Zuhause / Kunst / Die fabelhafte Sammlung niederländischer Malerei des MNBA bei der Tagesvorlesung 30 jun, frei
irdisches Paradies, Roeland Jacobsz Savery, 1576-1639. Fotos: Bekanntgabe.
irdisches Paradies, Roeland Jacobsz Savery, 1576-1639. Fotos: Bekanntgabe.

Die fabelhafte Sammlung niederländischer Malerei des MNBA bei der Tagesvorlesung 30 jun, frei

Die fabelhafte Sammlung niederländischer Malerei der MNBA

Niederländische Malerei des 16. bis 18. Jahrhunderts in der Sammlung des Museu Nacional de Belas Artes/Ibram ist das Thema des Vortrags des Kunsthistorikers und ehemaligen Leiters des Malerei ausländische MNBA, Zuzana Paternostro, am nächsten Tag 30 Juni, Bauernhof, um 15:00.




Das MNBA verfügt in seiner Auslandssammlung über eine beachtliche Sammlung von Meisterwerken der niederländischen Malerei des 16. bis 18. Jahrhunderts., zeichnet sich durch die hervorragende Qualität aus, ein seltenes Set in den brasilianischen öffentlichen Sammlungen.

Zu den Highlights dieser MNBA-Kollektion, Zuzana Paternostro zitiert Werke von Frans Post(1612-1680) e Roeland Savery(1576-1639), beispielsweise.

Das Projekt „MNBA“: Open for Works“ ist eine Präsenzveranstaltung, sondern auch über die sozialen Netzwerke der MNBA ausgestrahlt. Läuft von 15:00 bis 16:00 Uhr, mit begrenzten Plätzen 30 Teilnehmer. Anmeldung nur per E-Mail: mnba.eventos@gmail.com.

Facebook: www.facebook.com/MNBARio

Instagram: www.instagram.com/mnbario

Abonniere den Youtube-Kanal: MNBARio

Offizielle website: www.mnba.museus.gov.br

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*