Zuhause / Kunst / Die Keramik- und Handwerksmesse öffnet freien Eintritt für Künstler aus dem Bundesdistrikt und Umgebung

Die Keramik- und Handwerksmesse öffnet freien Eintritt für Künstler aus dem Bundesdistrikt und Umgebung

Lebendes Museum der Erinnerung an Candanga

Anmeldungen: Bis 31 Dezember 2021

keine Verbindung: bit.ly/InscricaoFeiraArteArtesanatoCeramica

A Messe für Keramikkunst und Kunsthandwerk wird die integrieren 1º Treffen der Keramiker des Föderationskreises und der Umgebung. Die Veranstaltung bringt Handwerker zusammen, Studierende und kunsthandwerksinteressierte Öffentlichkeit in den Genuss eines Programms mit Vorträgen, Gesprächskreise, Töpferwerkstätten, Videoshow, Ausstellung und Handwerksmesse, keine Frist 24 ein 30 Januar 2022, im Lebenden Museum der Candanga-Erinnerung.





Das 1. Treffen der Keramiker des Föderationskreises und der Umgebung wird eröffnet Kostenlose Anmeldung für alle, die an einer Teilnahme am Messe für Keramikkunst und Kunsthandwerk und vermarkten Sie Ihre Produkte in 29 Januar 2022 (Samstag), das 9 zu 17 Stunden, und 30 Januar 2022 (Sonntag), das 9 zu 14 Stunden. Frist 31 Dezember 2021 keine Verbindung: bit.ly/InscricaoFeiraArteArtesanatoCeramica

Die eingereichten Arbeiten für die Messe für Keramikkunst und Kunsthandwerk wird ebenfalls kuratiert und kann eingeladen werden, Stücke in der Ausstellung zu präsentieren “Keramikhandwerk: Von Tradition bis Gegenwart“. Die ausgewählten werden weiterhin Teil des Katalogs von 120 Seiten der 1. Begegnung der Keramiker des Föderationskreises und Umgebung.

Überprüfen Sie die Verordnung:

A – Wer kann sich bewerben:

Künstler und Handwerker, die Keramikstücke herstellen und in den folgenden Gebieten ansässig sind: Distrito Federal, Abadiânia, Kaltes Wasser aus Goiás, Schöne Gewässer von Goiás, Alexania, Alto Paraíso de Goiás, Norddämmerung, Hoher Schlamm, Kopfteile, Cavalcante, westliche Stadt, Cocalzinho de Goiás, Corumba de Goias, Kristallin, Goiás-Blumen, Formosa, Goianésia, Luziania, Mimoso de Goiás, Nikeland, Neue Reihe, Pater Bernardo, Pirenópolis, Planaltina, Santo Antonio entdecken, Heiliger Johannes der Allianz, simolandia, Valparaiso de Goiás, Vila Boa und Vila Propício, im Bundesstaat Goiás, und von Arinos, Buritis, Großes Kopfteil und Unai, im Bundesstaat Minas Gerais;

(B) – Anmeldung und Fristen:

Abonnieren, der Bieter soll:

I) die Anforderungen dieser Aufforderung erfüllen;
II) Füllen Sie alle erforderlichen Felder in diesem elektronischen Formular aus, Anhängen aller erforderlichen Daten und Dokumente;
III) Bewerbung fristgerecht einreichen, Bis zum Tag 31/12/2022;

– Termin: 31/12/2021 – Anmeldeschluss am 23:59 von diesem Tag;

C – Zwei Ergebnisse:

Das Ergebnis wird noch heute bekannt gegeben 05 Januar 2022, in den sozialen Netzwerken von NACO @ naco.arte

Außerdem wird jedem ausgewählten Aussteller eine individuelle E-Mail und Nachricht zugesandt, mit Anleitung zur Teilnahme;

D – Auswahlkriterium:

Innerhalb der vorgegebenen Frist eingegangene Vorschläge werden vom Kuratorium der Veranstaltung bewertet. Bei der Auswahl werden die folgenden Kriterien berücksichtigt, in der unten angegebenen Reihenfolge:

ein) Kulturelle und natürliche Attribute in Bezug auf DF und RIDE;
b) Originalität, Kreativität und Innovation;
c) Qualität;
d) Vielfalt des Produktangebots;

Ausgelassene Fälle werden vom Organisationskomitee bewertet.

UND – Über Eventproduktion und -betrieb:

I – Die eingereichten Vorschläge werden von der Eventproduktion erhalten, eine Registrierungsbestätigungs-E-Mail;
II – Die Keramik-Kunsthandwerksmesse findet an den Tagen statt 29 Januar 2022, das 9 zu 17 Stunden, und 30 Januar, das 9 zu 14 Stunden, im Lebenden Museum der Candanga-Erinnerung, im Mehrzweckraum des Candanga Living Museums, mit 148,39m². III – Die Keramikhandwerksausstellung: von der Tradition zum Zeitgenössischen findet statt von 24 ein 30 Januar 2022, das 9 zu 17 Stunden, im Lebenden Museum der Candanga-Erinnerung, im Blue House-Bereich;
IV – Aussteller müssen ihre Produkte vermarkten;
In – Aussteller müssen die Nutzungsbedingungen für die Bild- und Sprachnutzung unterschreiben;
WE – Produktion wird ausgewählten Bietern zur Verfügung gestellt, die Struktur, die für die Durchführung der Veranstaltung erforderlich ist, wird:

ein) Physischer Ausstellungsraum, mit Möbeln zur Produktpräsentation;
b) Masken und Alkoholgel für Mitarbeiter und Aussteller;
c) Sicherheit für den Ausstellungsraum;
d) Fotografische und audiovisuelle Aufzeichnung;
und) Veröffentlichung der Veranstaltung in Social Media und der Presse.

VII – Es liegt an den Ausstellern:

ein) Beschriften Sie die Produkte mit Preisen und Informationen, die sie für notwendig erachten;
b) am Auf- und Abbau der Ausstellung teilnehmen, sowie an Ort und Stelle bleiben, um Ihre Produkte zu vermarkten;
c) Verwenden Sie während der Veranstaltung eine Maske und ein Alkoholgel.

VII – Es ist Sache des Kuratoriums und des Organisationskomitees des Projekts, die Form und die Orte für die Präsentation der Produkte im Raum festzulegen, nach technischem Komfort, operativ und konzeptionell.

VIII – Für Terminänderungen ist das Organisationskomitee verantwortlich, Formate und/oder Ausstellungsort.

IX - Das Organisationskomitee des Projekts behält sich das Recht vor, zu disqualifizieren, jederzeit, der ausgewählte Bieter, der die Teilnahmerichtlinien nicht einhält.

Service: Kostenlose Anmeldung zur Keramik-Kunsthandwerksmesse beim 1. Keramikertreffen des Bundeskreises und Umgebung
Anmeldungen bis 31 Dezember 2021 keine Verbindung: bit.ly/InscricaoFeiraArteArtesanatoCeramica
Realisierung der Messe: 29 Januar 2022 (Samstag), das 9 zu 17 Stunden, und 30 Januar 2022 (Sonntag), das 9 zu 14 Stunden
1º Treffen der Keramiker des Föderationskreises und der Umgebung – Von 24 ein 30 Januar 2022
Informationen: www.encontrodeceramistas.com.br
Instagram: www.instagram.com/naco.arte
Facebook: www.facebook.com/naco.residencias

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*