Zuhause / Kunst / In Brasilien von Musik zu leben, kann ein harter Kampf sein

In Brasilien von Musik zu leben, kann ein harter Kampf sein

Dj Ilka Oliver und Musikproduzent Mystical kommentieren die brasilianische Kulturszene und die Schwierigkeiten, mit denen Künstler täglich konfrontiert sind

A Musik ist ein fester Bestandteil des Lebens von Millionen von Menschen auf der ganzen Welt.. Das zeigen Daten des Veja-Magazins, no Brasil, in 2020, die Zahl der Abonnenten von Streaming-Plattformen hat fast erreicht 70 Millionen, die ein Drittel der Bevölkerung des Landes repräsentieren würden.





Jedoch, Es ist kein Geheimnis, dass das Leben von der Kunst in Brasilien ein täglicher Kampf sein kann. Laut DJ Ilka Oliver, Künstler müssen sich einigen Schwierigkeiten stellen, um im Medium Anerkennung zu finden. "Es gibt Themen wie den Mangel an Musikkultur, was alles komplizierter macht. Es gibt auch Probleme der beruflichen Entwicklung, beispielsweise, ein DJ-Promoter hat mehr Wert,manchmal, als ein professioneller DJ", bezieht sich auf DJ, auch aufstehen, eine heftige Debatte innerhalb der Musikwelt über die professionelle Identität von DJs und die Rolle von Promotern, um so viele Menschen wie möglich in eine Veranstaltung zu bringen.

Jedoch, Ilka Oliver behauptet auch, dass Brasilien ein reiches Umfeld ist, um die musikalische Kreativität von Künstlern zu erkunden. „Unsere vielfältige Musikalität und unser eingespieltes Publikum, der Musik und Partys in allen Belangen mag, ist einer der großen Vorteile hier Musik zu produzieren", Details. Deshalb, der Musikproduzent und DJ Mystical, rät, die "7 Gebote der Musik" zu befolgen, um einen Weg zum Erfolg zu gehen. "Suche nach Perfektion, auch wenn du sie nicht erreichst, Mach es mit Leichtigkeit, als wäre es das letzte Mal, dass du produzierst oder spielst, Fokus auf das Ziel, Gib niemals auf, Überprüfe, was du gelernt hast, Hinterfrage dich immer und investiere in Social Media, Omnichannel sein”.

Auch wenn die Situation zusätzlichen Aufwand erfordert, Der Hersteller behauptet, dass es innerhalb der Branche zahlreiche Wachstumschancen gibt, einige sein, einschließlich, International. „Brasilianische Musiker wurden dank Künstlern wie Tom Jobim immer überall auf der Welt respektiert, Sergio Mendes, Caetano Veloso, Seu Jorge, Alok und Anitta. Dies verschafft neuen Künstlern einen Vorsprung., aber nur wer etwas Konsistentes zu präsentieren hat, wird gepflegt", Details. Ilka Oliver glaubt auch an das brasilianische Potenzial im Ausland. „Musik wird nie gesättigt, Kreativität und Eklektizismus machen den Unterschied eines Künstlers aus. Deshalb, Es ist wichtig zu wissen, wie man gute Musik auf der Strecke und in der Produktion hört und schätzt.".

Über DJ Mystical

Augusto Mystical ist DJ und Musikproduzent. Er ist seit dem auf dem phonografischen Markt tätig 1999 und 2004 gewann die DJ Sound Awards als nationales Highlight.

Im März 2022 veröffentlicht das Album „Quarantine“, von Universal Music, über das DJ Sound Music Label auf allen digitalen Plattformen. Alle Einnahmen aus Urheberrechten werden im Rahmen einer Spendenaktion von mehr als 100 digitale Influencer. Das Repertoire umfasst Songs, die von ideal für Lounge und Happy Hour bis hin zu tanzbaren Themen reichen. Eure Produktionen sind schon angekommen 35 Länder. Drei remixte Kompositionen sind auf dem Soundtrack von Cidade de Deus, Oscar-nominierter Film.

Zum Album „Quarantäne“, Mystical verrät, dass das Projekt von der Covid-19-Pandemie und der sozialen Distanzierung inspiriert wurde, und suchte nach einem organischeren Sound, ruhig, leicht und auffällig, zu Hause oder bei der Arbeit in dieser heiklen Zeit zu hören.. Die Remixe Foge-me ua Controle von Fernanda Young gehören weiterhin zum musikalischen Portfolio., Giulia Bes Loose Girl und Clauss erstes Mal, Mulato Boy von Ana John und Nega Malaka von Ivo Meirelles.

Über Ilka Oliver

Geboren in Valencia, in der Stadt Rio De Janeiro, Produzentin und DJ Ilka Oliver startete ihre internationale Karriere bei 21 Jahre, Bekanntheit in der Elektronikszene auf der ganzen Welt in 2007 mit seinen Mixen, die jeden zum Tanzen bringen.

Leidenschaftlich für Musik, Ilka ist bekannt für Kreativität in ihrem Live Set, schon auf deiner ersten Platte gesehen, Rosa Ep, vom brasilianischen Plattenlabel 11hz Recordings. Der sofortige Erfolg war so groß, dass er die Spitze erreichte 18 aus dem Verkaufsranking.

angefordert, der DJ hat in mehreren Clubs in Brasilien und auf der ganzen Welt gespielt, einschließlich Sirene, Uhr, NYX-Club, Verein, Ballrrom, Mit Gefühl, andere. Gegenwärtig, sie hat einen Track auf dem Samba do Futuro Vinyl, genannt Star Criminal, des Minimal Techno-Genres, wird von der Agentur Hypno engagiert und hat drei EPs veröffentlicht, der letzte mit dem Titel "Katana". Kein Wunder, dass Ilka zu den weiblichen Enthüllungen in der weltweiten Elektronikszene gehört.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*