Zuhause / Kunst / Tipps zum Dekorieren und Organisieren Ihres Badezimmers
Fotos: Madeira foto criado por jannoon028 - br.freepik.com.
Fotos: Madeira foto criado por jannoon028 - br.freepik.com.

Tipps zum Dekorieren und Organisieren Ihres Badezimmers

DBadezimmer spülen Für manche Menschen kann es schwierig sein, Immerhin handelt es sich um eine kleinere Umgebung, die nicht viel Dekoration erfordert. Idealerweise sollte er diskret sein, komfortabel und sauber.

Jedoch, auch wenn Sie keine Dekoration wie das Zimmer brauchen, Räume und andere Umgebungen, Ein gut eingerichtetes Badezimmer wird nur den Raum des Hauses verbessern und diesen Ort für Besuche und Reisen schöner machen, Warum nicht, für Tag zu Tag.

Natürlich steht die Reinigung immer an erster Stelle, Das heißt aber nicht, dass Ihr Badezimmer nur die Grundlagen haben sollte – oder dass es ein Durcheinander sein kann, das niemanden interessiert.

Werbung: Banner Luiz Carlos de Andrade Lima

Genau wie die Dekoration, Organisation ist auch in diesem Bereich notwendig. Aber, oft, Das Badezimmer ist so klein, dass es fast unmöglich erscheint, es aufgeräumt zu halten.

Aber da liegen viele Leute falsch, Ja, es ist möglich, den Raum aufgeräumt zu lassen, solange du ein paar tipps befolgst. Dann, wenn Sie Ihr Badezimmer dekorieren oder neu dekorieren müssen, Bleiben Sie auf dem Laufenden.

Lassen Sie uns einige Tipps geben, wie Sie Badezimmer dekorieren und besser organisieren können. So, Sie werden eine renovierte und sehr angenehme Umgebung haben, wie der Rest des Hauses.

Ein bisschen mehr über Badezimmerdekor

Das Badezimmer ist der kleinste Ort in einer Residenz, obwohl es genauso wichtig ist wie die anderen Räume. Jedoch, seine Dekoration und sogar Organisation werden oft übersehen, und die Leute kümmern sich nur darum, es sauber zu halten.

Dieses Verhalten wird immer häufiger, denn der Trend der modernen Architektur geht dahin, immer kleinere Immobilien zu liefern, um das Bevölkerungswachstum zu unterstützen.

Aus diesem, Menschen neigen dazu, sich dafür zu entscheiden gehärtetes Verbundglas im Stall, um Platz zu sparen und das Badezimmer besser aussehen zu lassen. Aber gerade wegen der geringen Größe, Jede vorgenommene Änderung hilft dabei, den Aspekt vollständig zu ändern.

Dies geschieht aus der Art und Weise, wie die Böden platziert werden, sogar die Art und Weise der Organisation der Möbel. Ferner, seine Größe macht es auch leicht zu dekorieren, ob in einer Idee oder Investition.

Jedoch, Fakt ist, dass, für einen kleinen Raum, nicht so viele dekorative Gegenstände oder Möbel wie im Raum, beispielsweise. Das Wechseln eines Spiegels oder eines kleinen Objekts über der Spüle verändert das Erscheinungsbild bereits vollständig.

Deshalb, neben funktional, Das Badezimmer kann schön sein und dies kann nach einigen sehr einfachen Tipps erfolgen, von der Platzierung selbstnivellierende Arbeitsplatte sogar eine Veränderung der Dekorationsgegenstände.

Tipps zum Ändern der Badezimmerdekoration

Um das Dekorieren und Organisieren dieser Umgebung zu vereinfachen, Einige Ideen können sehr hilfreich sein.

Unter den wichtigsten sind:

1 – Entscheiden Sie sich für leicht zu reinigende Böden

Es gibt Tausende von Badezimmerböden, wie Porzellanfliesen, Das war heute das am meisten gewählte.

Aber andere interessante Optionen sind:

  • Keramik;
  • Hydraulikfliesen;
  • Tablets;
  • Wasserdichter gebrannter Zement.

Zusätzlich zu diesen, Eine andere heiße Idee ist Vinylboden, das kann über den Raum verwendet werden, außer in der Box.

2 – Genieße die Wände

In einem kleinen Badezimmer, Die Wände werden zu einem wichtigen Raum. Eine gute Idee ist es, Regale und Nischen zu platzieren.

Es ist jedoch auch zu beachten, ob die Tiefe nicht verringert werden muss, um den Ort nicht unangenehm zu machen.

3 – Machen Sie Nischen im Mauerwerk

Die Nischen im Mauerwerk verwandeln den Raum in einen mehr reinigen und raffiniert, zusätzlich zur Zusammenarbeit mit Auslegung von Hydraulikanlagen.

Dies ist eine Option, die einen zuvor nutzlosen Speicherplatz nutzt, sowie den Kastenraum von diesen Regalen und Seifenschalen befreien. Wenn die Box sehr klein ist, Dies ist eine ausgezeichnete Lösung.

Jedoch, Das muss man sich genau wie alle Kastenwände merken, Die Nische sollte auch beschichtet oder wasserdicht behandelt werden, um Infiltrationsprobleme zu vermeiden.

4 – Verwenden Sie Metalle, die das Badezimmer aufwerten

Metalloptionen sind nicht mehr nur Silber oder Gold, und wir können andere Optionen wie Gold finden, Rose, Abdeckungen, Bronze und sogar farbig.

Die Formate variieren ebenfalls stark, deshalb, Sie können einen schönen Wasserhahn wählen, der die Umgebung mit viel Charme und Stil bereichert.

5 – Machen Sie das Beste aus dem Platz

Je kleiner das Badezimmer, Am wichtigsten ist es, das Beste aus Ihrem Raum herauszuholen. Für diesen, Regale können verwendet werden, Holznischen, Schränke, usw..

Ein guter Tipp ist zu verwenden geplante Badmöbel, mit einer Theke, die vom Waschbecken ausgeht und sich über die Toilette erstreckt. An diesem Ort, Aromen und andere dekorative Gegenstände können platziert werden.

Näher dran zu sinken, In diesem Raum können Zahnbürstenhalter und Seifenschalen platziert werden.

6 – Einen guten Spiegel wählen

Der Spiegel ist ein wichtiges Teil, das im Badezimmer nicht fehlen darf. Um den Raum breiter zu machen, Ein Tipp ist, eine zu verwenden, die eine ganze Wand bedeckt.

Für diejenigen, die diesen Platz nicht zur Verfügung haben, Der Tipp ist, ein anderes Stück über der Spüle zu verwenden, wie runde Spiegel, alt, farbig oder mit Ledergriff.

Unabhängig von der Wahl, Es ist gut, mit dem Geschäft oder Hersteller zu spezifizieren, damit das Stück die idealen Maße hat.

7 – Verwenden Sie Fliesen an der Wand

Es gibt viele Optionen für Badabdeckungen, von 3D bis zum traditionellsten. Damit der Raum modern und mit seiner Persönlichkeit ist, Ideal ist es, die Hilfe eines Profis zu haben.

Bei Zweifeln, Es ist möglich, nur eine Wand abzudecken, Hervorheben, so dass es mit den Elementen in a übereinstimmt geplante Möbelfabrik.

Es kann auch nur eine Spur sein, das ist hinter der Vase, der Spiegel oder in der Box, unter anderem Möglichkeiten, die der Fachmann vorschlägt.

Wer in einem Mietobjekt wohnt und den Badezimmerboden wechseln möchte, kann aber nicht, Ein Tipp ist die Verwendung von Aufklebern, die Fliesen imitieren. Sie können platziert und entfernt werden, ohne die ursprüngliche Beschichtung zu beschädigen.

Kann im Spülenbereich verwendet werden, der Vase, aber niemals in der Box, weil sie Feuchtigkeit nicht widerstehen.

8 – Die Toilette gut wählen

Die Wahl der Vase muss mit der gesamten Ästhetik des Badezimmers zusammenarbeiten, und auch mit seiner Funktionalität und Ergonomie. Einige haben ein mutigeres Design, jedoch, sind während des Gebrauchs nicht so bequem.

Daher ist es wichtig, vor der Auswahl sorgfältig zu überlegen. Ein weiterer Tipp, ist für diejenigen mit Doppelentladungssystem zu entscheiden, weil Wassereinsparungen bis zu erreichen können 60%.

Wie man das Badezimmer besser organisiert

Jenseits der Dekoration, Organisation ist ein weiterer sehr wichtiger Faktor. Dann, um Ihr Badezimmer aufgeräumter zu machen, Einige Tipps sind:

Verwenden Sie Regale

Einige Leute mögen keine Schränke im Badezimmer, weil sie denken, dass sie die Umgebung schwer verlassen und viel Platz beanspruchen. Für diesen, Ein guter Tipp ist, sie durch Regale zu ersetzen.

Es gibt viele Materialien, die Sie im selben Geschäft finden können Vinylböden kaufen.

Die Glas, beispielsweise, machen Sie das Aussehen heller, Sie können aber auch aus Holz hergestellt werden, Metall und andere Materialien.

Nutzen Sie den Platz über der Vase

Wenn an dem Schiff eine Box angebracht ist, Der Raum darüber kann gut genutzt werden.

Es kann mit Blumen oder Regalen dekoriert werden, Darüber hinaus können Schränke installiert werden, um den Platz noch besser zu nutzen.

Verwenden Sie Organisationsboxen

Es gibt viele Gegenstände, die im Badezimmer aufbewahrt werden können, deshalb, neben der Berücksichtigung der synthetische Anwendung, Es ist wichtig zu überlegen, wie alle Gegenstände im Badezimmer aufbewahrt werden sollen.

Die Organisationsboxen eignen sich hervorragend dafür und sind in verschiedenen Größen erhältlich. Sie können im Schrank angeordnet werden, in den Regalen oder sogar in einer Ecke des Badezimmers.

Nutzen Sie Schubladen und Schränke

Es gibt Unterstützungen, Haken und Kästen, die in den Schranktüren befestigt werden können.

Sie helfen bei der Unterbringung von Trocknern und anderen Gegenständen, die gut aufbewahrt werden müssen.

Wäschekorb

Genau wie bei der Verwendung Badeinsatz, Ein Wäschekorb im Badezimmer ist sehr nützlich und wichtig, hauptsächlich, um das Durcheinander zu vermeiden.

Wenn kein Platz für Plastik- oder Seilkörbe ist, Eine Tasche kann hinter der Tür benutzt werden. Dies wird definitiv dazu beitragen, den Raum gut organisiert und sauber zu halten.

Abschluss

Das Badezimmer ist ein unverzichtbarer Ort in einer Immobilie, aber obwohl klein und rechtzeitig verwendet, Er braucht auch Aufmerksamkeit in Bezug auf Dekoration und Organisation.

Sauberkeit ist sicherlich der wichtigste Faktor, Wir können jedoch die Notwendigkeit einer angenehmen und gepflegten Umgebung nicht ignorieren, das kollidiert nicht mit dem Rest der Residenz.

Mit den Hinweisen in diesem Text, Es ist möglich, ein komfortables Badezimmer zu haben, ordentlich und gut eingerichtet, das verbindet sich mit dem ganzen Komfort der Immobilie.

Dieser Text wurde ursprünglich vom Blog-Team entwickelt Investitionsleitfaden, Hier finden Sie Hunderte von informativen Inhalten zu verschiedenen Segmenten.

Kommentare

Toilettenspülung kann für manche Menschen schwierig sein, Immerhin handelt es sich um eine kleinere Umgebung, die nicht viel Dekoration erfordert. Idealerweise sollte er diskret sein, komfortabel und sauber. Jedoch, auch wenn Sie keine Dekoration wie das Zimmer brauchen, Räume und andere Umgebungen, Ein gut eingerichtetes Badezimmer wird nur den Raum des Hauses verbessern und diesen Ort für Besuche und Reisen schöner machen, Warum nicht, für Tag zu Tag. Natürlich steht die Reinigung immer an erster Stelle, Das heißt aber nicht, dass Ihr Badezimmer nur die Grundlagen haben sollte…

Bewerten Übersicht

Ausgezeichnet!!

Zusammenfassung : Bewerten Sie den Artikel! Vielen Dank für Ihre Teilnahme!!

User-Urteil: 4.9 ( 1 Stimmen)

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*