Zuhause / Kunst / Teresa Cristina nimmt ihr Leben’ für Instagram von Canal Futura, am Black Awareness Day

Teresa Cristina nimmt ihr Leben’ für Instagram von Canal Futura, am Black Awareness Day

Diesen Freitag, Tag 20, Sänger macht künstlerische Beschäftigung mit Repertoire der schwarzen Kultur gewidmet

Das Datum wird ebenfalls mit markiert 24 Stunden spezieller Programmierung auf Kanalbildschirmen, einschließlich des Debüts von zwei neuen Serien, das bringt eine Episode über schwarzen Völkermord und Eintauchen in Candomblé

Die Sängerin Teresa Cristina wird das Instagram von Canal Futura besetzen (@channel_futura) com sua ‘live’ de música e bate-papo para marcar o Dia da Consciência Negra, Freitag, a partir das 19h. Die Besetzung ist Teil einer Reihe von Futura-Aktionen rund um das Datum, Hier werden auch zwei neue Serien uraufgeführt, 24 Stunden spezieller Bildschirmprogrammierung und Unterstützung für antirassistische Agenda-Initiativen im Laufe des Monats.

Werbung: Banner Luiz Carlos de Andrade Lima

Auf Instagram, Die Königin des "Lebens" der Pandemie wird eine Präsentation mit einem Repertoire halten, das der schwarzen Kultur und Gesprächen zu diesem Thema gewidmet ist.

„Dies ist ein Datum, an dem wir über den Kampf um Rechte nachdenken können, struktureller Rassismus und historisches Erbe, und auch zu feiern und stolz auf die Erfolge zu sein, der Kultur und der schwarze Beitrag zu unserer Geschichte. Antirassistische Mobilisierung ist eine der Agenden, die Teil der Entwicklung von Futura sind. “, sagt José Brito, Canal Futura Manager.

"Live" ist ein Tag, an dem über das Thema nachgedacht wird. Zum ersten Mal, Futura wird haben 24 Stunden Programmieren für den Black Awareness Day, ab 6 Uhr 20 um 6 Uhr morgens 21. Dies sind unveröffentlichte Programme und die Wiedergabe von Kanalinhalten, wie die Serie “Gesicht”, das bringt zeitgenössische schwarze Künstler und Denker, wie Karol Conká und Rincon Paciência; und “Unternehmen”, über schwarze Unternehmer; neben Dokumentarfilmen, Kurz- und Sonderausgaben der Journalisten Conexão e Debate.

Unveröffentlichte Serie: a luta de uma mãe que perdeu o filho

Die Serie „Tempo Presente“ debütiert an diesem Tag 20 um 21:00, als Teil des Sonderplans. Die Dokumentarserie, VON 13 Folgen, befasst sich mit zeitgenössischen brasilianischen Themen aus der Erfahrung zweier Charaktere und dem Studium eines spezialisierten Forschers. Produziert von TVA2 Produções und Regie von Rodrigo Mac Niven, In ihrer ersten Folge befasst sich die Serie mit dem Völkermord an den Schwarzen. Indem wir dem Kampf einer Mutter folgen, die ihren Sohn verloren hat, und der Routine eines Polizisten der antifaschistischen Polizeibewegung am Stadtrand von Salvador, wirft die Frage auf: wer leidet unter staatlicher Gewalt?

Já a série Àgbara Dúdú – Narrativas Negras debütiert um 22:00 Uhr und taucht auf dem Weg der großen Candomblé-Führer in die afro-brasilianische Kultur und Religion ein. In 13 Folgen, Die in Bahia aufgenommene Serie befasst sich mit Themen wie Identität, negritude, Rassismus, Intoleranz, Geschichte, Kultur, Religiosität und Geschlecht, andere.

Auf alle Programmierungen kann auch über FuturaPlay zugegriffen werden www.futuraplay.org.br

Live Teresa Cristina - Black Awareness Day Beruf
Instagram @channel_futura

Freitag, Tag 20, às 19h

Gegenwart
Kanal-Futura

Premiere: 20/11 (Freitag), um 21:00

Black Power – Narrativas Negras
Kanal-Futura
Premiere: 20/11 (Freitag), bei 22:00

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*