Chamber Orchestra spielt mit Erde und Richtung Los Santos Carmel

virtuose Geiger, Gaucho Los Santos Carmel wird der Solist und musikalischer Leiter des Konzerts sein, dass das Kammerorchester der Stadt Curitiba am Freitag zeigt (9/8) und Samstag (10/8), in der Kapelle Santa Maria. Mit einem internationalen Lehrplan, Carmel hält, Neben dem Namen, ein großes Highlight Instrument: eine Geige Carl Becker 1929.

Werbung: Banner Luiz Carlos de Andrade Lima

Dies wird das erste Mal sein, der Musiker ist vor Curitiba Gruppe. Im Programm, eine weitere Premiere, Armenien Arbeit 88. Ein peça de Alexander Arutjunjan (1920-2012), in Erinnerung an den verheerenden Erdbeben geschrieben, die in der armenischen Stadt Spitak nahm, in 1988, tritt in das Repertoire des Kammerorchesters der Stadt Curitiba zum ersten Mal.

Obwohl er nicht direkt mit dem Orchester gearbeitet, Kontakt hat es immer gegeben. Seit vier Jahren, Carmel war Professor an Curitiba Music Workshop. „Von einem jungen Alter komme ich zum Workshop, bevor er als Student der Teilnahme und jetzt als Lehrer, und beobachten Sie immer das Orchester, so dass in dieser Woche war so lohnend ", Konto.

Die Ciaccona arbeitet in g-moll, Thomas Vitali (1663-1745), und Serenade für Streicher in C-Dur, de Piotr Ilyich Tchaikovsky (1840-1893), runden das Programm ab. „Es wird ein romantischer Abend sein, mit kurzen Stücken, Virtuosität des lyrischen und ein bisschen armenischer Musik ", garantiert die musikalische Leitung.

carmelo, wer ist Professor an der University of New Mexico, US-uns, Er sagte, das Wachstum des Chamber Orchestra verfolgen. „Das ist eine Oase in Brasilien, haben ein Orchester wie das dort 45 Jahre ist selten, hauptsächlich Kammer. Ich folge dem Zeitplan und es ist immer interessant und abwechslungsreich, ein Stolz für uns, Musiker ", abgeschlossen.

Biografie

Carmelo de los Santos ist brasilianische Violinist in den USA ansässigen. Genießt eine beschäftigt Karriere als Solist, Kammermusiker und pedagogue. Er hat als Gastsolist von mehreren Orchestern Durchführung, zwischen ELAS, a New World Symphony, als sinfônicas de Southern Mississippi, Santa Fe, und New Mexico und Musik Orquestra Übersee (Rom), Neben der wichtigsten brasilianischen Symphonie.

Er gewann mehrere internationale Wettbewerbe, darunter der erste Preis in dem IV Internationalen Wettbewerb für Streichinstrumente Julio Cardona (Portugal).

Service: Armenien 88
Termine: Freitag (9/8), um 20:00, und Samstag (10/8), às 18h30
Lokale: Kapelle Santa Maria Kulturraum (Rua Laurindo Advisor, 273, Zentrum)
Tickets: R $ 30 und zum halben Preis R $ 15
Umsatz nach aloingressos.com.br oder direkt an der Abendkasse der Kapelle Santa Maria

Kommentare

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*