Zuhause / Kunst / Bürodekoration: Wie man ... macht?
Bild von Pexels von Pixabay.
Bild von Pexels durch pixabay.

Bürodekoration: Wie man ... macht?

A Dekoration für Büros folgt funktionalen Trends, um die Produktivität im Weltraum zu fördern und zu einem besseren Komfort für die Mitarbeiter beizutragen, da wir uns in einem Unternehmensumfeld befinden.

schließlich, Mehrere Studien weisen bereits darauf hin, wie wichtig es ist, einen organisierten physischen Raum zu haben, um die Argumentation aufrechtzuerhalten, das Engagement und die Qualität der Produktion. Mit anderen Worten:, Die Dekoration wirkt sich direkt auf die Leistung der Mitarbeiter aus.





Deshalb, Es ist nicht immer einfach, über die Designaspekte für diese Umgebungen nachzudenken, sei für a Buchhaltungsberatung oder aus einem anderen Segment.

Um diesen Prozess zu erleichtern, Der heutige Artikel zeigt Ihnen einige Tipps zum Dekorieren von Büros. Lesen Sie weiter und lernen Sie, wie Sie einen funktionalen und anspruchsvollen Raum haben!

1 – Wählen Sie die entsprechende Tabellengröße

Tische sind die wichtigsten Möbel in Büros. Sie dienen als echte Arbeitsplätze für Mitarbeiter und, aus diesem Grund, muss eine angemessene Größe haben, gemäß den Spezifikationen der Umgebung.

Der erste Schritt bei der Auswahl des idealen Tisches besteht darin, die Eigenschaften der Stühle im Voraus zu definieren. Wenn sie nicht einstellbar sind, Es ist notwendig, ein maßgeschneidertes Möbel zu wählen, Ergonomie für alle Mitarbeiter zu gewährleisten.

Es ist bekannt, dass eines der Hauptproduktivitätsprobleme mit RSI zusammenhängt (Verletzungen durch wiederholte Belastung), wie Handgelenk- und Rückenschmerzen, im Allgemeinen im Zusammenhang mit einer schlechten Position im Arbeitsbereich.

So, Berufskrankheiten zu vermeiden, Bevorzugen Sie Tische, die im Verhältnis zur Höhe der Stühle nicht zu hoch oder zu niedrig sind.

Denken Sie daran, dass Sie vor Computern arbeiten müssen, Die Bildschirme müssen sich auf Augenhöhe befinden. Aus diesem, Es ist bereits möglich, die richtige Größe der Tabellen zu messen.

2 – Investieren Sie in gute Beleuchtung

Die Beleuchtung ist ein weiterer wichtiger Punkt in der Bürodekoration, weil es den Mitarbeitern die angepasste Lichtmenge bietet. Aus diesem Grund, Es ist wichtig, die Spezifikationen der zu kennen Gebäude elektrische Anlagen.

So, Sie können die Spannung des Gebäudes herausfinden und die richtige künstliche Beleuchtung für die Umwelt kaufen.

Jedoch, Ideal ist es immer, die Vorliebe für natürliches Licht beizubehalten. Deshalb, wenn Ihr Büro große Fenster und Freiflächen hätte, Lass das Sonnenlicht in den Ort eintreten, den ganzen Raum beleuchten.

Ein Tipp ist, Balkone zu schließen und Plätze mit zu öffnen gehärtetes Verbundglas, das ermöglicht natürliches Licht und, gleichzeitig, schützt die Umwelt vor Witterungseinflüssen und anderen äußeren Einflüssen.

Es ist erwähnenswert, dass dieses Beleuchtungsproblem durch den Regulatory Standard geregelt wird 17 (NEIN 17), da die unzureichende Lichtmenge visuelle Anstrengungen der Mitarbeiter erfordert, Probleme wie Stress und Kopfschmerzen verursachen.

So, nach NR 17:

  • Die Beleuchtung sollte im gesamten Büro gleichmäßig sein;
  • Die Beleuchtung muss gestreut werden, ohne einen entschlossenen Fokus;
  • Die Beleuchtung sollte keine unangenehmen Reflexionen verursachen, Schatten und Kontraste;
  • Die Beleuchtung muss zusätzlich sein, Blendung vermeiden.

Aus diesem Grund, auch bei der einfachen Installation eines Kronleuchterdecke, Es lohnt sich zu prüfen, ob das Licht alle in NR festgelegten Anforderungen erfüllt 17, um Komfort zu gewährleisten, Wohlbefinden und Sicherheit der Mitarbeiter.

Die Temperatur wird auch von NR beachtet 17. Normal, innerhalb von Büros durchschnittlich 20die ein 23die Celsius.

Angesichts dieser, Es ist möglich, dass in einigen Büros Klimaanlagen installiert werden müssen, als klimatisiert. Erstellen Sie einige Projekte, um die Verwendung dieser Geräte zu übernehmen, um die Umgebungstemperatur aufrechtzuerhalten.

3 – Nehmen Sie schlankere Möbel an

Heute, Einer der Trends der Unternehmensdekoration ist der Minimalismus, nämlich, die Idee, dass "weniger mehr ist".

Aus diesem Grund, Eine Möglichkeit, zu diesem Stil beizutragen, besteht darin, das Überladen von Elementen zu vermeiden, mit der Verwendung von schlankeren Möbeln. Vermeiden Sie übermäßige dekorative Gegenstände, funktionale Möbel bevorzugen.

Zum Beispiel, bei der Installation eines Edelstahlregal im Büro, dekoriere es mit Büchern und Dokumenten, das sind schon Teil Ihres Unternehmens.

Bewahren Sie nur die Gegenstände auf, die für Ihre Bürodienstleistungen wirklich unverzichtbar sind. Dies hilft, die Nutzung von Platz mit nutzlosen Elementen zu vermeiden, die von Mitarbeitern nicht effektiv genutzt werden können.

Ein Tipp ist die Verwendung von schwimmenden Regalen, da sie weniger Platz beanspruchen als herkömmliche Bücherregale und den Boden nicht stützen.

4 – Verwenden Sie kontrastierende Farben

Es ist wichtig, kontrastierende Farben an den Wänden zu verwenden, um eine Vorstellung von Bewegung in Ihrem Büro zu vermitteln und zur Kreativität der Mitarbeiter beizutragen.

Zum Beispiel, ein Fassadenmalerei kann dunkle Farben haben, die sich vom Weiß des Innenraums abheben. Gleichzeitig, Es ist möglich, stärkere Farben in nur einem Detail zu kombinieren, eine Differenzierung in den Räumen bewirken.

Das Gelbe, beispielsweise, ist eine Farbe, die die Umgebung beleuchtet. Jedoch, Überschuss, kann enorme Sehstörungen verursachen.

Sogar die Verwendung von farbig gebrannter Zement kann einen Unterschied in Ihrer Büroeinrichtung machen, die Umwelt mehr entkleidet und, dennoch, anspruchsvoll.

Einschließlich, Diese Art der Dekoration wurde häufig in modernen Büros verwendet, die jugendlicher aussehen wollen.

5 – Integrierte Umgebungen bevorzugen

Heute, Viele Büros bevorzugen integrierte Umgebungen, anstelle der traditionellen Partitionen. Dies liegt daran, dass diese Art der Dekoration dazu neigt, den Raum breiter zu machen, Neben der Förderung der Kommunikation zwischen den Teams.

Auch wenn eine Ecke des Büros mehr Privatsphäre erfordert, Ein Tipp ist die Verwendung eines Blinds oder rustikaler Vorhangstoff. in der Regel, Dies wird für die Arbeitsbereiche von Vorgesetzten empfohlen.

6 – Verstecken Sie die Drähte und Kabel

Computers, Drucker und andere Geräte sind für das Funktionieren von Büros unverzichtbar. Jedoch, Sie erfordern viele Kabel und Verbindungen.

Das Freilegen dieser Drähte kann die Ästhetik der Umgebung beeinträchtigen, den Eindruck von Unordnung und Desorganisation hervorrufen. Wie wir wissen, Dies wirkt sich nachteilig auf die Produktivität der Mitarbeiter aus, Zusätzlich zum Image Ihres Unternehmens.

Es gibt jedoch einige Möglichkeiten, diese ästhetischen Auswirkungen zu vermeiden. Der Tipp ist, in drahtlose Lösungen zu investieren. Jedoch, dennoch, Einige Drähte können freiliegen. Eine Alternative besteht darin, Rinnen und Tabellen auszuwählen, die diese Verbindungen verbergen.

7 – Haben Sie eine entspannte Umgebung

Es ist wichtig, dass die Büros ihren eigenen Raum für den Rest ihrer Mitarbeiter fördern. Hierher, Dekoration ist auch sehr relevant.

Im Gegensatz zu Produktionsumgebungen, wo Sie Funktionalität schätzen müssen, Beleuchtung und reduzieren das Vorhandensein von Möbeln, Im Ruhebereich besteht der Tipp darin, Elemente zu verwenden, die den Komfort fördern, wie Teppiche und Hocker.

Die Verwendung kühlerer Töne trägt ebenfalls zu diesem dekorativen Aspekt der Umwelt bei. Blau, beispielsweise, bringt ein Gefühl von Komfort, Frieden und Ruhe. Deshalb, ist ein großartiger Schatten für Umgebungen zum Entspannen.

Ein Tipp ist, diese Orte mit einigen Unterhaltungsartikeln aufzupeppen. Viele Unternehmen entscheiden sich für die Installation von Videospielen, Fernseher und sogar Tischtennisplatten zur Unterhaltung der Mitarbeiter.

Diese Umgebungen werden als "Dekompressionsräume" bezeichnet und sind in modernen Büros immer häufiger anzutreffen.

8 – Berücksichtigen Sie Ihre Büroanforderungen

Es ist sehr wichtig, die Bedürfnisse Ihres Büros zu berücksichtigen. schließlich, wenn Ihr Unternehmen viele Kunden empfängt, Für diese Personen ist ein Empfang und ein Empfangsraum erforderlich.

Ferner, wenn Ihr Unternehmen häufig private Besprechungen abhalten muss, Es ist wichtig, nur für diese Besprechungen einen eigenen Raum zu haben.

Berücksichtigen Sie das Vorhandensein von Fernsehgeräten oder Bildschirmen zum Anzeigen von Dateien, wenn Sie Ihren Kunden oder Mitarbeitern eine Präsentation machen möchten.

Bei Dekompressionsräumen und Vorratskammern, Es lohnt sich, Kühlschränke und Kaffeemaschinen aufzustellen, So haben Ihre Mitarbeiter Platz zum Essen und machen eine Pause.

Abschluss

Es mag wie bloße Details erscheinen, Die Büroeinrichtung macht jedoch den Unterschied für die Produktivität und Leistung der Mitarbeiter aus. Ferner, ist eine Möglichkeit, die Umgebung für die Kunden angenehm zu gestalten, Beitrag zum Ruf Ihres Unternehmens.

schließlich, Niemand mag es, begrüßt zu werden oder in einer unorganisierten Umgebung mit zu vielen Elementen zu arbeiten. Aus diesem Grund, Es ist wichtig, den Raum so zu organisieren, dass maximaler Komfort für alle gewährleistet ist.

Es lohnt sich auch, die ergonomischen Bestimmungen der Regulierungsnormen zu befolgen, Berufskrankheiten vorzubeugen.

Der heutige Artikel brachte einige Tipps, wie dies am besten funktioniert. So, Ihr Büro wird eine einzigartige Dekoration haben, differenziert und in der Lage, den Mitarbeitern Komfort zu bieten.

Dieser Text wurde ursprünglich vom Blog-Team entwickelt Investitionsleitfaden, Hier finden Sie Hunderte von informativen Inhalten zu verschiedenen Segmenten.

Bürodekoration folgt funktionalen Trends, um die Produktivität im Weltraum zu fördern und zu einem besseren Komfort für die Mitarbeiter beizutragen, da wir uns in einem Unternehmensumfeld befinden. schließlich, Mehrere Studien weisen bereits darauf hin, wie wichtig es ist, einen organisierten physischen Raum zu haben, um die Argumentation aufrechtzuerhalten, das Engagement und die Qualität der Produktion. Mit anderen Worten:, Die Dekoration wirkt sich direkt auf die Leistung der Mitarbeiter aus. Deshalb, Es ist nicht immer einfach, über die Designaspekte für diese Umgebungen nachzudenken, ob für eine Buchhaltungsberatung oder ein anderes Segment. Um diesen Prozess zu erleichtern, der Artikel von…

Bewerten Übersicht

Ausgezeichnet!!

Zusammenfassung : Bewerten Sie den Artikel! Vielen Dank für Ihre Teilnahme!!

User-Urteil: 4.9 ( 1 Stimmen)

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*