Zuhause / Kunst / Lernen Sie das erste brasilianische Musikvideo kennen, das im gesamten Clip die Deepfake-Technologie verwendet

Lernen Sie das erste brasilianische Musikvideo kennen, das im gesamten Clip die Deepfake-Technologie verwendet

Auf Einladung von Regisseur Marco Loschiavo. Fernando 3D und Leandro „Na Pratica“ wurden aufgerufen, ihre Erfahrungen und Professionalität in Deepfake zu vereinen, I.A. und VFX, um den neuen Tropkillaz-Clip zu produzieren.

Was ist neu in der visuellen Kommunikation?. Zum ersten Mal, Ein brasilianisches Musikvideo wurde komplett mit Bildern in Deepfake gemacht. Das Trokillaz-Video wurde von einem Team produziert, das vom Art Director gebildet wurde, Fernando 3D, Programmierer Leandro „Na Prática“, além de direção e edição de Loshiavo.





Laut Fernando 3D bezieht sich das Video auf Szenen aus den Jahren 60, 70 und 80, „Mit Bildern von Tänzern, die verrückte Choreografien machen, stilvoll und lustig “, Highlights. O grande desafio, betont der Art Director, "Es war die Anzahl der eingefügten Deepfakes, die in einem Videoclip verwendet werden sollten.".

Leandro „Na Pratica“ betont: „Wir müssen eine Automatisierungssoftware entwickeln, die die Gesichter der Sänger trainiert und massiv anwendet, Zegon und Laudz, in diesen alten Videos, Ohne das wäre es unmöglich, den Clip innerhalb eines akzeptablen Zeitrahmens fertigzustellen. “. Leandro unterhält den YouTube-Kanal „Deeplearning Na Prática“, wo er einige der verwendeten Techniken unterrichtet.

Loshiavo komplett: „Ich habe die Leute entdeckt, die die Technologie beherrschen, Fernando 3d und Leandro „Na Pratica“, die Experten auf diesem Gebiet sind. Sie haben umfangreiche Erfahrung in VFX , Technologie und entwickeln Projekte, die I.A.. mit Bruno Sartori. Für diese Arbeit mussten sie exklusive Software für den Clip erstellen. “.

Der Art Director erinnert sich daran, um die Spezialeffekte zu vervollständigen, In den USA wurden Animationen der Soul Train-Ära des Fernsehens sowie psychedelische Bewegungen eingefügt. Zufrieden mit seiner Arbeit, Fernando 3D bekräftigt: „Es war eine Ehre, an der Produktion dieses Clips teilzunehmen, außerdem, In dieser Zeit der Pandemie war jeder in seinem Büro. Zahlreiche Treffen per Videokonferenz und bis spät in die Nacht, um den Clip mit Perfektionismus und Humor abzuschließen. “.

Aus musikalischer Sicht, Er sagt: „Tropikillaz 'Musik ist ansteckend und tanzt auch. Die Band hat kürzlich zusammen mit Anitta den Latin Grammy gewonnen. “, Highlights.

LINK Videoclip YT: www.youtube.com / watch?v = Ta_F6Ulk–die&feature = youtu.be
Hyperlink Leandro ‘Na Pratica’: www.youtube.com/channel/UCGzmqer9amvRWgHRmNuj6LA
Hyperlink Fernando3D: www.instagram.com/fernando3d
Hyperlink Marco Loshiaco: vimeo.com/loschiavo

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*