Zuhause / Kunst / C. A. Saltoris cosplayt großartige Geek- und Popkultur-Charaktere
C. A. Saltoris cosplayt großartige Geek- und Popkultur-Charaktere. Fotos: Bekanntgabe.
C. A. Saltoris cosplayt großartige Geek- und Popkultur-Charaktere. Fotos: Bekanntgabe.

C. A. Saltoris cosplayt großartige Geek- und Popkultur-Charaktere

Die Autorin begann damit, die Figur aus ihrem Buch "Die vergessene Geschichte des Gasthauses auf der Straße" zu reproduzieren.

Der Künstler C. A. Saltoris se integrou ao universo dos cosplay quando se vestiu de Linumê, in 2014, para o lançamento de „Die vergessene Geschichte des Gasthauses auf der Straße“. Während der Veranstaltung, die Autorin spielte die Protagonistin und nutzte ihre theatralischen Gaben und ihre Leidenschaft für Halloween, um mit ihren zukünftigen Lesern und Lesern zu kommunizieren.

Werbung: Banner Luiz Carlos de Andrade Lima

"Ich wusste nicht, dass sie nur die erste von vielen sein würde", C. A. Saltoris se encantou por esse movimento artístico e criou outros grandes personagens, wie der Krampus, Weihnachtsteufel und die Epiphanie, Weihnachtshexe, e além disso se caracterizou novamente de Linumê na CCXP Cologne (Deutschland) das Buch öffentlich lesen.

Das Buch „Die vergessene Geschichte des Gasthauses auf der Straße“ está ganhando uma nova edição pelo Redaktionelle Gruppenkohärenz, und aufgeregt über die Veröffentlichung der Arbeit und das Universum des Cosplays, Es ist durchaus möglich, dass der Autor beim Start des Titels eine Neuheit abliefert, die beide Künste vermischt.

„Jetzt habe ich vor, Cosplay auf ein neues Level zu heben, die Charaktere zu konstanten Zahlen auf meinem YouTube-Kanal und auch bei Veranstaltungen, an denen ich teilnehme, machen", C. A. Saltoris disse em entrevista que pretende fazer de suas amadas Morticia Addams e Jessica Rabbit, und darüber hinaus, ein anständiger Brianna, ein Protagonist aus der Banshee-Trilogie, dein erster veröffentlichter Charakter.

Die Künstlerin bringt ihre Kunst in die großen Buchhandlungen und bei Veranstaltungen cosplayt sie die von ihr bewunderten Charaktere.

Link zum Kanal de Cosplay: www.youtube.com/user/eachnaify

Über den Autor: C. Saltoris ist ein preisgekrönter brasilianischer Fantasy-Cosplayer, und das Pseudonym von Ariane de Melo: Eine Mutter mit Wohnsitz in Deutschland, Journalist, ehemalige Schauspielerin und Theaterregisseurin, Serial Entrepreneur und Gründer der Verwaltungsgesellschaft, Coaching & Ariadnefaden UG Entertainment. Ariane hat einen TED-Talk über Dead Dreams gehalten, basierend auf dem System, das er für Sprecher basierend auf einem seiner Fantasy-Romane entwickelt hat – und sie mag es nicht, ihren Geburtsnamen auf Büchern gedruckt zu sehen; Das ist ein Saltoris-Ding.

Zusammenfassung: Es war einmal, eine kalte Herbstnacht, in einem Land auf der Nordhalbkugel des dritten Planeten des Sonnensystems Milchstraße, genannt Erde… Als Matthew Roberts geht, um seinen komatösen Bruder zu besuchen, er ist durch seine seltsame Müdigkeit gezwungen, in ein Hotel am Straßenrand einzuchecken. Bei der Begrüßung durch eine junge Frau mit einer Kerze in der Hand, ihm ist kalt über den Rücken, aber du hast nicht die kraft zurück zu gehen: als wäre sie der Magnet und er das Metall. Beim Betreten der Rezeption, er beginnt sein Gedächtnis zu verlieren. Zeit vergeht. ununterbrochen. Und er ist derjenige, der diese Geschichte erzählt. Das ist ein Märchen… des Todes, über: nichtmenschliche Kreaturen, ein Gott in der Pubertät, eine unmögliche Liebe, Entscheidungen und tote Träume.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*