Zuhause / Kunst / Das Projekt „Opera Through the Times“ beginnt an diesem Tag 15 März
Chiquinho Costa. Fotos: Bekanntgabe.
Chiquinho Costa. Fotos: Bekanntgabe.

Das Projekt „Opera Through the Times“ beginnt an diesem Tag 15 März

Eine Reihe virtueller Sendungen bietet eine historische Tour durch beeindruckende Strecken großer Opern

In mehr als 400 Jahre Geschichte, Das Opernuniversum hat eine Reihe markanter Stücke, Selbst für ein Publikum anerkannt, das mit klassischer Musik nicht vertraut ist. In sechs wöchentlichen virtuellen Meetings, immer montags, um 20:00, Das Projekt „Oper durch die Zeiten“ zielt darauf ab, einige dieser am meisten geschätzten Passagen zu präsentieren, mit Kommentaren zu den Hauptstilen jeder Saison, seine Komponisten, der Kontext und die Handlung der Hauptopern im Laufe der Jahre.

Werbung: Banner Luiz Carlos de Andrade Lima

Sendungen, das wird live stattfinden Kanal Richtung Kultur, bringen neun erfahrene Sänger zusammen, das wird sich über die sechs Sitzungen abwechseln, mit Begleitung der Orchesterreduktion für Klavier. Eine historische Tour machen, Das Projekt wird den Barockstil durchlaufen, klassisch und romantisch – von belcanto bis verismo – zeitgenössischen. Die erste Veranstaltung, auf 15 März, ist der Barockzeit gewidmet, befindet sich zwischen dem 17. und 18. Jahrhundert, Händel hervorheben (1685 – 1759), Komponist in Deutschland geboren, der durch Italien ging, bevor er britischer Staatsbürger wurde.

Begleitende Gastmusiker, Chiquinho Costa ist ein Pianist mit einem Doktortitel in diesem Bereich von der State University of Campinas (UNICAMP) und jahrelange Erfahrung in der Begleitung von lyrischen Sängern in Präsentationen, Gesangsproben und Wettbewerbe. Er wird die Kommentare zwischen den Präsentationen zusammen mit Pepes do Valle abgeben, der mit ihm die künstlerische Koordination des Projekts „Oper durch die Zeit“ teilt und ein prominenter Tiefbariton der nationalen Lyrikszene ist, e Antoine Kolokathis, Schöpfer und Produzent der Initiative. Gründer von Direction Cultura Produções und spezialisiert auf öffentliche Schulungsmaßnahmen, durch Projekte wie Theater in Schulen, Animationsworkshops, Klassiker vor Ort und kulturelle Workshops, Antoine ist auch Tenor, und wird einer der Sänger des Programms sein, das Verdi und Puccini gewidmet ist, auf 05 April.

Das Projekt Oper im Wandel der Zeit ist eine Leistung von Kalithéa Produções, Unternehmen im Zusammenhang mit der Kulturabteilung, ermöglicht durch ProAC Expresso LAB (Lei Aldir Blanc). Die Übertragungen der kostenlosen Shows werden live übertragen, über die Youtube- und Facebook-Kanäle der Cultura-Direktion.

Service:
Projekt „Oper durch Zeit“
Von 15 der March 20 April, immer montags, um 20:00
März: 15/03, 22/03 und 29/03
im April: 05/04, 12/04 und 20/04
Streaming: Youtube Kultur Richtung und Facebook Kultur Richtung
Weitere Informationen: www.direcaocultura.com.br

 

Programmierung:

15/03 – Barockprogramm

22/03 – Mozart-Programm

29/03 – Bel Canto Programm

05/04 – Gab dem Programm / Puccini

12/04 – Französisches und deutsches Opernprogramm

19/04 – Opernprogramm im 20. und 21. Jahrhundert

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*